CX-3 oder CX-30 oder was anderes ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Armlehne bezog sich auf den Post vorher.

      ""

      Mazda CX 30 Benzin 122 PS, Frontantrieb, Matrixgrau, Selection, Design Paket, IActive Sense Paket, Michelin Cross Climate SUV, AHK abnehmbar

    • stephan-jutta schrieb:

      Mittelarmlehne ist beim Cx3 nur als Mazda Zubehör nachträglich zu bekommen
      Oder Online über "Aliexress" ;)
      „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“

      Michail Kalaschnikow

      CX-3 2.0 i SKYAKTIV DK 120 KIZOKU Snowflake wWhite Pearl, Schalter, Nav,AHK abnehmbar,Leder
      EZ 07.2018
      bei mir seid 30.10.2019





    • Mich stört beim CX-3 vielmehr die niedere Armlehne an der Türverkleidung. Das ist beim CX-30 viel besser gelöst.
      Obwohl ich kein Sitzriese bin, passt da mein linkes Knie sehr gut drunter. Beim CX-3 stoß ich immer daran.
      Also im Fußraum ist da der CX-30 schon um einiges bequemer ...

      vlg, Steamy

      CX-3 G120 Revolution - Titanium-Flash - EZ 26.9.2018

    • herzblatt schrieb:

      stephan-jutta schrieb:

      Mittelarmlehne ist beim Cx3 nur als Mazda Zubehör nachträglich zu bekommen
      Oder Online über "Aliexress" ;)
      Oder serienmäßig bei bestimmten Facelift Ausstattungslinien... ;)

      Zum CX-30 :
      Wie ist denn der Geräuschkomfort beim Fahren im Vergleich zum CX-3, @Rotex209 ? Ich finde, da ist der CX-3 schon ganz gut...

      Mazda CX-3 G121, Schalter, Signature, Oris AHK, EZ. 09/2018 in Magma-Rot Metallic und
      Mazda MX-5 NC 1.8 Sendo, EZ. 04/2014 in Obsidian Grau

    • CX3_Fahrer schrieb:

      herzblatt schrieb:

      stephan-jutta schrieb:

      Mittelarmlehne ist beim Cx3 nur als Mazda Zubehör nachträglich zu bekommen
      Oder Online über "Aliexress" ;)
      Oder serienmäßig bei bestimmten Facelift Ausstattungslinien... ;)
      Zum CX-30 :
      Wie ist denn der Geräuschkomfort beim Fahren im Vergleich zum CX-3, @Rotex209 ? Ich finde, da ist der CX-3 schon ganz gut...
      Er ist leiser als unser CX 3, die Motorgeräusche und die Fahrtwindgeräusche sind weniger laut. Das bestätigte mir auch der Verkäufer der die Probefahrt ermöglichte, das CX 30 besser gedämmt sei.

      CX 3 120PS Schalter, Rubinrot, Sport- Line

    • Weiter oben habe ich Innengeräuschmesswerte aus AMS veröffentlicht... der cx30 ist leiser...

      Ich muss mal schauen, ob ich noch einen älteren Test von AMS finde... da könnte man eventuell die Innengeräuschentwicklung zwischen den CX3 Baujahren vergleichen... der neue cx30 ist, nach meinem Empfinden, auf jeden Fall wesentlich leiser als ein 2015'er CX3 ;)

      Grüsse

      Daniel

      150PS Benziner, Allrad, Handschalter, Rubinrot, Sportsline, Navi, AHK usw.

    • @Daniel_de nicht nur nach deinem Empfinden. Auch für mich ist der CX-30 sehr viel leiser im Innenraum als der CX3. Ich kann das jetzt nicht mit Werten unterlegen, aber das ist mir bei der Probefahrt vom CX-30 sofort positiv aufgefallen

      Mazda CX3, G120PS, Sports-Line, Automatik, Purweiss, Navi- und Technikpaket, LED-Innenbeleuchtung, automatisch anklappende Außenspiegel, Profifahrzeug = kein Gummipuffer - ich hab ihn seit 17.09.2015 :0047: :0017::0047:

      Bestellt ist:
      Mazda CX-30 Selection, Skyactiv-G (122 PS), Automatik, Mitternachtsblau, i-Activesense, Design-Paket, schwarzes Leder, Mazda Türlogo --> Liefertermin: Anfang Februar 2020 :0047:

    • Habe ich in Autozeitungen auch schon gelesen und die messen es ja nach

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • Ich hatte heute frei und habe mir den CX 30 bei meinem Mazda Händler das erstmal angeschaut.
      Er hatte einen blauen zu stehen und ich muss sagen er hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen. Ich muss dazu sagen ich habe ihn nur angeschaut bin ihn also nicht probe gefahren.
      Der Innenraum ( Armaturenbrett, Mittelkonsole usw.) ist in meinen Augen sehr langweilig gestaltet.

      Ich rede jetzt natürlich nicht über die Technik die natürlich von der Weiterentwicklung noch besser geworden ist.

      Dazu muss ich aber sagen das ich im Innenraum wie bei meinem CX 3 gerade die Abwechslung an Materialen und Farben (rote Lüftungsringe, Carbonoptikteile, Bezüge in rot schwarz und der Chrom) richtig gut finde.

      Mein Händler hatte noch zwei nagelneue CX 3 davon ein in rot zu stehen und irgendwie sprechen die mich mehr an. :)

      CX 3 Automatik 150 PS Sportsline Ausstattung, Allradantrieb, Navi, Technik–Paket, Mittelarmlehne, Ladekantenschutz Edelstahl, Mondstein-Weiß metallic :)
    • Bikerfreund schrieb:

      Er hatte einen blauen zu stehen
      Der arme Kerl.

      Bikerfreund schrieb:

      ich muss sagen er hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen. Ich muss dazu sagen ich habe ihn nur angeschaut bin ihn also nicht probe gefahren.
      Das solltest Du aber machen, es liegen Welten zwischen beiden Autos.

      Mazda CX 30 Benzin 122 PS, Frontantrieb, Matrixgrau, Selection, Design Paket, IActive Sense Paket, Michelin Cross Climate SUV, AHK abnehmbar

    • Der 30er ist wohl innen besser verarbeitet

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • Ich finde den cx30 auch klasse, hab ihn vor kurzem bei meinem fMh in Augenschein nehmen können. Ist natürlich ne Klasse höher als der CX3 und er gefällt mir richtig gut!
      Hab meinen jetzt knapp zwei Jahre und wenn es den 30er seinerzeit schon gegeben hätte, wäre die Wahl wohl auf ihn gefallen...
      Aber, so what, vom Aussendesign finde ich den CX3 schöner, auch wenn er kleiner ist. Mir ist er mittlerweile ans Herz gewachsen, nicht zuletzt, weil er völlig problemlos seinen Dienst tut, sondern auch, weil er mir einfach super gefällt und ich mich in dem Auto rundrum wohlfühle.
      Also cx30 hin oder her, es wird immer wieder was neues geben, wobei ich nicht der Typ bin, der sich alle zwei Jahre ein neues Auto kauft.
      Was man hat, hat man und von daher... „never change a running car“... :)
      Und,...liegen wirklich Welten zwischen beiden Fahrzeugen? Ich hab den cx30 noch nicht gefahren, aber ist er wirklich soo viel besser?

      CX3 G120, FWD, Automatik, Kizoku Intense, matrixgrau-metallic,Navi, EZ: 10.01.2018

    • ich hab mal den M3 getestet, der is innen so ruhig, dagegen is der CX3 gefühlt ein Trabi. ;) Und der cx30 ist ja der hochgelegte 3er. ;)

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016