Risse im MZD-Display von innen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Risse im MZD-Display von innen

      Hallo zusammen,

      ich habe heute mein Auto, wegen der USB-Ladestrom Problematik, wieder aus der Werkstatt geholt und dabei sind mir Risse im MZD-Display aufgefallen, welche von innen sind. Von außen ist alles glatt und nichts zu spüren, die Risse sind von innen im Display. Ob das jetzt schon vorher war, oder jetzt einfach durch den Ein-/Ausbau des Displays mehr geworden ist, kann ich nicht sagen.

      Was jedenfalls ein Fakt zu sein scheint, wie mir vor Ort bestätigt wurde, treten diese Risse von innen bei immer mehr Fahrzeugen auf. Und es bleibt dann nicht bei den kleinen Rissen, diese werden wohl immer größer.
      Bei meinem 4 Jahre alten Wagen bedeutet das jetzt, nichts mehr mit Garantie. Eine Anfrage vom Händler an Mazda wird jetzt gemacht, ob und was sie an Kulanz übernehmen. Bei einem vergleichbaren Fall wurde wohl von Mazda lediglich 90% auf Kulanz übernommen.

      Auch wieder toll :cursing: Mazda verbaut Mist und der Kunde darf es am Ende ausbaden. Also, schön aufpassen ob solche Risse bei euch auch entstehen, Mazda jedenfalls kennt die Problematik!

      Gruß
      Afralu

      MZD.jpg

      ""
      Bestellt #1:
      Hyundai Kona Style 1.6 T-GDI 130kW DCT
      | Dark Knight Metallic | Sitz in Stoff-Leder-Kombination Rot | Technik-Paket | Navigations-Paket | Assistenz-Paket | Voll-LED-Scheinwerfer

      Bestellt #2:
      Hyundai i30 Fastback N Performance 2.0 T-GDI 202kW
      | Phantom Black | Navigations-Paket | Komfort-Paket
    • Das sieht aber nicht nach Rissen aus sondern nach Ablösungen einer Beschichtung vom Plexiglas.
      Derartie Ablösungen sieht man auch an schwarzen Scheibenumrandungen älterer Autos.

      Besser machts das auch nicht :/

      CX3 Sportsline G120 Technikpaket IrlandNavi Pureweiß PDC vorne XX-CX2603 EZ 30.5.18

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Premacyost ()

    • Sieht irgendwie aus, als wenn kleine Luftblasen unter einer Plastifolie sind.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • Das sind in der Tat Ablösungen und keine Risse, was die Sache aber nicht besser macht...
      Leider ein bekanntes (und teures !) Mazda-Problem, denn die Werkstatt tauscht offenbar gerne die komplette Einheit CMU/Display aus, was locker 1000 Euronen kostet, obwohl das Display einzeln austauschbar ist.
      Ich verlinke hier mal auf einen Erfahrungsbericht eines Users in einem Nachbarforum, der eine günstigere Lösung gefunden hat:
      mazda-forum.info/threads/risse…folie-bordcomputer.76376/

      In dem Thread ist auch eine Adresse eines Reparaturservices erwähnt (der aber wohl auch nur das Display austauschen kann...).

      Gruß Wolfgang (Schrauberopa)

    • Schrauberopa schrieb:

      Leider ein bekanntes (und teures !) Mazda-Problem, denn die Werkstatt tauscht offenbar gerne die komplette Einheit CMU/Display aus, was locker 1000 Euronen kostet, obwohl das Display einzeln austauschbar ist.
      Laut erster Aussage liegen die Gesamtkosten wohl bei 1.600 Euro.

      Aber ob nun Risse, oder Ablösungen, oder Risse die wie Ablösungen aussehen :D es ist einfach großer Mist und sieht richtig sch.... aus :cursing:
      Bestellt #1:
      Hyundai Kona Style 1.6 T-GDI 130kW DCT
      | Dark Knight Metallic | Sitz in Stoff-Leder-Kombination Rot | Technik-Paket | Navigations-Paket | Assistenz-Paket | Voll-LED-Scheinwerfer

      Bestellt #2:
      Hyundai i30 Fastback N Performance 2.0 T-GDI 202kW
      | Phantom Black | Navigations-Paket | Komfort-Paket
    • Afralu schrieb:

      Laut erster Aussage liegen die Gesamtkosten wohl bei 1.600 Euro.
      Das ist in der Tat eine Hausnummer, bei der man sich zu Recht ärgern darf - und ich fürchte mal, du wirst da mittel- bis langfristig nicht der Einzige bleiben... :evil:
      Und das alles nur wegen "einem Mangel an Klebstoff zwischen Touchscreen und dem Layer", aber immerhin "wurde der Herstellungsprozess geändert" - Na, da sind wir aber beruhigt...

