Was habt ihr heute an eurem CX3 gemacht ?

  • Ist das so? Wenn du bei minus Temperaturen auf Scheiben enteisen stellst bläst das Gebläse alles zur Scheibe und die die Klimaanlage schalltet ein auch wenn man die vorher nicht an hatte.

    Bei Cx3 ist die Klima in der Ausführung "einfach" verbaut. Im Mazda 3 ist es besser da schalte sie in Eco bzw. koppelt ab wenn sie mal für ein paar Minuten nicht gebraucht wird. Leider ist diese Funktion beim C3 nicht vorhanden- weggespart?

    ""

    CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H+R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.,abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker
    Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,140PS,Tech-P.Navi,Leder,H+R,Front-Heckspoiler,Schweller,lack.Bremssättel,AluFusspedale,Mittelarml.,Fussraumbel.Diffusor

  • Also meine Klimaanlage ist ebenfalls vom 01. Januar bis zum 31. Dezember durchweg eingeschaltet...das habe ich schon immer so gemacht und bin immer gut gefahren damit!

    I Mazda CX-3 SL 120 PS Benziner EZ 03/2018 I Sondermodell "PI" I 7-Gang-Schaltgetriebe I Matrixgrau I Edelstahl-Einstiegsleisten I AZUGA-Kofferraumwanne I Gummifussmatten I dyn. Spiegelblinker I weiße Frontblinker I LED-Kennzeichenbeleuchtung I Alupedale I abnehmbare ORIS-AHK I



    Don´t :0005: and drive! Gruß vom Niederrhein - und bitte bleibt gesund! :0027:

  • Ist das so? Wenn du bei minus Temperaturen auf Scheiben enteisen stellst bläst das Gebläse alles zur Scheibe und die die Klimaanlage schalltet ein auch wenn man die vorher nicht an hatte.


    Egal welche Art von Klimaanlage, unter 4-5 Grad Celsius schalten sie ab um den Trockner zu schützen, denn der geht durch Eisbildung drauf. (das ist unabhängig von der Automarke)

    Ich habe mich jetzt nicht mit allen Varianten vom CX-3 beschäftigt, unser Model hat Klima-Automatik die, sollte die Temperatur passen, immer mitläuft.


    Die Klimaanlage einschalten bedeutet nicht das der Kompressor immer läuft, früher gabs die ungeregelten Kompressoren die nur Ein/Aus kannten, da regelte man über die Einschaltdauer, mittlerweile gibt es nur mehr geregelte Kompressoren d.h. die können über die Taumelscheibe den Kolbenhub verändern und somit die gerade gebrauchte Leistung zur Verfügung stellen, aber nur im dafür vorgesehene Temperturfenster.


    Bei Vollgas wird der Kompressor für gewöhnlich auch deaktiviert, ebenso bei manchen Fahrzeugen die Lichtmaschine ausgekuplt (Porsche) , das merkt man nicht. (nur das die Verluiste geringer werden für Zeit)


    LG Rob

  • Hallo,

    Ich habe dazu noch Fragen.

    Wenn die Klimaanlage dauernd eingeschaltet ist, wird dann bei Temperaturen unter 4 Grad auch die Entfeuchtung abgeschaltet?.

    Der CX 3 ist ja sehr empfindlich mit dem Beschlagen der Scheiben, bei feuchtem Wetter.


    Wie wirkt sich das auf den Benzinverbrauch aus, wenn die Klimaanlage immer eingeschaltet ist?.


    Gruß Reine

  • Wenn die Klimaanlage (egal ob Manuell oder Automatik) eingeschaltet wird, regelt die Steuerung via Kompresor den Energiebedarf der Klimatiserung.

    d.h. Aussentemp. hoch, gewünschte Innentemp. niedrig also viel Leistung um die Luft im Fahrzeug zu kühlen bis auf den Sollwert.

    Das braucht Energie die vom Motor abgezweigt wird, damit hast Du einen höheren Treibstoffverbauch als ohne diese abgezweigte Energie, eh klar.


    Wie viel Leistung so eine Klimaanlage braucht um die Wunschtemperatur zu erreichen ist abhängig von vielen Faktoren zum Zeitpunkt der Kühlung, ich habe da keine Werte aber man liest z.B,. beim ADAC:

    Im Test zeigte sich aber - über alle Systeme hinweg - ein durchschnittlicher Mehrverbrauch von rund 10 bis 15 Prozent. Wer in der Stadt unterwegs ist, muss mit rund 20 Prozent Tankzuschlag rechnen (ca.1 Liter/100 Kilometer). Außerhalb von Ortschaften (100 km/h durchschnittliche Geschwindigkeit) fällt der Spritverbrauch mit zusätzlichen sechs Prozent geringer aus (ca. 0,3 Liter/100 Kilometer). Diese Annahmen gelten für ein Fahrzeug mit einem durchschnittlichen Normverbrauch von ca. 5 Liter/100 Kilometer. Prozentual wird im Leerlauf am meisten verbraucht: Dann sind es rund 70 Prozent mehr (0,4 Liter in der Stunde).

