Beitragsvergleich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beitragsvergleich

      Hallo
      wie ich schon in einen anderen Thema geschrieben habe will ich euch nicht vorenthalten was andere Gesellschaften für den CX3 verlangen.
      Kommt natürlich immer auf den Versicherungsfritzen drauf an und wieviele Versicherungen man/Frau bei der Gesellschaft hat.
      Hier meine Angebote:


      Meine SF in der Haftpflicht SF13 Vollkasko SF18 150/300 SB 12tkm im Jahr
      Jahresbeitrag:

      DEVK 419€
      Bayerische Versicherungskammer: 591,84€
      Ergo: 538,26€
      HUK Coburg: 439,54€

      Ich habe es bei der DEVK fest gemacht.
      Jetzt habt ihr ungefähr ein Anhaltspunkt was der CX3 kostet.
      Wenn ihr gewisse Angbote habt bitte rein damit.

      Gruß Noah

      ""
      ....zoom zoom :D
      CX3 Skyactiv-G 120 FWD 5T 6GS Al-Exclusive in Onyxschwarz........los geht´s :D
    • Hallo Noah,

      vielleicht ein kleiner Hinweis, damit man die Beiträge besser vergleichen kann:

      Meine Versicherung würde ihn wie folgt einstufen: (12.000 KM Jahresleistung)

      Haftpflicht Typ-Klasse 17, Vollkasko Typklasse 21, Teilkasko Typ Klasse 23
      Regionalklasse 05 02 04

      SF 21 191,35 € VK 300 S>B/Teilkaso 150 € SF 13 374,95 €

      Beim Überprüfen stellte ich fest, dass unser bisheriger Ford-C Max Titanium in der Vollkasko ca. 120,00 € billiger ist. Typ-Klasse 17 !

      Gruß

      Dieter

      CX 3 Sportsline 120 G, rubinrot, Technikpaket, Navi, AHK, Parksensoren vorne

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dieter ()

    • hier mein erhaltenes Angebot (12.000 km):


      SF 28 135,41 € VK mit 300 SB, TK mit 150 SB, SF 28 233,12 €


      Geht doch (mit Nachverhandlung) bin aber auch immer schon Kunde dort.

      CX-3 G 120 FWD 6-Gang Exclusive in Mondsteinweiß (Woll-Weiß-Metallic) + Rückfahrkamera + Navi + Spiegelmodul + Mittelarmlehne + LED Innenbeleuchtung + LED Kennzeichenbeleuchtung + Windabweiser --- Profifahrzeug = kein Gummipuffer --- Bestellt: 17. April 2015 --> EZ: 25. Juni 2015
    • Ich habe die Versicherung direkt über das Autohaus gemacht.
      Das läuft über die Kravag, kostet bis SF 24 43 €, ab SF 25 39 € monatlich. Bei jährlicher oder halbjählicher Zahlungsweise natürlich noch günstiger.
      Die jährlichen KM sind nicht begrenzt, jeder über 23 Jahre darf fahren. Die SB liegt bei 150/ 500 €.
      Es gibt keine Werkstattbindung und Steinschläge in der Frontscheibe werden kostenlos repariert.
      Mein Versicherungsmakler sagte, unbedingt nehmen, er hätte mir nur etwas mit über 600 €/ Jahr anbieten können.

      CX 3 105 D AWD Sports Line Automatik Navi Technikpaket Mittelarmlehne Mitternachtsblau- seit 08.07.2016


      :deutschland::hertha::hertha::deutschland:

      Grüße aus Berlin!!!

    • soundlink schrieb:

      Ich habe die Versicherung direkt über das Autohaus gemacht.
      Das läuft über die Kravag, kostet bis SF 24 43 €, ab SF 25 39 € monatlich. Bei jährlicher oder halbjählicher Zahlungsweise natürlich noch günstiger.
      Die jährlichen KM sind nicht begrenzt, jeder über 23 Jahre darf fahren. Die SB liegt bei 150/ 500 €.
      Es gibt keine Werkstattbindung und Steinschläge in der Frontscheibe werden kostenlos repariert.
      Mein Versicherungsmakler sagte, unbedingt nehmen, er hätte mir nur etwas mit über 600 €/ Jahr anbieten können.
      was heißt bis SF 24? Von 0 bis 24 immer gleich?

