Beitragsvergleich

  • Wie hat ein Leser in der Autoblid geschrieben. ( über den CX5). Die Versicherungen betreiben Heimatschutz. Japaner sind fast immer teurer als vergleichbare Deutsche Autos

    CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H+R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.,abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker
    Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,140PS,Tech-P.Navi,Leder,H+R,Front-Heckspoiler,Schweller,lack.Bremssättel,AluFusspedale,Mittelarml.,Fussraumbel.Diffusor

  • Ich muss die Beitragssummen von meinen Bericht Nr. 154 berichtigen. Der beträgt nicht 470,20 sondern nur 458€ für das Jahr 2021, ja die Vers. Steuer ist berücksichtigt.

    CX 3 120PS Schalter, Rubinrot, Sport- Line

  • Hallo Rotex209,


    hast wohl noch nicht viele unfallfreie Jahre beisammen.;)


    Haben den CX3 meiner Frau jetzt von der Gothaer zur HUK24 gewechselt und zahlen 368,05€, B-Tarif, 20.000km/Jahr.

    Auto der Frau, CX 3, Exclusive-Line, 120 PS, Rubinrot, Schalter, Navi, Alueinstiegsleisten, Gummikoffermatte, Stoff- und Gummi-Fußmatten, Alufußstütze, Radsicherungen, 5 Jahre Zusatzgarantie, Webasto Standheizung 5KW ab 23.09.16, Bestellt 12.08.16 Lieferdatum 25.08.16 :thumbsup: , Im Club der Gummipufferbesitzer

  • ich hab das mal verschoben.:)

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.


    CX3-G121 Selection; Polymetal-Gray / FWD / 6GS / DUK-P / TEC-P / NAV; 2 Jahre Anschlussgarantie; AHK; 2CAN on Board; Gummipuffer
    CX3-Sportsline; D105 FWD

    8. Bundesweites CX3/CX30-Treffen in Heimbuchenthal vom 24.06.2022 - 26.06.2022

  • Ihr könnt hier Preise reinschreiben wie ihr wollt, solange nicht ALLE Parameter für die Versicherung (SFK, Regionalklasse u.s.w.) angegeben sind ist ein Vergleich unmöglich und nur eine Prahlerei, wer die niedrigsten Prämien bezahlt. :0028:

    Bis 11.06.20 CX 3 105 D AWD Sports Line Automatik Navi Technikpaket Mittelarmlehne Mitternachtsblau
    Jetzt: Hyundai Kona 1.6 GDI Automatik Premium



    :deutschland::hertha::hertha::deutschland:


    Grüße aus Berlin!!!

  • Diese Preise sind schall und Rauch. Wie Soundlink schon schreibt spielen die Parameter die sehr vilezählig sind eine zu grosse Rolle um einen Preis verglechen zu können.

    Wer fährt das Auto, wie alt sind die Fahrer, wie lange haben die den Führerschein, wieviel KM im Jahr, Wo steht der Wagen Nachts, Vollkasko mit xy SB, Teilkasko mit XY SB, nur Haftpflicht,Diesel oder Benziner, Premium mit Kleinwild oder ohne, mit grober Fahrlässigkeit oder ohne. Selbst wenn bis hier alles gleich ist und man zieht nur 5 km weiter mit dem Wohnort über die Stadtgrenze (so war es bei uns) ändert sich der JAhresbeitrag schon um 25 Euro.

    CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H+R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.,abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker
    Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,140PS,Tech-P.Navi,Leder,H+R,Front-Heckspoiler,Schweller,lack.Bremssättel,AluFusspedale,Mittelarml.,Fussraumbel.Diffusor

  • Um einen Weg zu finden, der das Vergleichen von Äpfeln und Birnen ausschließt, schlage ich einfach folgendes grobes Raster vor.

    Haftpflicht mit Vollkasko, über SF 20 +. Fahrleistung 10.000 KM

    Preise für 1 Jahr, bis 350,00 € gut, 350 - 450 € befriedigend, 450 - 550 € geht gerade noch, über 550 € eher mies.

    Falls jemand die Vorgaben erfüllt, kann er sich ja einordnen und für mehr KM einen Aufschlag dazutun.

    Ist zwar auch nicht der Weisheit lezter Schluß, aber das was bisher so gepostet wurde ist ja

    schließlich noch schwerer zu vergleichen.

  • Hallo


    das was Hellew vorschlägt halte ich für einen praktikablen Ansatz, denn es ist schon richtig, es gibt zu viele Unterschiede, die bei der Vers. Prämie eine Rolle spielen.

    Da wären wir mit 14000km und 458€ p.a. gar nicht mal so schlecht.

    CX 3 120PS Schalter, Rubinrot, Sport- Line

  • Hallo @all, hatte natürlich vergessen, dass es ja auch noch zur Preisfindung die Regionalklassen gibt.

    Dort sind natürlich auch große Unterschiede in der Beitragsbemessung zu finden.

    Daher sind die zu zahlenden Beiträge natürlich kaum zu vergleichen.

    Auto der Frau, CX 3, Exclusive-Line, 120 PS, Rubinrot, Schalter, Navi, Alueinstiegsleisten, Gummikoffermatte, Stoff- und Gummi-Fußmatten, Alufußstütze, Radsicherungen, 5 Jahre Zusatzgarantie, Webasto Standheizung 5KW ab 23.09.16, Bestellt 12.08.16 Lieferdatum 25.08.16 :thumbsup: , Im Club der Gummipufferbesitzer

  • Die Idee ist gut. Lege doch einfach weitere Standarts fest. z.B. Zulassung in Hamburg, 2 Fahrer über 35 Jahre

    CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H+R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.,abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker
    Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,140PS,Tech-P.Navi,Leder,H+R,Front-Heckspoiler,Schweller,lack.Bremssättel,AluFusspedale,Mittelarml.,Fussraumbel.Diffusor

  • Wir sind mal in der Vollkasko in der Regionalklasse von 4 auf 5 gestiegen, das waren gleich schlappe 92 Euro mehr.

    Seit 21.12.2018 CX3 G 121 FWD Sportsline in magmarot mit Leder pure white, Technikpaket, AHK und Alupedalen.
    Vorher Mazda 2 G115 White Edition in rubinrot

  • Die Idee ist gut. Lege doch einfach weitere Standarts fest. z.B. Zulassung in Hamburg, 2 Fahrer über 35 Jahre

    Wirklich vergleichen kannst du das doch nur, wenn zwei identische Autos gefahren werden, am gleichen Ort. Jetzt gibt jeder Nutzer seine Bedingungen ein und lässt die Versicherung XYZ rechnen.

    Oder du nimmst deine Bedingungen und rechnest mal mit Ortsangabe des anderen Users bei der gleichen Gesellschaft - dann weißt du, welchen Preis deine Gegebenheiten woanders kosten...

    Letztlich wird der Apfel aber immer irgendwie einen birnigen Beigeschmack haben - "mein" Versicherungsvertreter dreht immer noch ein wenig an der Schraube, das macht eine Online-Abfrage aber nicht...

    I Mazda CX-3 SL 120 PS Benziner EZ 03/2018 I Sondermodell "PI" I 7-Gang-Schaltgetriebe I Matrixgrau I Edelstahl-Einstiegsleisten I AZUGA-Kofferraumwanne I Gummifussmatten I dyn. Spiegelblinker I weiße Frontblinker I LED-Kennzeichenbeleuchtung I Alupedale I abnehmbare ORIS-AHK I



    Don´t :0005: and drive! Gruß vom Niederrhein - und bitte bleibt gesund! :0027:

  • Da kann ich mich den letzten Rednern nur anschließen.

    Einen Vergleich kann man hier wegen der unzähligen Parametern, die eine Berechnung ausmachen nicht

    vollziehen. Nicht umsonst arbeiten bei den Versicherungen Mathematiker die alle Fälle durchspielen..

    Die einzige Größe die ich sehe ist die Erhöhung der Versicherung wenn entweder die Regionalklasse des Typ

    geändert wird bzw. der entsprechende Fahrzeugtyp generell höher eingestuft wird durch die in der vergangen

    Zeit entstehenden Schäden die beglichen werden müssen.

    Aber auch da müßte man den % Aufschlag zum Vorjahr ausrechnen und schauen ob einige Versicherungen dies

    direkt an den Kunden weiterleiten, oder nur einen Teil...

    Besser fände ich es wenn es darum geht wie "Kulant" Versicherungen im Schadensfall regulieren.

    Aber dafür müßte es erst einmal einen Schaden geben..was ich hier niemandem wünsche!!

    Nur so als Beispiel..ich habe vor langer Zeit bei einem großen Vertragshändler gearbeitet und Unfallschäden

    bearbeitet -heißt: Kalkuliert und mit der Versicherung abgerechnet.

    Da waren ein paar dabei mit denen man als Versicherungsnehmer und auch als Geschädigter nur Probleme

    hatte...Namen lasse ich mal hier weg :0028:


    also alles nicht so einfach!


    Gruß

    Ulrich

  • ...

    "mein" Versicherungsvertreter dreht immer noch ein wenig an der Schraube, das macht eine Online-Abfrage aber nicht...

    So ist es.

    Neuberechnung kam ca. 4 Wochen vor dem 01.01.2021, mit nur

    10 Euronen weniger als im vorigen Jahr.

    Telefonat mit dem Vers.-Vertreter und schon sind es 40 Euronen weniger.

    Da lacht das Herz und das Portemonnaie wird immer fetter - so wie Ich :m0045:

    Warum CX-3 ?


    Das Leben ist zu kurz,
    um langweilige Autos zu fahren !



    Einmal editiert, zuletzt von Lu Yeah ()