Was gefällt am / im CX3 nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Oldschool

      das sind mal wieder weise kluge Worte von dir, wie Immer :w0025::w0025:

      aber ich denke falls dieser Thread wirklich von potentiellen Käufern gelesen wird sollten sich diese nicht zu sehr davon beeinflussen lassen,

      wie schon geschrieben, wir jammern hier alle auf hohem Niveau, :w0017:

      deshalb mein Tip an alle die am CX3 Interesse haben: reinsetzen, Probefahren, selbst alles kennenlernen !!!!

      Und ich denke viele die durch das hier geschriebene Zweifel hatten würden dann sagen:

      Mein Gott sind die alle besch....., das Auto ist einfach super Klasse :0044:

      So, und ich gehe jetzt einen :w0041: trinken :0051:
      ""
      CX-3 G-150 AWD, KIZOKU Intense, Automatik, onyxschwarz, Technik-Paket, Navi, Carbon Einstiegsleisten mit LOGO CX3 v&h, Mittelarmlehne, Parksensoren vorne, LED-Innenbeleuchtung, CX3-Gummifußmatten-Herbst/Winter, CX3-Textilfußmatten Luxury rot-Frühling/Sommer, Ventilkappen Original Mazda, Sebring-Sportauspuff
      - bestellt 27.04.17 - Abholung 28.06.2017
    • Oldschool schrieb:

      @nowodka wenn das Lenkrad vibriert, würde ich zügigst die Räder nachwuchten lassen. Unseres vibriert nämlich mit 225ern nicht.



      Mein Tipp: nutzt viele Smileys und vergesst nie, dass der Gedanke manchmal schwer in Worte zu fassen ist und dass das Geschriebene beim Empfänger durchaus vom Gehirn anders bewertet wird, als es das Auge erfasste.

      So, und nun geh ich zu Uli und klau ihm seine Wasserpfeife.....

      Oldschool :m0043:
      Mein Lenkrad vibriert nicht, das war ein Beispiel zur Veranschaulichung.

      1. Kannst Du mal Deine Hämorrhoiden auswuchten lassen. :0009:

      2. Lass dem Ulrich die Wasserpfeife. Ich will mit dem zusammen noch eine Rauchen. :m0043:


      Anfragen bitte im Forum stellen. Probleme intressieren alle und die Lösungen auch.

      Bitte zuerst Nachsehen ob es zu einem Thema, wozu ihr Posten wollt, schon einen Thread gibt.



      CX3 Sportsline, 7 Gang Schaltgetriebe, Windtone Doppelfanfare, Mondsteinweiss, 150 PS, AWD, Navi, Originale Gummimatte Kofferraum, CX3 Fussmatten, Parksensoren vorne, Automatisch anklappende Spiegel, Winterreifen auf 18" Alutec Monstr, Sebring Auspuffendtopf, MVG AHK abnehmbar mit 13 pol., Anschlussgarantie und Profifahrzeug = kein Gummipuffer. Automatisches Fensterschließmodul,
      Farbe Erdtrabantenlightwhite :D Whatsappen kann er auch.



      :schalke:
      zu Recht 2. Liga :hsv: für den ollen Oldschool und Handball mag ich auch nicht !!!
    • 1. hab ich nicht...

      2. zu spät...

      Oldschool :D

      CX-3 Sports Line in Mondsteinweiß (fishbonewhite metallic), 120 PS, Automatik, Navi und Technikpaket + AHK, EZ 11/2015
      CX-5 G192 in Arachneweiß, Nakama Intense, AHK, Standheizung und andere Gimmicks, EZ 10/2016
      323 BF 1.1 LX, EZ 02/1986 in Rot. Teilnehmer an der 1. Mazda Classic Challenge 2018 in Augsburg

    • Servus Leute,

      das mit den Sachen, die gefallen oder nicht ist immer von der jeweiligen Situation des Fahrers und dessen bisherige Erfahrungen und Ansprüche an sein Auto abhängig.

      1. Die ungewöhnliche Reifengröße in der Sportsline - OK. Sind teuer, aber ich ließ mich überzeugen.
      2. Die Sitze - Passen mir - sind halt irgendwie in Leichtbauweise.
      3. Rundumsicht - Ich seh alles (wenn ich hinschaue :0028: )
      4. Klimaanlage - Passt scho. Zwei-Zonen brauch ich nicht, da ich fast nie einen Beifahrer habe (nur die Kids hinten)
      Leider muss ich die Klima auf die Frontscheibe umstellen, wenn die Scheiben beschlagen.
      5. Beifahrersitz nicht verstellbar - s.o.
      6. Kofferraum - Für meine Sporttasche reichts - für den Rest habe ich den Van und die Anhängerkupplung.
      7. sonstige Extras - hatte ich noch nie und darum fehlen sie mir auch nicht. :m0037:

      Fazit: Die "Schwachpunkte" können bei manchem Fahrer schon nervig sein, bei mir sind sie in meiner individuellen Situation wurscht - Glück gehabt. :m0041:

      Ist ne wirklich geile Karre (und eigentlich das erste Auto, das ich für mich selbst gekauft habe). :0012:

      Leo :0005:

      CX-3 G-150 AWD rubinrot, 6-Gang, Sportsline mit Navi, MAL und AHK, "on the road"seit 26.06.2015 :thumbup:
    • Leo schrieb:

      [...]


      Ist ne wirklich geile Karre (und eigentlich das erste Auto, das ich für mich selbst gekauft habe). :0012:

      Leo :0005:
      Sehe ich ganz genauso :w0025:
      Und es ist MEIN Auto und mein Mann darf ihn manchmal ausleihen (der fährt unser "vernünftiges" Auto = Familienkutsche). Ich hab das Spaßmobil :0051:
      CX-3 G-150 AWD, Sports-Line, graphitgrau metallic, Automatik, Navi, Gummi-Fußmatten, Kofferraum: Gummimatte mit Griff
      :leverkusen:
    • Die Beleuchtung im Handschuhfach find ich mal gelungen, weder bei meinen 2 Tributes noch beim Mazda 3 hatte ich sie...
      wenn man sie halt mal braucht - natürlich hätte ich andere Dinge der Beleuchtung gerne vorgezogen die ich beim Mazda 3 hatte.

      Mir fehlt bei Autobahnfahrten der Totenwinkelwarner - 8o leider gab es diese Option nicht einzeln. Nun muss ich halt wieder einmal mehr nach hinten schauen.

      An alle die der geilen Mondsteinweißfarbe verfallen sind - ist euch schon aufgefallen das er gar nicht so dreckig erscheint - damit meine ich nicht wenn man durchen
      Acker gefahren ist... :0009: ne ernsthaft wenn ich heute nicht zufällig die Fingerabdrücke am Kofferraum bemerkt hätte könnte man meinen ich hätte ihn gewaschen.

      Die Klimaanlage im 3er war gut - an die vom cx3 gewöhnt man sich schnell - und so oft gab es mit dem Beifahrer keine unterschiedlichen Einstellungen .

      CX 3 Sportsline, 120 Ps Mondsteinweiß, Automatik - Navi und nachträgliches Zubehör :) bestellt 29.06.2015 - seit 27.10.2015 stolzer Besitzer

      :0012::0008::0012:

    • Moin nach Hanau,

      das Mondsteinweiss finde ich um so schöner, je häufiger ich unseren Wagen jetzt sehe. Selbst abends, wenn ich in die Garage fahre und den CX-3 dort stehen sehe.... einfach geil. :love:

      Ich hab's ja schon geschrieben, dass wir saufroh sind, das Technikpaket inkl. Totwinkelwarner genommen zu haben. Das ist einfach klasse. Genau so, wie das DAB-Radio mit dem Bose-System für das Geld einfach nur top ist.

      Wir sind rundum zufrieden. :0008:

      Oldschool :0005:

      CX-3 Sports Line in Mondsteinweiß (fishbonewhite metallic), 120 PS, Automatik, Navi und Technikpaket + AHK, EZ 11/2015
      CX-5 G192 in Arachneweiß, Nakama Intense, AHK, Standheizung und andere Gimmicks, EZ 10/2016
      323 BF 1.1 LX, EZ 02/1986 in Rot. Teilnehmer an der 1. Mazda Classic Challenge 2018 in Augsburg

    • mich nervt mittlerweile extrem die Heizung... grade in der Übergangszeit ist diese digitale Funktionsweise der Regelung absolut schlecht. unterhalb von 22 Grad ist fast keine stufenweise Regelung zu verspüren. selbst auf der vorletzten Stellung ballert die viel zu sehr; auf unterster Stufe heizt es aber null. das ist echt unsinnig.

      Gruß - Michel
      bis 10.2016: CX3 G120 Arachne-Sportster - JETZT MX5 G160 SL Arachne

    • DAs stimmt. Ich werde Montag mal den Freundlichen fragen wie das zu ändern ist.



      Anfragen bitte im Forum stellen. Probleme intressieren alle und die Lösungen auch.

      Bitte zuerst Nachsehen ob es zu einem Thema, wozu ihr Posten wollt, schon einen Thread gibt.



      CX3 Sportsline, 7 Gang Schaltgetriebe, Windtone Doppelfanfare, Mondsteinweiss, 150 PS, AWD, Navi, Originale Gummimatte Kofferraum, CX3 Fussmatten, Parksensoren vorne, Automatisch anklappende Spiegel, Winterreifen auf 18" Alutec Monstr, Sebring Auspuffendtopf, MVG AHK abnehmbar mit 13 pol., Anschlussgarantie und Profifahrzeug = kein Gummipuffer. Automatisches Fensterschließmodul,
      Farbe Erdtrabantenlightwhite :D Whatsappen kann er auch.



      :schalke:
      zu Recht 2. Liga :hsv: für den ollen Oldschool und Handball mag ich auch nicht !!!
    • Da bin ich ja beruhigt, dass ich nicht der einzige bin mit der Heizungsproblematik. Ich dachte ich bin irgendwie zu empfindlich... An manchen Tagen habe ich die Temperatur fast auf der letzten Stufe stehen und es kommt immer noch warme Luft. Die Klima ist dabei eingeschaltet...

      Grüsse

      Daniel

      Ehemaliger CX3-Fahrer: 150PS Benziner, Allrad, Handschalter, Rubinrot, Sportsline, Navi, AHK usw.

      Jetzt cx30 Fahrer ;)