    Was aber alle Klimaanlagen machen ist eine Art Selbstschutz, zu wenig Flüssigkeit (Druck) im System = Abschalten, zu niedrige Aussentemperatur = Abschalten, damit wird unter dieser Temperatur (meist 4-5 Grad Plus) der Kompressor nicht mehr eingeschalten = Keine Trocknerwirkung.


    LG Rob

  • Oldstyler

    Danke für deine sehr gute Antwort.

    Schade, dass die Trocknerfunktion unter Plus 4 Grad abgeschaltet wird.

    Bei Temperaturen um die 0-4 Grad und Regen, oder Schneefall wäre eine Entfeuchtung sehr wichtig.

    Der CX 3 ist ja da sehr empfindlich mit dem beschlagen der Scheiben.

    Meine sämtlichen Opel (seit meinem 18. Geburtstag) waren in dieser Beziehung bedeutend besser.

    Übrigens ich bin 73 Jahre.


    Gruß und bleib gesund

  • Schade, dass die Trocknerfunktion unter Plus 4 Grad abgeschaltet wird.


    Das ist eine reine Schutzfunktion, durch die schon kalte Aussentemperatur würde der Verdampfer im System vereisen und kaputt gehen.


    Unser CX-3 hat bisher keine Auffälligkeiten betreffend beschlagener Scheiben gezeigt, eine heizbare Frontscheibe gibts ja leider nicht, die würde einige Blindflüge nach dem Start verhindern wo die Wärmeabgabe noch zu wenig ist um den dünnen Film auf der Scheibe zu entfernen.


    Lustig das Du Opel als positives Beispiel nennst, eine Bekannte hat als 'Einkaufsauto' einen Corsa E gekauft, das ist der einzige Wagen der ständig innen feucht ist und vereist.

    Die Werkstätte ist bisher hilflos..


    LG Rob


    p.s. Hast Dir schon die neuen Rollatormodelle angesehen ? (Hybrid mit Einparkhilfe und Spurassistent) :saint::saint::saint:

  • Bei meinem vorhergehenden Auto (Opel Astra H) hab ich wegen beschlagener Scheiben selten die Klimaanlage gebraucht.

    Bei meinem CX 3 muss ich , wenn es regnet meistens die Klima einschalten, um die Scheiben frei zu haben.

    Alles andere ist bis jetzt besser als bei Opel.


    Rollatormodelle brauch ich Gottseidank noch nicht, ich bin noch sehr fit und das Autofahren macht mir sehr viel Spaß, besonders seit ich meinen CX3 habe

  • Der Klimakompressor im CX3 hat außerdem eine Magnetkupplung, wenn er also nicht benötigt wird, läuft er nicht mit, da die Magnetkupplung dann frei dreht.;)

    hier mal die Teile dazu.:)

    Klima.png

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.


    CX3-G121 Selection; Polymetal-Gray / FWD / 6GS / DUK-P / TEC-P / NAV; 2 Jahre Anschlussgarantie; AHK; 2CAN on Board.
    CX3-Sportsline; D105 FWD

    7. Bundesweites CX3/CX30-Treffen in Heimbuchenthal vom 02.07.2021 - 04.07.2021

  • Der Klimakompressor im CX3 hat außerdem eine Magnetkupplung

    Die hat jeder Klimakompressor, die geregelten Kompressoren laufen bei Klima an praktisch immer mit (ausgenommen die eingestellte Solltemperatur ist nahe an der realen Innenraumtemperatur oder drüber) und bei Vollgas/Kickdown wird via Magnetkupplung der Kompressor kurzzeitig deaktiviert.


    Wenn man die Klima dauerhaft deaktviert (auch wieder egal ob Manuel oder Automatik) wird via der Kupplung der Kompressor ausgeklinkt um keine Energie zu verbrauchen.


    LG Rob

  • Gestern 1 1/2h den CX3 meiner Frau vom Eispanzer aber nur teilweise entfernt.

    Auto der Frau, CX 3, Exclusive-Line, 120 PS, Rubinrot, Schalter, Navi, Alueinstiegsleisten, Gummikoffermatte, Stoff- und Gummi-Fußmatten, Alufußstütze, Radsicherungen, 5 Jahre Zusatzgarantie, Webasto Standheizung 5KW ab 23.09.16, Bestellt 12.08.16 Lieferdatum 25.08.16 :thumbsup: , Im Club der Gummipufferbesitzer

  • Stand vor dem gleichen Problem. Nachdem die Seitenscheiben, Aussenspiegel und die Frontscheibe frei war hatte ich genug. Also Abfahrt (auch wenn es nicht erlaubt ist mit Schnee auf dem Dach und der Motorhaube loszufahren)

    Hinzu kam das ich durch die Eis Schnee kombi den Lack nicht verkratzen wollte

    CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H+R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.,abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker
    Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,140PS,Tech-P.Navi,Leder,H+R,Front-Heckspoiler,Schweller,lack.Bremssättel,AluFusspedale,Mittelarml.,Fussraumbel.Diffusor