SMART MZD PLAYER

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SMART MZD PLAYER

      Hat schon mal jemand die App getestet und kann berichten wie die App ist?
      Hier mal der link play.google.com/store/apps/det…smartmzdplayer.full&hl=de

      ""

      CX3 G-150 AWD mitternachtsblau, Automatik, Sportsline, Navi, Armlehne :D nun keins mehr da gestohlen X(

    • Nein, aber da kannst Du auch in den Nachbarforen für CX5, neuer M6, M2, MX5 schauen.

      Die haben alle das gleiche MZD und da haben bestimmt schon welche den Player in Betrieb.



      Anfragen bitte im Forum stellen. Probleme intressieren alle und die Lösungen auch.

      Bitte zuerst Nachsehen ob es zu einem Thema, wozu ihr Posten wollt, schon einen Thread gibt.



      CX3 Sportsline, 7 Gang Schaltgetriebe, Windtone Doppelfanfare, Mondsteinweiss, 150 PS, AWD, Navi, Originale Gummimatte Kofferraum, CX3 Fussmatten, Parksensoren vorne, Automatisch anklappende Spiegel, Winterreifen auf 18" Alutec Monstr, Sebring Auspuffendtopf, MVG AHK abnehmbar mit 13 pol., Anschlussgarantie und Profifahrzeug = kein Gummipuffer. Automatisches Fensterschließmodul,
      Farbe Erdtrabantenlightwhite :D Whatsappen kann er auch.



      :schalke:
      zu Recht 2. Liga :hsv: für den ollen Oldschool und Handball mag ich auch nicht !!!
    • Klar,hab ich seit der ersten Stunde drauf.
      Funktioniert bestens.Musik und Video funktionieren auch,brauch ich aber eigentlich nicht.
      Hab's wegen dem Screening und das funktioniert Top!!!
      Die App wird ständig weiter entwickelt und es kommen ständig Neuerungen hinzu.
      Also,wer's braucht und haben möchte,ich kann's wärmstens empfehlen!! :D

      Bin hier übrigens gerade in Südafrika und ich hab noch nicht einen CX3 gesehen. ;(;(

      CX-3 Sportsline, 120 PS, Schaltgetriebe, Mittelkonsole, Anhängerkupplung, Reserverad, LED Innen-/Fußraumbeleuchtung, beleuchtete Einstiegsleisten, Klima funktioniert wieder richtig..... :D:D:D

    • Ich habe auch die "Light"-Version Installiert.

      Ging auch alles reibungslos..usb-debugging Häckchen gesetzt...

      ..aber wo ist der Ton?

      Habe schon gesucht und gesucht...?? Habe ich etwas übersehen oder Tomaten auf den Augen?

      Es bleibt Stumm :0041:

      Hat jemand einen Tip für mich?

      Gruß
      Ulrich

      EX-CX3-Fahrer...

    • Das Video wird doch vom USB Stick abgespielt, oder? Müsstest du doch nur das MZD auf USB stellen?

      CX3 G-120 FWD, Arachneweiß Metallic, MT, Sportsline, Technikpaket, Navi, MAL, Alupedale, ATH-Haubenlifter, LED-Innenbeleuchtung, LED-Kennzeichenbeleuchtung, Kuroi Sports Pack, Auto-Anklapp-Spiegel, Fox Endrohre 100mm, Sommerfelge Tomason TN16 8.5x19 ET40 225/40/19 Nexen, Winterfelge Borbet RE 8x18 ET45 225/45/18 Continental, AHK von GDW
    • Sieht interessant aus.
      So wie ich das verstanden habe, wird mit dem USB- Stick eine zusätzliche Software aufs MZD geladen und das Handy- Display wird gespiegelt.
      Videoplayer brauch ich nicht, aber das scheint mir eine gute Möglichkeit zu sein, eine Navi- App (z.B. Navigon von amazon) mit kostenlosen Echtzeitinfos sowie Blitzer.de auf das Display zu bringen.

      Hier ist ein Video dazu:

      CX 3 105 D AWD Sports Line Automatik Navi Technikpaket Mittelarmlehne Mitternachtsblau- seit 08.07.2016


      :deutschland::hertha::hertha::deutschland:

      Grüße aus Berlin!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von soundlink ()

    • Ich habe es auch getestet, aber es hat nicht funktioniert.

      Software vom USB Stick wurde korrekt installiert. Anschließend Handy verbunden und es kam dauerhaft die Meldung "Warte auf MZD Connect^ oder das MZD ist direkt eingefroren.

      MZD Software 513, Handy Galaxy Note 4.

    • Damals hat er die App offiziell nicht mehr weitergemacht, weil der SSH lock kam. Jetzt frage ich mich, ob er das Problem irgendwie gelöst hat. Der Movie Player geht auch in den neuern MZD Versionen, aber Screen Mirror ging ohne SSH nicht mehr. Leider kann man das mit der Demo ja nicht testen. Ich will ungern die App kaufen, um dann festzustellen, dass es doch nicht geht...