      Hier die entsprechende Mazda Service Information im Anhang:
      Spider cracking on Center Display.pdf


      Gruß Wolfgang (Schrauberopa)
    • Schrauberopa schrieb:

      Das ist in der Tat eine Hausnummer, bei der man sich zu Recht ärgern darf - und ich fürchte mal, du wirst da mittel- bis langfristig nicht der Einzige bleiben

      So wie sich das angehört hat, bin ich jetzt schon nicht der Einzige und es werden wohl noch viele dazu kommen :thumbdown: Ich warte jetzt mal ab was es an Lösungsvorschlag seitens Mazda/Händler gibt. Bei einem nicht mal 4 Jahre alten Auto, mit solch einem Qualitätsfehler, kann die Entscheidung nur sein, dass Mazda 100% übernimmt. Zahlen werde ich auf jeden Fall nichts :D

      Gruß
      Afralu
      Bestellt #1:
      Hyundai Kona Style 1.6 T-GDI 130kW DCT
      | Dark Knight Metallic | Sitz in Stoff-Leder-Kombination Rot | Technik-Paket | Navigations-Paket | Assistenz-Paket | Voll-LED-Scheinwerfer

      Bestellt #2:
      Hyundai i30 Fastback N Performance 2.0 T-GDI 202kW
      | Phantom Black | Navigations-Paket | Komfort-Paket
    • Meine Frage zu dem Thema Garage oder Laternenparker.
      Meiner ist jetzt über 4Jahre alt steht in der Garage alles noch top.

      CX-3 Exclusive-Line 120 PS, Automatik, mondsteinweiß, Sebring, Rückfahrkamera, PDC vorne Nachrüstung, 18 Zoll-Felgen Tomason TN12, Sommerreifen 235 Rain-Sport3, Kuroi-Sportpaket, Mittelarmlehne nachgerüstet, Haubenlifter, rubinrote Außenspiegel, getönte Heckleuchten.

    • maexchen2000 schrieb:

      Meine Frage zu dem Thema Garage oder Laternenparker.
      Sowohl als auch 8o Meiner war bis vor wenigen Tagen auch noch top, dass wäre mir sofort aufgefallen. Somit kam das innerhalb weniger Tage und hier war nicht mal Winter ;) Also aufpassen, kommt ganz schnell ;)

      Aber was hat das mit dem Display zu tun? Wenn das unsere mitteleuropäischen Jahreszeiten nicht aushält, sollte Mazda besser Kochtöpfe herstellen.
      Bestellt #1:
      Hyundai Kona Style 1.6 T-GDI 130kW DCT
      | Dark Knight Metallic | Sitz in Stoff-Leder-Kombination Rot | Technik-Paket | Navigations-Paket | Assistenz-Paket | Voll-LED-Scheinwerfer

      Bestellt #2:
      Hyundai i30 Fastback N Performance 2.0 T-GDI 202kW
      | Phantom Black | Navigations-Paket | Komfort-Paket
    • Kann dich beruhigen, habe das gleiche Problem bei meinem Fahrzeug
      Bin jetzt am überlegen ob ich das Melde oder die drecks Karre einfach verkaufe, bin noch nie so ein Müll gefahren !
      Nie wieder japse

      Gruß Smoothrider :0032:

      Hoffe man versteht mich auch ohne Groß- / Kleinschreibung , wenn nicht....
      I don't give a F○●□
      Nur die SGE :thumbsup::frankfurt::thumbsup:

      Wenns mal ums auto geht : 120ps Automatik Sportsline

    • Smoothrider schrieb:

      Bin jetzt am überlegen ob ich das Melde oder die drecks Karre einfach verkaufe, bin noch nie so ein Müll gefahren !

      Ganz so hart würde ich es jetzt nicht sagen, aber ich kann dich verstehen. Darum habe ich auch einen Kaufvertrag für etwas anderes unterschrieben und der CX-3 kommt weg.

      Gruß
      Afralu
      Bestellt #1:
      Hyundai Kona Style 1.6 T-GDI 130kW DCT
      | Dark Knight Metallic | Sitz in Stoff-Leder-Kombination Rot | Technik-Paket | Navigations-Paket | Assistenz-Paket | Voll-LED-Scheinwerfer

      Bestellt #2:
      Hyundai i30 Fastback N Performance 2.0 T-GDI 202kW
      | Phantom Black | Navigations-Paket | Komfort-Paket
    • Hallo, mein Vorgängerauto war ein Golf Baujahr 2002. Plötzlich ging im Winter die Km Anzeige nicht mehr, die ging dann immer mal wieder und immer seltener, zuletzt konnte ich den Km Stand nur noch halbjährlich ablesen.
      Zu dem Klebstoffproblem, wenn der falsche verwendet wird, dann kann der eventuell niedrige Temperaturen nicht vertragen, somit ist das wiedermal ein gutes Beispiel für - gut durchkonstruiert-. Wenn Mazda dann grundsätzich alles übernemen würde, ob Garantie oder nicht, dann wäre es ja aushaltbar, wenn aber nicht, dann steigert so ein Fehler noch deren Gewinn, irgendwie blöd, aber bei Vw war das so, das war bei dem Auto übrigens nicht der einzige Konstruktionsfehler der auf mich abgewälzt wurde.

      6 Gang Schaltung mannuell, Allrad, 150 PS, Benziener, eigentlich alles Standart nichts extra außer Reifen 16 Zoll als extra.

    • ich glaub für Afralu ist das bereits gegessen, er wechselt den Hersteller und da ist ihm das Display wohl eher wumpe. ;)

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016


      6. Bundesweites CX3 Treffen in Heimbuchenthal vom 16.06.2020 - 21.06.2020
    • Wäre es nicht vielleicht sinnvoll das Display vorsorglich vor starker Sonneneinstrahlung zu schützen?
      Evtl. mit einem Mikrofasertuch oder einer Stoffhülle.
      Macht natürlich nur Sinn, wenn die Sonne tatsächlich eine Klebeschicht hinter dem Glas angreift.