Fluid Film AS-R auf dem hinteren Stoßfänger -> wie entfernen???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fluid Film AS-R auf dem hinteren Stoßfänger -> wie entfernen???

      Hallo zusammen,

      ich habe vor zwei Jahren die Empfehlung aus diesen Forum beherzigt und meinen CX-3 mit Fluid-Film AS-R geflutet.
      Das Zeug ist wirklich prima. Kriecht in jede kleinste Spalte.
      Ich hatte schon überlegt, im kommenden Jahr eine Auffrischung vorzunehmen.
      Brauch ich aber wohl eher nicht machen. Letzte Woche stand der kleine 8 Stunden in der prallen
      Sonne. Als ich zum Auto kam sah ich sofort eine ca. 5 cm große Pfütze vom Fluid Film auf dem Stoßfänger.
      Ein hübsches Rinnsal ist dann mal fröhlich runtergelaufen.
      Meine Bemühungen das Zeug vom Stoßfänger zu entfernen waren bislang eher kontraproduktiv.
      Habe erstmal versucht mit
      BlackWOW PreWOW Precleaner Kunststoffreiniger und Black WOW PRO Exterior Trim Restorer
      Hatte zur Folge, dass meine Heckschürze nun großflächig mit einem grauen Schleier bedeckt ist.


      Vor zwei Wochen hatte ich mit dem WOW PRO das ganze Plastik am Fahrzeug auf Vordermann gebracht. Sah aus wie neu (oder besser).

      Hat Jemand ne Idee, wie ich den Schmier von der Heckschürze abbekomme? ?(

      Ciao
      Dirk
      ""

      CX-3 150 AWD Sportsline - Technikpaket - Navi - onyxschwarz

    • Wir haben es ja in allen Autos. Rausgelaufen ist es zum Glück nur beim Mazda 3 und da sind die Stossfänger lackiert. Werde aber mal bei meinem Lackierer nachfragen was er dazu sagt.

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H+R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.,abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,140PS,Tech-P.Navi,Leder,H+R,Front-Heckspoiler,Schweller,lack.Bremssättel,AluFusspedale,Mittelarml.,Fussraumbel.Diffusor

    • schau mal hier ... evtl. geht ja Isopropanol, das greift den Kunststoff nicht so an wie Bremsenreiniger. :)

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016


      7. Bundesweites CX3/ cx30-Treffen in Heimbuchenthal vom 02.07.2021 - 04.07.2021
    • Hallo Axel,

      vielen Dank für die prompte Antwort.

      Das versuche ich mal. Gebe die Hoffnung nicht auf. :)

      Hätte nicht gedacht, dass ich einfach nur auf die FAQ-Seite des Herstellers hätte gehen müssen
      um eine Antwort zu finden. Erschien mir zu trivial um wahr zu sein.
      Wie gut, dass es im Forum immer Jemanden gibt, der keine Scheuklappen auf hat.

      Ich schreib wieder, wenn ich es versucht habe.

      Ciao
      Dirk

      CX-3 150 AWD Sportsline - Technikpaket - Navi - onyxschwarz

    • Hi zusammen,

      mit dem Isopropanol ist der Grauschleier tatsächlich schon zu 90% weggegangen.
      Habe es mehrfach angewendet und ordentlich gerieben.
      Da ich jedoch keinen Black WOW PRO Exterior Trim Restorer mehr habe (ist bestellt) konnte ich das letzte
      bisschen Farbtiefe noch nicht wieder herstellen. Hatte nur AMOR All.
      Das ist aber nicht wirklich der Bringer.

      Aber so wie es jetzt ist, ist es schon ganz OK.
      Vielen Dank nochmal für den prima Tip.

      Ciao
      Dirk

      CX-3 150 AWD Sportsline - Technikpaket - Navi - onyxschwarz