Welche Pflegeprodukte verwendet ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aldi Nord hat z.Z. Siliconspray für 1,29€ . Verwende ich für die Tür Innenkanten hinten,
      die richtige Drecksammler sind. Mit Silicon haftet der Dreck wesentlich schlechter.
      Wisch und weg!

      ""

      CX3, ROT, Sportsline +Tech,121 PS Auto, Navi
      Bestellt im April 18 ---- angekommen am 21. Sept.

    • Moinsen...

      Praxistest Petzoldt‘s Klassik Glass Lackversiegelung

      ich habe heute mal - entgegen meiner sonstigen Vorliebe für Wachs - das Mondsteinchen mit obigem Produkt „gequält“. Wenn ich recht informiert bin, hat Petzoldt’s diese Versiegelung erst seit Kurzem im Sortiment und importiert es vom MPT Industries aus den USA.
      Verarbeiten lässt es sich super, sofern man sich an die Anleitung hält und es wirklich dünn aufträgt. Sollte man nach dem Abpolieren noch Wolken im Lack haben... einfach ein feuchtes Mikrofasertuch nehmen, drüber gehen und - zack - sind die weg. Klasse.
      Toll finde ich auch, dass man das Produkt auf den sauberen und trockenen Lack einfach so auftragen kann, wenn das letzte Wachsen mehr als 30 Tage zurück liegt.

      Der Kleine geht Anfang der Woche mit der Chefin für ‚ne gute Woche quer durch die Republik auf die Reise, wird danach gewaschen und dann kann ich einfach die nächste Schicht auftragen... Und zum Winter hin könnte ich den Wagen einfach wieder wachsen.

      Die Versiegelung hat zwar nicht diesen seidigen Glanz eines Wachses, aber der Wagen sieht jetzt nach 4 Jahren wie gerade frisch ausgeliefert aus. Cool.

      Oldschool (Spinner) :0005:

      CX-3 Sports Line in Mondsteinweiß (fishbonewhite metallic), 120 PS, Automatik, Navi und Technikpaket + AHK, EZ 11/2015
      CX-5 G192 in Arachneweiß, Nakama Intense, AHK, Standheizung und andere Gimmicks, EZ 10/2016
      323 BF 1.1 LX, EZ 02/1986 in Rot. Teilnehmer an der 1. Mazda Classic Challenge 2018 in Augsburg

    • Ich habe ja mit Liquid Glass angefangen und nehme nun das Nachfolgeprodukt Legend. Handhabung bzw. mehrer Schichten und das einfache auftragen hört sich alles genau so an wie bei meinen Produkten.
      Kleine Tip ,wenn du dein Auto vor dem auftragen mit IPA (Industriealkohol) abwischst (verfliegt ja direkt wieder) ist er absolut fettfrei. Das erhöht die Standzeit um einiges.
      Wenn du dann bis zum Winter eine 2 bzw. 3 Schicht aufträgst musst du bis zum Frühjahr gar nichts mehr machen.
      Bei Autos mit "groben" Verschmutzungen rate ich vor dem Alkohol noch zur Reinigungsknete. Das ist ein Stück Knete und ein Gleitmittel. Das Gleitmittel aufsprühen und mit der Knete drüber reiben. Damit gehen auch Teerflecken , Ungeziefer etc. weg.

      Was auch noch gut ist wenn du das Auto nach dem versiegeln mit Glass/Legend in die pralle Sonne stellst damit es besser aushärtet. Das ganze versiegelt so gut das ich schon mit Vogelschiss eine Woche rum gefahren bin ohne das es folgen hatte.
      Dem Gladbacher habe ich mal eine "kleine "Vorführung gegeben und er fand das Produkt auch klasse

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • Oldschool schrieb:

      Moinsen...

      Praxistest Petzoldt‘s Klassik Glass Lackversiegelung

      ...., wird danach gewaschen und dann kann ich einfach die nächste Schicht auftragen... Und zum Winter hin könnte ich den Wagen einfach wieder wachsen.


      Bis zum nächsten Treffen in HBT sind dann 20 Schichten drauf und der CX-3 hat eine Panzerung gegen alles was so geschossen kommt. :0008::0003::0032::m0043:

      Madza CX-3 Sportsline Skyactiv-G 150 AWD, Technikpaket Von 9/2015 bis 11/ 2019

      CX-30 Skyactiv-X M Hybrid 180PS, Selection, AWD, Schalter, Matrixgrau Metallic, Design-Paket, I-Activsense-Paket, Bose Sound :0012::0008:

    • Du wirst lachen , es gibt ein Video (weiss nicht mehr wo) da haben die 20 Schichten Liquid aufgetragen. Dann fährt ein Auto recht schnell über eine Schotterstrasse und der beschichtet 10 Meter dahinter. Steinschlag null

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • ... waschen, fönen, legen vor der Wintersaison...

      Habe mich heute nach Feierabend um den MX-5 gekümmert und den ganz festen Vorsatz, mich am Samstag genauso gut um den CX-3 zu kümmern:
      1. Gründliche Wagenwäsche
      2. Mit Dodo Juice Lime poliert
      3. Mit IPA auf die Versiegelung vorbereitet
      4. Mit Sonax Xtreme Protect & Shine Lackversiegelung den Lack versiegelt.