      CX-3 2.0 120PS Sportsline Schalter Cyanitblau
    • Hab die Demo getestet: Lief
      Dann Full gekauft. Film abspielen funktioniert, Screen Mirror geht nicht.
      Auf der Rückfahrt Pause gemacht. Danach hat die App das MZD nicht mehr erkannt. So wirklich stabil scheint es nicht zu sein.

      Man muss immer sehr lange warte, bis das Tweak installiert wird. Vorher geht nix. Aber vorhin war auch nach Installation des Tweaks nix mehr. Auch Neustart des MZD hat nix gebracht. Vielleicht nach Neustart des Handys, das haben wir nicht mehr probiert.

      @Starwalker
      USB Debugging ist an? Sonst geht nämlich nix.

      CX-3 2.0 120PS Sportsline Schalter Cyanitblau
    • Moin.

      Fand den Thread sehr interessant. Also, heute morgen mal rangemacht.
      Das Einlesen hat am längsten gedauert.
      Das Vorbereiten des Sticks und das ausprobieren ging recht schnell.

      Also:

      MZD Player nutzen.
      *****Informationen sind auf der Seite lukasz-skalski.com/portfolio/ zu finden*****

      1. USB Stick formatieren - FAT32. Habe hier einen 128MB und einen 1GB Stick benutzt. Funktioniert mit beiden.

      2. Download von [FULL] Smart MZD Player – USB Software [version 4.0],
      lukasz-skalski.com/portfolio/smart-mzd-player/#Download

      3. direkt auf den formatierten USB Stick extrahieren

      4. MZD Player App muss auf dem Smartphone installiert sein.
      [FULL] Smart MZD Player for Android [version 4.0]. Habe zuerst die Demoversion probiert, funktionierte nicht. Full Version runtergeladen und installiert. Funktionierte.
      USB Debugging am Android Smartphone aktivieren nicht vergessen.

      5. Booten mit dem fertigen USB Stick
      - Mazda Connect per Taste start/stop starten
      - USB Stick einführen - 20-30 Sekunden warten
      -der Stick darf nicht entfernt werden, wenn das MZD an ist, ist jetzt ein Teil des Arbeitsspeichers

      6. es erscheint auf dem MZD eine Meldung, dass alles Komplett ist. Mit OK bestätigen.

      7. Der Player kann nun verwendet werden

      8. App starten, unten erscheint die Aufforderung, das Handy per USB zu verbinden ( das ging bei mir in der Demoversion nicht ). Handy dabei entsperren.

      9. Video, das sich auf dem Stick als Demo befindet, starten. Funktionierte. Allerdings ohne Ton. Ton habe ich über das MZD-Unterhaltung-Quelle Bluetooth Handy bekommen.

      10. Andere Videos vom Handy ließen sich ebenfalls mit Ton abspielen

      9. Mirror funktioniert.
      WEB Browser und Sygic Navigation ausprobiert. Funktioiert.

      Alles weitere ergibt sich dann.

      Test it.

      Fernandel.

      CX-3 Exclusive Line (Mai 2016-Januar 2018).
      [b]CX-3 Kizoku Intense seit dem 30.01.2018 , G120, matrixgrau, Automatik, abnehmb. AHK., Navi, CX-3 Kofferraummatte, CX3-Fußmatten, Solarplexius Sonnenschutz, Brodit Smartphonehalterung.[/b]
    • Moin.

      So deute ich das auch. Inhalt des Sticks durch das MZD einlesen lassen, mit ok bestätigen. Habe das aber noch nicht weiter ausprobiert.

      CX-3 Exclusive Line (Mai 2016-Januar 2018).
      [b]CX-3 Kizoku Intense seit dem 30.01.2018 , G120, matrixgrau, Automatik, abnehmb. AHK., Navi, CX-3 Kofferraummatte, CX3-Fußmatten, Solarplexius Sonnenschutz, Brodit Smartphonehalterung.[/b]
    • Bei mir funktioniert der Connect jetzt auch wieder. Hab das USB Kabel getauscht. Scheinbar war da irgendwas schief.

      Fernandel welche MZD Connect Version hast du? Ich hab 56.230 und Mirror geht bei mir nicht. Ich kann Mirror aufrufen und geh auf Start Mirror. Dann kommt kurz das Busy Zeichen (und normalerweise die Abfrage, die hab ich schon weg gemacht) und dann sieht der Screen aus wie zuvor (wieder mit dem blauen Start Mirror Button, statt dem grünen Stop).

      Vielleicht liegt es ja an irgend einem Tweak vom AIO oder eben an der MZD Version.

      CX-3 2.0 120PS Sportsline Schalter Cyanitblau