Warum dem Mazda CX 3 den Vorzug gegeben gegenüber dem CX 5?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • a) gefällt mir besser und paßt in die Garage, der CX5 nicht
      c) ist auch günstiger und sparsam
      d) leider geil :D

      ""
      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016
    • Hätten gar keine Verwendung für einen CX-5, da dieser viel zu groß ist. Den CX-3 fährt auch meine Mutter und mit einem großen Schiff möchte ich sie nicht rumfahren lassen. Für größere Fahrzeuge hat mein Schwiegervater ein Busunternehmen ... ;)

      Mazda CX-3 5-Türer, Sports-Line, SKYACTIV-G 150 AWD i-ELOOP SKYACTIV-Drive, Technik-Paket, Navigation, Mondsteinweiß Metallic - Abholtermin 13.11.15

    • cx5 ist schon auch schön aber für mich zu groß. Cx3 ist ein richtig geiles Auto, fahrspass pur, sparsam, Platzangebot völlig ausreichend, für mich jedenfalls und Preis Leistung stimmt. Außerdem gibt es viele völlig lieb bekloppte Cx3-fahrer zum austauschen und treffen. :0012:

    • a) Weil er einfach besser gefällt?
      Optisch für mich ansprechender.
      b) Weil er alltagspraktischer ist?
      Die Größe vom 3er ist in der
      Stadt schon praktischer
      Wobei mir die Materialien des 5er schon besser gefallen hätten.
      c) Reine finanzielle Entscheidung?
      Auch ein Grund
      d) sonstiger Grund?
      War an mehreren Fahrzeugen interessiert, unter anderem am 1er BMW Cabrio, Mercedes CLA , GLA und A, sowie Peugeot RCZ aber da kommt C) zum tragen, fürs selbe Geld wäre der BMW etc schon 2-3 Jahre oder älter mit 30-50 TKM.

      Anderes Fahrzeug wäre ein Juke Nissmo gewesen, finde ich persönlich optisch auch sehr geil und extravagant :D , aber ich wollte nicht das selbe Fahrzeug wie Freunde und Nachbarn, obwohl sie sehr zufrieden sind.
      Und dann bin ich zufällig über den CX3 gestolpert, hin zum Händler 2 Std. Probefahrt gemacht und 3 Tage später Kaufvertrag für Full House gemacht.
      Muss dazu sagen habe mir viel Zeit gelassen, habe im Sep.2015 6er Golf verkauft und seit dem bis Ende Februar gesucht. Im Juni 2016 soll jetzt endlich kommen. Hoffe das ich alles richtig gemacht habe.

      150 PS AWD Automatik, Pure White, Sportsline, Tech.Paket, MAL, Nav.Rev 5 mit Kopie, Kuroi, Marderschutz, div.Diebstahlschutz, Unterbodenversiegl., Sebring, Spiegelmodul, Edelstahl Einstiegsleisten, Mazda Logo hinten schwarz, Led Kennzeichenbeleuchtung, Lenkrad im Kenstyle Look, Standheizung, Alu Pedalerie

      Verbrauch 8,4L Kurzstr. Stadt

      Bestellt 22.2.2016 prognost. Lieferung .07.-.08.2016 :m0045:
      Beim FMH 22.06.2016
      Auslieferung 6.7.2016 :m0044:


      12.06.2017 VERKAUFT :0042::m0043::0026:

    • a.) Einfach "auf Verdacht" am ersten möglichen Tag (01.04.2015) bestellt ohne die Karre jemals live gesehen zu haben.

      d.) Weil es ein MAZDA ist u. die Jungs einfach gute Kisten bauen.

      CX3 G-150 AWD rubinrot, Automatik, Sportsline, Technikpaket, Navi, Leder Suede, PDK vorne, Auto-Spiegel, Sebring ESD, LED-Befeuerung, Unterfahrschutz OEM vorne/hinten

      [IMG:https://encrypted-tbn2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcS2KGUTRlpwhIf48lBxCSzutbUBjuRZfRKxl6v4UiMGJ1_JJCY43w][IMG:http://www.smiley-paradies.de/smileys/3d_gemischt/gemischt_0013.gif]

    • Sicher ist der CX-5 ein gutes Autos. Aber er hat wenig fürs Gemüt. Es fehlt Emotion.

      Der CX-3 hat das gewisse Extra das dich bei der Emotion abholt und bietet dazu noch bessere Fahrleistungen.
      Klar, braucht man Platz, dann ist das Thema CX-3 oder CX-5 keins mehr.

      Und zum Thema Geld. Wo der CX-3 mit allem drin aufhört fängt man bei CX-5 gerade an.

      Obendrauf noch was zur Abschreckung. Audi Q3 Allrad (180 PS), sicher kein schlechtes Auto aber gäähn, fängt an bei 37 T und tut man das rein was unser Kleiner mit Allrad hat packt man nochmal 12 T drauf. Da wird dann selbst der CX-5 zum Dacia.

      Helmut

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • vor allem a) (Warum muss ich hier keinem erzählen.)
      auch b), weil richtige Größe, CX-5 für unsere Zwecke deutlich zu groß
      ja, auch c): geringerer Anschaffungspreis, weniger Spritverbrauch, Reifen/Räder günstiger, ...
      d) Na klar: Die Sucht auf diese legale Droge CX-3.

      Der Zorro-Driver :thumbup:
      schwarzer "Zorro", G120 FWD, Automatik, Sportsline, Navi, abn. AHK, Parkpiepser vorn, Marderschutz, WR auf 16"-Mazda-LM-Felgen, 5J ZG
      telefonischer "Deal" zu Vorführwagen: 25.05.2016 16 Uhr, vom fMH-Hof gefahren: 25.05.2016 20 Uhr => Dauergrinsen :0033:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zorro ()

    • a) und b)

      Frauchen fährt einen Peugeot 207 CC. Wir waren beim Freundlichen zwecks Wartung - und da sahen wir den CX3 das erstemal live im Showroom stehen - mit bleibendem Eindruck.

      Am nächsten Tag nochmals hingefahren, Probefahrt gemacht und gleich den Kaufvertrag unterschrieben.Und nun sitzen wir im Wartesaal und das seit 12.Feber 2016. Jetzt im Juni sollte er ausgeliefert werden, die Vorfreude steigt und steigt ...

      lg
      Mani

      CX3 150 AWD, Revolution Top, Automatic, Navi, Dynamic Blue, 20 Zoll Platin P66, Fox Endtöpfe, orangefarbene Bremssättel, Frontwings, orangefarbene Racing Stripes. Übergabe am 22.6.2016

    • Aber @kuba231, ist schon echt schwer vom MPS auf den CX3 leistungstechnung oder?

      Auch der Mini Countryman S hatte fast 200 PS. Irgendwie kann ich mich mit den 150 PS als Sauger immer noch nicht abfinden.

      CX3 G-150 AWD rubinrot, Automatik, Sportsline, Technikpaket, Navi, Leder Suede, PDK vorne, Auto-Spiegel, Sebring ESD, LED-Befeuerung, Unterfahrschutz OEM vorne/hinten

      [IMG:https://encrypted-tbn2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcS2KGUTRlpwhIf48lBxCSzutbUBjuRZfRKxl6v4UiMGJ1_JJCY43w][IMG:http://www.smiley-paradies.de/smileys/3d_gemischt/gemischt_0013.gif]

    • Ich hatte vorher ja einen CX-5 gefahren. Und da meine Frau jetzt einen Citroen Berlingo fährt, haben wir einen richtigen Lastesel im Haushalt. Da passte der CX-3 richtig gut dazu.

      Am 12.12.2015 bestellt: Mazda CX-3 L SKYACTIV-G 120 FWD 5T 6AT AL-SPORTS TEC-P NAV in Purweiss. Zubehör: 16" Winterräder RC30 schwarz/glanz mit Goodyear Ultragrip 215/60R16, Felgenschlösser, rote Ventilkappen, original Mazda Mittelarmlehne, Einparkhilfe vorne, original Mazda Anhängerkupplung(MVG) abnehmbar, rote Bremssättel, Kofferraumwanne, Edelstahl Fußstütze mit CX-3 Logo, Edelstahl Einstiegsleisten mit CX-3 Logo, Brodit Halterung, LED Innenbeleuchtung, LED Kennzeichenbeleuchtung. :0008:

    • hotknife schrieb:

      Aber @kuba231, ist schon echt schwer vom MPS auf den CX3 leistungstechnung oder?
      Ja es wird bestimmt erstmal ne Umstellung. Aber für den Alltag reicht das ja Menge aus, und wenn ich dann den Verbrauch sehe bin ich mit Sicherheit auch nicht traurig ;)
      Gruß
      Patrick :)



      Am 25.05.2016 bestellt, am 29.06.2016 abgeholt: CX-3 G-150 AWD Manuell, Graphitgrau, Sportsline+Technikpaket, Navi, MAL, Spiegelmodul

      :bvb: [IMG:http://vu-kicker.org/smilie/2_liga/braunschweig.png]
    • Nach dem Sommerurlaub kann ich zum Thema Platz beim Gepäck sagen, wenn man zu zweit unterwegs ist, alles umklappt, dann bekommt man auch ne Menge rein. So wie wir
      2 Elektroklappräder in Trolleys, Koffer, Taschen ein Karton mit Fernseher (wg. Ferienwohnung) und div. Kleinkram. Wie gesagt zu zweit.
      Schon bei einem Kind ist das Auto meiner Meinung nach als Familienfahrzeug nicht mehr geeignet. Nur einen Kinderwagen unterzubringen dürfte schon recht viel Platz benötigen, da bleibt für das Restgepäck nicht mehr viel übrig.
      Alleine oder zu zweit, das optimale Auto aber wenn es mehr Köpfe sind, dann bleibt falls man MAZDA treu bleiben möchte nur der CX-5 denn den CX-9 gibt es ja leider noch nicht offiziell in Europa.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hellew ()

    • hallo 'hellew' da muss ich dir leider wiedersprechen. Wir waren ja bereits zu zweit plus 2 hunden für 3,5 wochen unterwegs und es war super. Bei einem weiteren kind wäre es zwar etwas enger aber kein problem, da muss man halt nur weiter aufs dach ausweichen und/oder auf ein paar sachen verzichten können :)
      In der heutigen zeit kann man auch gewissen dinge schon vorschicken und bekommt sie dann vor ort ausgehändigt...

      Mein Spruch ist immer, es gibt nur lösungen, keine probleme.

      Gruß Smoothrider :0032:

      Hoffe man versteht mich auch ohne Groß- / Kleinschreibung , wenn nicht....
      I don't give a F○●□
      Nur die SGE :thumbsup::frankfurt::thumbsup:

      Wenns mal ums auto geht : 120ps Automatik Sportsline