Presseartikel zu Zulassungszahlen von Mazda

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Presseartikel zu Zulassungszahlen von Mazda

      Moin,

      hier mal ein Presseartikel:

      presseportal.de/pm/33972/3342849


      Gruß Markus

      ""

      CX-3, Rubinrot, 105 FWD, Sports-Line. Seit dem 26.07.16 auf den Straßen unterwegs. :0010:
      Seit dem 31.12.16 mit Gummipuffer. :0012:

    • Hallo

      Gut, der CX 3 verkauft sich nicht schlecht, aber wer jetzt nicht unbedingt ein Bestellfahrzeug haben will, der bekommt den CX 3 relativ schnell. Das Angebot ist groß und ich denke da findet man schnell was, wenn man ein bisschen Kompromissbereit ist und sich nicht zu sehr auf bestimmte Sachen festlegt.
      Ich konnte meinen gleich mitnehmen, da er genauso im Ausstellungsraum stand, wie wir ihn haben wollten.

      CX 3 120PS Schalter, Rubinrot, Sport- Line

    • Das mag sein, hat aber den Pferdefuß, dass ich gezwungen bin, den dort zu kaufen, wo er passend steht. Ich möchte meinen Vertragspartner aber gerne "umme Ecke" :D

      Ich hab seinerzeit auch oft bei mymazda rumgestöbert, ob in der Ecke was passendes zum Umleiten zu meinem Händler steht, war aber nicht. In Berlin und Stuttgart meine ich mal was gesehen zu haben, das gepasst haben könnte.

      Zum Einen weiß ich aber nicht, wieviel Aufwand die Händler miteinander betreiben, um ungeduldige Kundenwünsche zu erfüllen, zum Anderen wusste ich ja, dass meiner bald genau so kommt, wie gewünscht. Zudem konnte ich so lange meinen "alten" weiterfahren, also keine Not. Da ich nicht besonders kompromissbereit bei Ausstattung und Farbe bin, bestrafe ich mich eben mit warten ;(

      Aber du hast natürlich Recht. Wer nicht so stur ist, muss nicht unbedingt lange warten.

      Bestellt am 30.01.2016: CX 3 120 FWD Sportsline Automatik in Rubinrot. Navigation, Technik-Paket, Mittelarmlehne, abnehmbare AHK, Einparkhilfe vorn, automatisch einklappende Außenspiegel, LED-Innenbeleuchtung. Übernahme am 20.05.2016

    • Jorbi schrieb:

      Das mag sein, hat aber den Pferdefuß, dass ich gezwungen bin, den dort zu kaufen, wo er passend steht. Ich möchte meinen Vertragspartner aber gerne "umme Ecke" :D

      Ich hab seinerzeit auch oft bei mymazda rumgestöbert, ob in der Ecke was passendes zum Umleiten zu meinem Händler steht, war aber nicht. In Berlin und Stuttgart meine ich mal was gesehen zu haben, das gepasst haben könnte.

      Zum Einen weiß ich aber nicht, wieviel Aufwand die Händler miteinander betreiben, um ungeduldige Kundenwünsche zu erfüllen, zum Anderen wusste ich ja, dass meiner bald genau so kommt, wie gewünscht. Zudem konnte ich so lange meinen "alten" weiterfahren, also keine Not. Da ich nicht besonders kompromissbereit bei Ausstattung und Farbe bin, bestrafe ich mich eben mit warten ;(

      Aber du hast natürlich Recht. Wer nicht so stur ist, muss nicht unbedingt lange warten.
      Hallo Jorbi

      Deine Argumente sind natürlich nachvollziehbar. Aber ich denke ein Großteil der Händler ist so fexiebel, dass, wenn dein Wunsch Fz beim Händler XY steht, der örtliche Händler dann Verbindung aufnimmt und das Fz sich bringen lässt, um ihn dir dann zu verkaufen. Soweit sind zumindest meine Erfahrungen, was meinen Händler anbelangt.

      Ich kaufe natürlich in erster Linie auch beim örtlichen Händler, ich habe das Glück, das gleich drei in meiner näheren Umgebung sind. In manchen Sachen bin ich kompromißbereit, aber es gibt einige Dinge, da muss es das sein was ich mir vorstelle, z.B, die Farbe.

