Bye bye CX-3 !

  • Oldschool


    Schön geschrieben und ich denke auch bei Toyota ist die Qualität ok. ☺️


    Ich ❤️ liebe ❤️ meinen Yaris 🐒 Grrrr... Anbei...


    Allzeit gute Fahrt und Gratulation zum neuen Auto.

  • Fahre auch 'nen "Automaten" Zu Beginn 8,9 l auf 100 km und jetzt nach 2 Jahren und 9 Monaten

    sind es 8,3 l - Tendenz fallend.

    Bei 75% Stadtverkehr bin Ich eigentlich zufrieden mit dem Verbrauch.

    so viel braucht mein 2er BMW nicht mal. Kurzstrecke knapp unter 8 Liter.

    Ich würde sagen das Problem liegt zwischen Rückenlehne und Lenkrad.

  • Schimmi

    Geistreicher Beitrag, Dein 2. Satz.

    Du solltest Dir das Ganze aufschreiben, denn er ist es wert verewigt zu werden.


    Bei mir kommen, bei inzwischen 11230 gefahrenen Kilometern, hauptsächlich Kurzstrecken (in der Stasdt)

    vor.

    Warum CX-3 ?


    Das Leben ist zu kurz,
    um langweilige Autos zu fahren !



  • Aktueller letzter Verbrauch hier in Mönchengladbach bei 100% Stadtverkehr 7,4 Liter.


    Und ja Gladbacher , die Ampelschaltungen nerven teilweise heftig. Sie sind auch nicht immer gleich. Das liegt an der Automatisierung und an den Bussen. Die haben wohl eine Vorrichtung, die denen an den Ampeln Vorrang ermöglicht.