Was gefällt am / im CX3 nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die 2 Zonen Klima hat 12 Knöpfchen und 2 Drehregler. Wenn ich was verstellen will, muss ich erstmal Knöpfe suchen und ggf. ettliche Male drauf rumdrücken (Gebläsestufe z.B.).
      Die im CX hat 3 Knöpfe und 3 Drehregler. Willste volle Pulle? Einmal kurz drehen. Da muss man nicht extra das Display ablesen, um zu sehen welche Einstellung man grad hat. Man sieht es direkt am Drehregler.

      Ja die vom Mazda 3 sieht deutlich wertiger aus und hat viel mehr Spielereien. Aber in der Praxis nutzt man das Spielzeug doch gar nicht wirklich.

      ""
      CX-3 2.0 120PS Sportsline Schalter Cyanitblau
    • telosnox schrieb:

      Die 2 Zonen Klima hat 12 Knöpfchen und 2 Drehregler. Wenn ich was verstellen will, muss ich erstmal Knöpfe suchen und ggf. ettliche Male drauf rumdrücken (Gebläsestufe z.B.).
      Die im CX hat 3 Knöpfe und 3 Drehregler. Willste volle Pulle? Einmal kurz drehen. Da muss man nicht extra das Display ablesen, um zu sehen welche Einstellung man grad hat. Man sieht es direkt am Drehregler.

      Ja die vom Mazda 3 sieht deutlich wertiger aus und hat viel mehr Spielereien. Aber in der Praxis nutzt man das Spielzeug doch gar nicht wirklich.
      auch eine interessante Sichtweise ...
      6.bundesweites Treffen in Heimbuchenthal
      19.06.-21.06.2020



      :bvb::ball: seit dem Spiel BVB vs Eintr. Gelsenkirchen 2:2 in 1972 im Alter von 7 Jahren
    • Also da schließe ich mich telosnox an. Lieber weniger Tasten und schön übersichtlich, als viele Anzeigen und viele Tasten und Schalter... Aber ne einfache Digitalanzeige für Fahrer und Beifahrer wäre trotzdem ganz nett gewesen.

      Ansonsten hatte ich schon gesagt, daß mich die Sitze am meisten stören. Das hätte man zumindest in der Ausstattungslinie Sportsline besser lösen können. Für mich mit 1,89 sind die Sitze einfach zu kurz. Ich hätte gerne Sportsitze mit Lordosenstütze und verstellbarer Beinauflage geordert. Und schwarzes Leder anstatt diesem komischen Creme-weiß wäre für den Standard Geschmack in Mitteleuropa auch besser geeignet gewesen.

      Aber das hatten wir alles ja schon ausführlich diskutiert, da gibt es wie immer auch jede Menge anderer Meinungen..... :D:D Und ja, Preis-Leistungsverhältnis ist Top, wie immer jammern auf hohem und höchsten Niveau...

      120 PS FWD, 6-Gang-Schalter, Sports-Line, Midnight-Blue, Navi-System, Mittelarmlehne, Textilfußmattensatzsatz Luxury Rot, Garantieverlängerung,
      Zulassung: 10. Dezember 2015

    • Leute, Leute.

      Der eine will ein Display für die Klimaanlage.
      Der nächste will die Piepser vorne.
      Ein anderer möchte das die Piepser Graphisch im Display dargestellt werden.
      Wieder ein anderer möchte den Luftdruck der Reifen im Display ablesen können.
      Dann will einer die Schalter für die Fensterheber Beleuchtet haben.
      Der nächste möchte den Fahrersitz elektrisch verstellbar haben.
      Wieder ein anderer den Beifahresitz Höhenverstellbar.
      Dann noch einer einen größeren Kofferraum.
      Oldschool :117: will Sicherheitsgurte für seine Fischstäbchen.

      Jetzt mal ehrlich, ihr wisst schon was ihr für ein Fahrzeug gekauft habt. Zur Erinnerung MAZDA CX3



      BMW, Porsche und Mercedes haben das vieleicht alles. Die kosten aber auch einige Tausend Euro mehr.

      Ja okay, ist ja bald Weihnachten. :D


      Anfragen bitte im Forum stellen. Probleme intressieren alle und die Lösungen auch.

      Bitte zuerst Nachsehen ob es zu einem Thema, wozu ihr Posten wollt, schon einen Thread gibt.