      CX 3 120PS Schalter, Rubinrot, Sport- Line

    • Hallo zusammen,

      ich habe ja auch ganz normal bestellt und auch mit der üblichen monatelangen Wartezeit gerechnet, aber dann hat das nach gerade einem Monat geklappt.
      Und da hat mir mein fMH auch erzählt, das die im Händler-Pool gesucht haben und den da gefunden haben. Die tauschen dann untereinander Neuwagen. Da scheint das ein reges Treiben zu geben.
      Für sowas ist das Internet ja schon extrem praktisch. Denkt mal an die Zeit davor.
      Da hätten wir alle wahrscheinlich min. 6 Monate gesessen bis wir hätten singen können, ein Schiff wird kommen.

      Helmut

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16

    • Hallo zusammen,

      Mazda CX-3 nun das beliebteste Modell, Absatzsteigerung von 38 Prozent im Vergleich zum dritten Quartal 2015

      Mazda Deutschland schrieb:

      <div style="left: 118.24px; top: 288.559px; font-size: 26.6px; font-family: sans-serif; transform: scaleX(1.02335);" data-canvas-width="349.5772">Mazda wächst in Europa das 16. Quartal in Folge

       Fast 61.000 verkaufte Fahrzeuge von Juli bis September
       Mazda CX-3 beflügelt Absatz, stabile Nachfrage nach Mazda3 und Mazda MX-5
       Weiterer Schub durch Mazda6 2017 und Mazda3 2017


      Leverkusen, 17. Oktober 2016: Mazda wächst weiter in Europa: Der japanische Automobilhersteller

      verkaufte von Juli bis September europaweit fast 61.000 Fahrzeuge und verzeichnete damit das
      mittlerweile 16. Wachstumsquartal in Folge. Insbesondere die beliebte SUV-Familie, allen voran der
      kleine Mazda CX-3, beflügelten den Absatz: Im dritten Quartal erreichte Mazda so einen europawei-
      ten Marktanteil von 1,7 Prozent.

      In vielen europäischen Märkten konnte Mazda deutlich zulegen: Spitzenreiter sind Portugal (+47
      Prozent) und Italien (+32 Prozent) mit jeweils zweistelligen Zuwachsraten. In Deutschland re-
      gistrierte die Marke ein Plus von drei Prozent auf fast 16.750 neu zugelassene Fahrzeuge.
      Mit einer satten Absatzsteigerung von 38 Prozent im Vergleich zum dritten Quartal 2015 ist der Mazda CX-3 nun das beliebteste Modell der Marke in gleich acht europäischen Märkten. Sein großer Bruder, der Mazda CX-5, folgt im europaweiten Ranking knapp dahinter an zweiter Stelle - in Schlüsselmärkten wie Deutschland und Spanien liegt er aber weiterhin vorne. Beide SUV zeichnen für 45 Prozent des europaweiten Absatzes verantwortlich. Auch die Nachfrage nach dem Mazda3 ist ungebrochen, rund 22 Prozent aller verkauften Fahrzeuge im vergangenen Quartal entfielen auf das Kompaktmodell.
      „Dies sind spannende Zeiten für Mazda. Mit dem Mazda6 und dem Mazda3 des Modelljahres 2017 bringen wir die innovative Fahrdynamik-Technologie G-Vectoring Control auf den Markt", sagt Martijn ten Brink, Vice President Sales & Customer Service bei Mazda Motor Europe. „Außerdem startete letzte Woche die Produktion des Mazda MX-5 RF, dem jüngsten Ableger unseres Leichtbau-Zweisitzers mit außergewöhnlichem Fastback-Design. Seine Auslieferungen starten Anfang nächsten Jahres in Europa."





      CX-3 SKYACTIV-G 120, SKYACTIV-Drive, Sports-Line


    • HMK schrieb:

      Einer von den 1767 CX-3 im März war meiner!
      Wenn wir meinen auch noch abziehen bleiben noch 1765 Stück - also Leute, meldet euch, wer hat den Rest?
      CX-3 G120 Sportsline I Matrixgrau-Metallic I Navi I ohne Technikpaket I Schalter I Mittelarmlehne I Edelstahl-Einstiegsleisten ohne Beleuchtung I roter Dreh-Drück-Knopf
      Don´t :0005: and drive! Gruß vom Niederrhein! :0027: