REMUS und Sebring Sportschalldämpfer

  • @ Gladbacher bzgl Tipps:


    Habe das Alubutyl von Noico (ebenfalls 2mm stark) gekauft bei Amazon. Bin sehr zufrieden damit, auch wenn es sicherlich beim Car Hifi Händler noch dickeres und entsprechend auch teureres geben dürfte.


    Habe dann halt noch eine Lage ca. 1cm starken flammhemmenden Akustikschaumstoff drüber.


    Was zum anbringen des Alubutyls nicht schadet ist eine "Andrückrolle" (gibts auch bei Amzon oder sicher auch im Baumarkt). Denn die Wirkung davon hängt davon ab wie gut es angedrückt wurde.


    Man kann natürlich auch zwei Lagen übereinander verkleben, aber wahrscheinlich wirst du (so wie ich) nach einer Lage schon genug davon haben, erst denkt man: oh das geht ja super! und Irgendwann denkt man dann: Hoffentlich bin ich endlich fertig mit der Sch**** :D


    Als zusätzliche Anmerkung: Habe auch bei Remus angerufen und gefragt, ob Ihnen das mit den Dröhn-Peaks bewusst ist: Und ja ist Ihnen bewusst. Dadurch, dass es ein Zubehörauspuff ist, ist es wohl recht schwer den so auf den Motor abzustimmen, dass es eben nicht zu diesen Resonanzen kommt. Eine verbesserte/überarbeitete Version gibt es nicht und wird es wohl auch nicht geben. Tipp vom Kundenservice war tatsächlich genau das, was ich auch schon gedacht hatte: Kofferraum dämmen so gut wie es nur geht und mit dem Rest leben. . Hatte eigentlich von Remus in der Hinsicht ein etwas "ausgefeilteres" Produkt erwartet, aber da man ja Auspuffe schlecht mal eben probehören kann, weiß man nicht, ob es nicht mit einem günstigeren Fox oder einem teureren Friedrich nicht genauso oder noch schlimmer gewesen wäre. Also falls jemand über einen Sportauspuff nachdenkt: Mutige vor :D Gibt noch andere Marken außer Remus/Sebring...