      CX3 Sportsline, 7 Gang Schaltgetriebe, Windtone Doppelfanfare, Mondsteinweiss, 150 PS, AWD, Navi, Originale Gummimatte Kofferraum, CX3 Fussmatten, Parksensoren vorne, Automatisch anklappende Spiegel, Winterreifen auf 18" Alutec Monstr, Sebring Auspuffendtopf, MVG AHK abnehmbar mit 13 pol., Anschlussgarantie und Profifahrzeug = kein Gummipuffer. Automatisches Fensterschließmodul,
      Farbe Erdtrabantenlightwhite :D Whatsappen kann er auch.



      :schalke:
      zu Recht 2. Liga :hsv: für den ollen Oldschool und Handball mag ich auch nicht !!!
    • erst mal kaufen , dann kann man ja über alles meckern , was einen nicht gefällt . :D

      CX-3 Sportsline , 120PS ,Arachneweiß , Spoilerpaket ,rote Bremssättel,aut. ankl. Außenspiegel,CX3 Fußmatten, Mittelarmlehne , Navi , 6 Gang ,Grill und Embleme foliert,Spoilerpaket lackiert ,Einstiegleisten,Sebring Sportauspuff,AHK abnehmbar,Rückleuchten foliert,KEIN GUMMIPUFFER seit dem 18.12.2015 meiner. :thumbsup:
      :schalke: GLÜCK AUF
    • nowodka schrieb:

      Leute, Leute.

      Der eine will ein Display für die Klimaanlage.
      Der nächste will die Piepser vorne.
      Ein anderer möchte das die Piepser Graphisch im Display dargestellt werden.
      Wieder ein anderer möchte den Luftdruck der Reifen im Display ablesen können.
      Dann will einer die Schalter für die Fensterheber Beleuchtet haben.
      Der nächste möchte den Fahrersitz elektrisch verstellbar haben.
      Wieder ein anderer den Beifahresitz Höhenverstellbar.
      Dann noch einer einen größeren Kofferraum.
      Oldschool :117: will Sicherheitsgurte für seine Fischstäbchen.

      Jetzt mal ehrlich, ihr wisst schon was ihr für ein Fahrzeug gekauft habt. Zur Erinnerung MAZDA CX3



      BMW, Porsche und Mercedes haben das vieleicht alles. Die kosten aber auch einige Tausend Euro mehr.

      Ja okay, ist ja bald Weihnachten. :D

      mattu schrieb:

      erst mal kaufen , dann kann man ja über alles meckern , was einen nicht gefällt . :D
      Also darf man im Beitrag
      - UMFRAGEN
      -- Was gefällt am im CX3 nicht
      nicht schreiben, was einem am CX3 nicht gefällt???

      Kaufinteresse an CX-3 Skyactive-D 105 Automatik Sports-Line

    • natürlich darf man hier alles schreiben was einem nicht am CX3 gefällt , warten wir mal ab , wenn ich meinen habe , vielleicht gefällt mir auch einiges nicht, was einem dann auffällt ,wenn man ihn etwas länger hat und fährt .

      CX-3 Sportsline , 120PS ,Arachneweiß , Spoilerpaket ,rote Bremssättel,aut. ankl. Außenspiegel,CX3 Fußmatten, Mittelarmlehne , Navi , 6 Gang ,Grill und Embleme foliert,Spoilerpaket lackiert ,Einstiegleisten,Sebring Sportauspuff,AHK abnehmbar,Rückleuchten foliert,KEIN GUMMIPUFFER seit dem 18.12.2015 meiner. :thumbsup:
      :schalke: GLÜCK AUF
    • Immer schön drauf auf die Semmel.

      Ich denke schon, dass hier allen klar ist, dass bestimmte Features entsprechend mehr gekostet hätten und dass man hier als Platz 1 der "nicht gefallen" Dinge dann den Preis gelesen hätte.
      Gebts doch zu, es gibt an dem Auto doch gar nix, was ihr so richtig mächtig scheisse findet. Sonst hättet ihr es nicht gekauft. Alles hier ist Jammern auf hohem Niveau und darüber sind wir doch alle froh.