      --
      Ciao
      Andi

      G 120 - Automatik - Sports-Line - Technik-Paket - Navi - Mondstein-Weiß

    • Hi,

      hab mir jetzt mal meine Versicherung für den CX3 berechnen lassen:

      Kasko: Vollkasko
      Selbstbeteiligung in Teilkasko: 0,00 EUR (gewünscht 0,00 EUR)
      Selbstbeteiligung in Vollkasko: 1.000,00 EUR (gewünscht 1.000,00 EUR)
      Regional- / Typklasse: 2 / 21
      SF-Klasse (eingegeben): SF 17
      SF-Klasse (berechnet): SF 17 (29%)

      Beitrag Haftpflicht: 202,78 EUR
      Beitrag Kasko: 284,77 EUR
      Gesamtbeitrag (jährlich): 487,55 EUR

      Denke das ist ein guter Preis.

      Gruß
      Wüstenfuchs


      :frankfurt: CX3 D-105 Arachneweiß Metallic, 6GS, AL-Exclusive Nav, Sebring Anlage :frankfurt::D:D Seit 04.09.2015 --> MEINER!!!![/b] :D:D
    • Ha, da meldet sich gleich der Newbie zu Wort. Man möge es mir verzeihen. :)


      Ich bin in allerlei Autoforen unterwegs und in jedem gibt es diesen Thread. Der bläht sich nach ein, zwei oder drei Jahren unmöglich auf und hilft niemandem dabei sich für oder gegen irgend etwas zu entscheiden. Allein die ersten Posts hier zeigen, dass es in der deutschen Autoversicherungslandschaft keine wirkliche Vergleichbarkeit gibt, außer in der einen großen Vergleichsmaschine im Netz. Alle hier angegebenen Beiträge sind sehr individuell und überhaupt nicht vergleichbar.


      Weiterhin fällt auf, dass der eine oder andere doch recht eigenwillige Entscheidungen fällt. Eine 1.000/0 SB in der Kasko ist grundsätzlich überhaupt nicht sinnvoll. Der Beitragszuschlag für die 0 € Selbstbeteiligung beträgt in der Regel so viel, dass man eine SB in 2 Jahren wieder raus hat. Ich hatte in den letzten 17 Jahren genau einen Glasbruchschaden. Und mehr als 1 Schaden alle zwei Jahre dürfte es in der Regel auch nicht sein. Also diese Wette kann man locker eingehen. Das ist überhaupt kein Thema. Weiterhin gibt eine 1.000 € SB in Vollkasko in der Regel nicht genug Rabatt, dass sich das gegenüber einer 500 € oder sogar 300 € Variante rechnen würde. Da musst Du schon einige Jahre fahren um eine SB raus zu haben. Ich würde mir an Deiner Stelle eine Alternative mit 500/150 oder 300/150 rechnen lassen. Ich behaupte, dass das am Ende sehr viel sinnvoller rechnerisch günstiger ist, lasse mich aber gern eines besseren belehren. ;)


      Insgesamt bin ich positiv überrascht wie günstig der CX3 in der Versicherung ist. Unser aktueller Seat Altea TDI kostet mit TK genau so viel wie ein CX3 150 mit Vollkasko. Die Entscheidung zum Wechsel dürfte daher in dieser Richtung leicht fallen. :)

    • Hallo Moppi,

      das Auto ist so neu........das weder Unfälle oder Diebstähle zu verbuchen sind..........das kann und wird sich auch noch ändern.
      Ich bezahle bei der RV mit 0Euro Selbstbeteiligung ............zu 150Euro Selbstbeteiligung eine Differenz von ca.22 Euro pro Jahr.......
      Ich finde das .......sehr gut und hab es auch so gemacht.

      Berny

      CX3 Sports-Line G120 mit Technik Paket,Navi und Zubehör in Rubin Rot
      Zulassung 14.7. 8o

    • Berny schrieb:

      das Auto ist so neu........das weder Unfälle oder Diebstähle zu verbuchen sind..........das kann und wird sich auch noch ändern.
      Joa, das ist schon klar so weit. So schlimm wie den GT86 wird das wohl aber sicher nicht treffen, wo man sich mittlerweile nen Porsche 911 günstiger versichern kann. :D Der Fahrerkreis ist dann doch ein anderer. Daher wird sich sicher was bewegen, aber ich denke nicht, dass das exorbitant ausfällt. Nissan Qashqai und Opel Mokka, die ja direkte Konkurrenten sind, liegen in von den Typklassen teilweise sogar günstiger. Also vielleicht bewegt sich da sogar noch was nach unten.

      Berny schrieb:

      Ich bezahle bei der RV mit 0Euro Selbstbeteiligung ............zu 150Euro Selbstbeteiligung eine Differenz von ca.22 Euro pro Jahr.......
      Ich finde das .......sehr gut und hab es auch so gemacht.
      Das ist in der Tat in Ordnung, zeigt aber wieder, dass die Berechnung sehr individuell ist. In der Regel fällt das nicht so günstig aus. ;)
    • bisher bin ich bei der Huk24. mein Moped hat den "guten" Vertrag, der cx3 kriegt den mit SF5 :( . bei 300 sb vk und 150 sb tk liegt der Jahresbeitrag bei 513 Euro (10.000 km). darin fehlt leider der Rabattretter, aber der Neuwagenwert wird 24 Monate lang erstattet. ich denke, so werde ichs machen. die Cosmos direkt war leider deutlich teurer. örtliche Versicherungsbüros natürlich ebenso.

      Gruß - Michel
      bis 10.2016: CX3 G120 Arachne-Sportster - JETZT MX5 G160 SL Arachne

    • nrw schrieb:

      darin fehlt leider der Rabattretter
      Das finde ich persönlich gar nicht schlimm. Ein Rabattretter ist sone Kette, mit der man den Kunden an der Nase durch den Ring führt. :D Völlig unnötig, teuer und rechnet sich null. ;) Ich hab das vor ner Weile mal durchgerechnet. Ein RR lohnt sich wirklich nicht. Du hast einen Schaden "frei", und die Beitragserhöhung, die man dadurch spart, zahlst Du vorher an Beitrag. Auch das ist eine Wette, die man getrost eingehen kann.
    • 1220 Moppi schrieb:

      Weiterhin fällt auf, dass der eine oder andere doch recht eigenwillige Entscheidungen fällt. Eine 1.000/0 SB in der Kasko ist grundsätzlich überhaupt nicht sinnvoll. Der Beitragszuschlag für die 0 € Selbstbeteiligung beträgt in der Regel so viel, dass man eine SB in 2 Jahren wieder raus hat. Ich hatte in den letzten 17 Jahren genau einen Glasbruchschaden.
      Siehst Du Moppi, das ist der Unterschied...ich hatte in 3 Jahren unverschuldet zwei defekte Windschutzscheiben. Und wenn ich hoch rechne was mich das gekostet hätte war ich zufrieden es so gemacht zu haben.

      Gruß
      Wüstenfuchs


      :frankfurt: CX3 D-105 Arachneweiß Metallic, 6GS, AL-Exclusive Nav, Sebring Anlage :frankfurt::D:D Seit 04.09.2015 --> MEINER!!!![/b] :D:D
    • Desertfox schrieb:

      Siehst Du Moppi, das ist der Unterschied...ich hatte in 3 Jahren unverschuldet zwei defekte Windschutzscheiben. Und wenn ich hoch rechne was mich das gekostet hätte war ich zufrieden es so gemacht zu haben.
      Ich will ja auch nicht sagen, dass das nicht passieren kann. Ich gehe grundsätzlich vom Durchschnitt und der Regel aus. Und da hattest Du natürlich Glück, dass Du es so gewählt hast. Am Ende ist das alles einfach Wahrscheinlichkeit und ein bisschen Mathematik. Nach der einfachen Wahrscheinlichkeit dürfte Dir das so schnell nicht wieder passieren. ;) Also jetzt wäre die Zeit weiter Geld zu sparen und die SB zu erhöhen. :D:thumbsup:
    • OK, da kannst Du recht haben!
      Deshalb hab ich mir das Ganze jetzt auch nochmal mit 150 SB ausrechnen lassen! :thumbup:

      Gruß
      Wüstenfuchs


      :frankfurt: CX3 D-105 Arachneweiß Metallic, 6GS, AL-Exclusive Nav, Sebring Anlage :frankfurt::D:D Seit 04.09.2015 --> MEINER!!!![/b] :D:D