      Die letzten Jahre war ich immer sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Der Abperleffekt hält ca. 6 Monate.

      Mazda CX-3 G121, Schalter, Signature, Oris AHK, EZ. 09/2018 in Magma-Rot Metallic und
      Mazda MX-5 NC 1.8 Sendo, EZ. 04/2014 in Obsidian Grau

    • Jep - entspricht meiner Vorgehensweise im Frühjahr und Herbst.
      Nur das ich mit dem Punkt 4 nicht zurecht komme (oder zu blöd bin) Ich habe immer - gerade auf dem Mazda rot - Schlieren und/oder Wolken auf dem Lack
      Bin deshalb bei diesem Punkt auf Collinite 476 umgestiegen und damit nun zufrieden

      "Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, daß es keinen Sinn hat, sich aufzuregen"
      Bitter Pierce
    • Sehr interessant, @Lupoo !
      Ich komme ganz gut zurecht mit dem Protect & Shine, behandle immer nur eine kleine Fläche auf einmal und wische das Zeugs dann nach 1-1.5 Min wieder ab. Als es heute zum Abend hin kühler wurde, hat sich Feuchtigkeit auf den Lack gelegt. Das war nicht so optimal... aber okay.

      Wie lange hält der Abperleffekt beim Collinite 476 und wie ist der Glanz, @Lupoo ?

      Mazda CX-3 G121, Schalter, Signature, Oris AHK, EZ. 09/2018 in Magma-Rot Metallic und
      Mazda MX-5 NC 1.8 Sendo, EZ. 04/2014 in Obsidian Grau

    • Es braucht beim Protect & Shine ,genau so als Profiversion beim Nethshield, in Abhängigkeit von der Luftfeuchte fast gar keine Ablüftezeit.

      Auftragen Flächenweise,wobei das Dach und die Motorhaube ruhig in 50/50 geteilt werden darf,und sofort wieder abnehmen.
      Es gibt natürlich manche "Ar....loch Lacke" die etwas zicken beim abnehmen aber da hilft dann etwas von der Versiegelung in ein neues Tuch sprühen und nochmals drüber gehen.Dann sollten Schlieren/Wolken geschichte sein ;)

      „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“

      Michail Kalaschnikow

      CX-3 2.0 i SKYAKTIV DK 120 KIZOKU Snowflake wWhite Pearl, Schalter, Nav,AHK abnehmbar,Leder
      EZ 07.2018
      bei mir seid 30.10.2019





    • Ich hab wahrscheinlich zu grosse Flächen mit dem Protect & Shin mit einmal behandelt und zu spät poliert - zumindest nehme ich das so an. Es waren auch nicht so die typischen Wolken oder Schlieren wie man sie kennt, sondern es sah eher so aus, als wie Benzin oder Öl in einer Pfütze...so bissel schillernd. Ist mir aber nur auf dem Rot auf dem Auto meiner Frau aufgefallen. Bei meinem weissen Fzg nicht.

      Collinite hält ebenfalls 6 Monate und da perlte alles noch tadellos ab. (eigene Erfahrung) Allerdings wurde das Fzg zwischendurch nur 2 mal gewaschen. Glanz ist normal gut - kann das aber schlecht einschätzen, da ich mehr auf den Schutz wert lege, als auf den Glanz. Einzig das Problem, was wohl alle Wachse haben - man ist geneigt zu viel aufzutragen; dann dauerts mit dem auspolieren etwas länger. Ist aber trotzdem problemlos machbar.

      "Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, daß es keinen Sinn hat, sich aufzuregen"
      Bitter Pierce
    • @Lupoo da ist dann aber irgendetwas ziemlich schief gelaufen wenn du einen "Benzinschleier" hast.
      Weder das Protect & Shine noch das Netshield hinterlassen so etwas.
      Da liegt der Verdacht nahe das endweder noch etwas vorher auf dem Lack war oder Reste von z.B Kontrollreiniger,Ipa oder Silikonentferner.

      Ansonsten kann es schon sehr gut sein das du zu großflächig gearbeitet hast.
      Wie gesagt Haube/Dach max 50/50 und sollten die Türen etwas größer sein sogar da nur hälfte für hälfte.
      „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“

      Michail Kalaschnikow

      CX-3 2.0 i SKYAKTIV DK 120 KIZOKU Snowflake wWhite Pearl, Schalter, Nav,AHK abnehmbar,Leder
      EZ 07.2018
      bei mir seid 30.10.2019





    • Keine Ahnung - hab ja beide Fzg gleich behandelt. Und zwischen dem entfetten mit IPA und dem Auftragen lag eigentlich genug Zeit.
      Aber egal; ich hab mich jetzt eh für das Collinite entschieden - zumal ich mit der Büchse bei 2 Autos jetzt wahrscheinlich noch 2 oder 3 Jahre hinkomme.

      "Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, daß es keinen Sinn hat, sich aufzuregen"
      Bitter Pierce
    • 2-3 Jahre??? Das wäre etwas wenig ;)
      Auch beim Collinite ist weniger mehr ^^

      „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“

      Michail Kalaschnikow

      CX-3 2.0 i SKYAKTIV DK 120 KIZOKU Snowflake wWhite Pearl, Schalter, Nav,AHK abnehmbar,Leder
      EZ 07.2018
      bei mir seid 30.10.2019