      Was mir am CX-3 nicht gefällt:
      - Die Zusammensetzung des Technikpakets. Bose einfach davon trennen, damit die nicht Audiophilen günstig und vor allem ohne Kofferraumverkrüppelung die geilen Features bekommen können.

      CX-3 2.0 120PS Sportsline Schalter Cyanitblau
    • Also klar soll und darf hier jeder schreiben, was er/sie bemängelt am cX3, denn genau deswegen habe ich diesen Thread erstellt. Das der CX3 ein tolles Auto ist mit einem sehr gutem P/L Verhältnis ist unumstritten.
      Es gibt aber nach einiger Zeit in der Praxis mit jedem Fahrzeug etwas, das man hätte besser machen können oder sogar etwas das komplett daneben ist oder überflüssig und und und aber trotzdem hätten und haben wir ihn gerne gekauft.

      Für Interessenten könnte sowohl dieser Thread, wie auch der Gegenpol hierzu mit den TOPS recht interessant sein, da das hier eben Erfahrungen sind und die macht jeder auf seine Weise und empfindet es auch anders.

      Also postet weiter. Aus meiner Erfahrung ändern sich auch aufgrund von Feedback aus Kunden Meinungen oftmals auch Ausstattungsdetails in einem irgendwann kommenden FL.

      Gruß
      An alle
      Poweron

      6.bundesweites Treffen in Heimbuchenthal
      19.06.-21.06.2020



      :bvb::ball: seit dem Spiel BVB vs Eintr. Gelsenkirchen 2:2 in 1972 im Alter von 7 Jahren
    • Ich habe doch gar nicht gesagt das hier nicht geschrieben werden darf.

      Nur wer den CX3 kauft sollte auch wissen das gewisse Sachen eben nicht drin sind.

      Ich könnte ja auch schreiben das ich den Kaffeevollautomat vermisse.


      MrFreezer schrieb:

      Kam mir nur grad so vor, als ob man passendes zum Thread-Titel nicht schreiben dürfte.
      Würde aber wiederum zum Forum passen ... :0029:
      Das blau unterlegte könntest Du uns doch mal erklären.
      Ich kann nämlich nichts dazu wenn Du nicht verstehst was ich mit meinem Post sagen wollte. ;(

      Features die der Wagen hat kann ich beurteilen.
      Zum Beispiel: Das Lenkrad vibriert oder Der Sensorkasten auf der Windschutzscheibe stört die Sicht.

      Sachen die der Wagen nicht hat Gehören gegebenenfalls auf die Wunschliste. Was der Wagen nicht hat, kann einem auch nicht Ge/Mißfallen.


      Anfragen bitte im Forum stellen. Probleme intressieren alle und die Lösungen auch.

      Bitte zuerst Nachsehen ob es zu einem Thema, wozu ihr Posten wollt, schon einen Thread gibt.



      CX3 Sportsline, 7 Gang Schaltgetriebe, Windtone Doppelfanfare, Mondsteinweiss, 150 PS, AWD, Navi, Originale Gummimatte Kofferraum, CX3 Fussmatten, Parksensoren vorne, Automatisch anklappende Spiegel, Winterreifen auf 18" Alutec Monstr, Sebring Auspuffendtopf, MVG AHK abnehmbar mit 13 pol., Anschlussgarantie und Profifahrzeug = kein Gummipuffer. Automatisches Fensterschließmodul,
      Farbe Erdtrabantenlightwhite :D Whatsappen kann er auch.



      :schalke:
      zu Recht 2. Liga :hsv: für den ollen Oldschool und Handball mag ich auch nicht !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nowodka ()

    • das aufgeräumte Cockpit ist eine echte Wohltat. setzt euch mal in den Opel Astra oder andere aktuelle Opels, grht gar nicht die Schalterflut. im cx wunderte ich mich aver auch schon öfters über die heftig warme Heizleistung im niedrigen Einstellbereich... ?(

      Gruß - Michel
      bis 10.2016: CX3 G120 Arachne-Sportster - JETZT MX5 G160 SL Arachne

    • Tja, heißes Auto - heiße Heizung. Stimmt aber, der Heizt wie blöde. :D



      Anfragen bitte im Forum stellen. Probleme intressieren alle und die Lösungen auch.

      Bitte zuerst Nachsehen ob es zu einem Thema, wozu ihr Posten wollt, schon einen Thread gibt.



      CX3 Sportsline, 7 Gang Schaltgetriebe, Windtone Doppelfanfare, Mondsteinweiss, 150 PS, AWD, Navi, Originale Gummimatte Kofferraum, CX3 Fussmatten, Parksensoren vorne, Automatisch anklappende Spiegel, Winterreifen auf 18" Alutec Monstr, Sebring Auspuffendtopf, MVG AHK abnehmbar mit 13 pol., Anschlussgarantie und Profifahrzeug = kein Gummipuffer. Automatisches Fensterschließmodul,
      Farbe Erdtrabantenlightwhite :D Whatsappen kann er auch.



      :schalke:
      zu Recht 2. Liga :hsv: für den ollen Oldschool und Handball mag ich auch nicht !!!
    • @nowodka Also zur Erklärung: Wenn ein Thread heißt: Was gefällt am CX3 nicht, dann ist wohl klar, dass viele schreiben was Ihnen nicht gefällt. Klar ist auch, dass vieles davon in höherpreisigen Autos Serie ist. Vieles ist aber bei günstigeren Fahrzeugen anderer Hersteller Serie, beim CX3 aber nicht gibt. (Einklemmschutz Beifahrerseite, beleuchtete Fensterhebertasten, AUTOMATISCH anklappende Aussenspiegel, ...). Diese Eigenschaften sollten doch gerade in einem Thread behandelt werden dürfen, der dazu auffordert. Und ich finde dann unpassen, wenn ein Kommentar wie Deiner oder der von Mattu kommt.

      Du fängst Deine Antwort in großer fetter Schrift an: Leute, Leute.
      und hörst in ebensolcher Schirft auf:Jetzt mal ehrlich, ihr wisst schon was ihr für ein Fahrzeug gekauft habt. Zur Erinnerung MAZDA CX3

      Ich habe das als einen Ausdruck von "genervt sein über die Beiträge" verstanden. Sollte ich mich dabei geirrt haben, tut es mir Leid.

      Der von Dir blau markierte Satz:
      Hier wurde mal sachlich, präzise und ohne Abschweifungen zum Thema geschrieben, was im Forum sehr oft nicht der Fall ist. Ich möchte das nicht bewerten. Kann sein, das es der Mehrheit hier gefällt. Es ist auf jeden Fall mit eine Eigenheit dieses Forum's.

      Kaufinteresse an CX-3 Skyactive-D 105 Automatik Sports-Line

    • @nowodka wenn das Lenkrad vibriert, würde ich zügigst die Räder nachwuchten lassen. Unseres vibriert nämlich mit 225ern nicht.

      @MrFreezer ich hab's schon einmal geschrieben, dass es gut ist, dass es das perfekte Auto nicht gibt. Das wäre nämlich scheisselangweilig. Dann gäbe es dieses Forum auch nicht, da ja alle total glücklich wären und sich hier innerhalb kürzester Zeit Langeweile breitmachen würde.

      Ich find's gut, dass Poweron diesen Thread eröffnet hat, denn natürlich hat auch unser geliebter CX-3 kleine Schwachstellen. Und was den einen nervt, darüber geht ein anderer hier vollkommen entspannt hinweg, da ihn wiederum was anderes nervt...
      So what, es geht um den Austausch hier.

      Ist einigen Herren hier eigentlich schon einmal aufgefallen, dass sich in diesem AUTO-Forum auffällig viele Frauen tummeln? Für mich ist das ein Qualitätsmerkmal.

      Mein Tipp: nutzt viele Smileys und vergesst nie, dass der Gedanke manchmal schwer in Worte zu fassen ist und dass das Geschriebene beim Empfänger durchaus vom Gehirn anders bewertet wird, als es das Auge erfasste.

      So, und nun geh ich zu Uli und klau ihm seine Wasserpfeife.....

      Oldschool :m0043:

      CX-3 Sports Line in Mondsteinweiß (fishbonewhite metallic), 120 PS, Automatik, Navi und Technikpaket + AHK, EZ 11/2015
      CX-5 G192 in Arachneweiß, Nakama Intense, AHK, Standheizung und andere Gimmicks, EZ 10/2016
      323 BF 1.1 LX, EZ 02/1986 in Rot. Teilnehmer an der 1. Mazda Classic Challenge 2018 in Augsburg