Zukunft Diesel, Benziner oder E-Auto Mazda CX 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Wir haben es in den letzten 12 Jahren in unserer Firma nicht geschafft auch nur einen (wirklich die Zahl 1) Harz-Empfänger vom Jobcenter zu bekommen, der es länger als ein paar Wochen "ausgehalten" pünktlich und fleißig seinen Job auszuführen. Wenn er denn überhaupt erschienen ist. Und wir suchen auch immer Mitarbeiter, gebau wie bei @stephan-jutta.
      Ich bin da ganz klar der harten Meinung, dass alle Harzer, welche arbeiten können und nicht wollen (m.M nach der deutlich größere Teil!) knallhart die Leistungen immer weiter gekürzt bekommen sollten.

      Das eingesparte Geld darf man dann sehr gerne dafür verwenden, um die wirklichen Fälle der Bedürftigkeit, die es absolut auch gibt, vernünftig zu finanzieren. Ich finde es eine Frechheit, dass jemand der zig Jahre eingezahlt hat und aus gesundheitlichen o.ä Gründen erwerbslos wird, nach kurzer Zeit mit jedem Sozialschmarotzer, der noch nie und auch in Zukunft niemals etwas für diesen Sozialstaat beiträgt, gleichgestellt wird.

      Das betrifft genauso die Renten, wo ein Geringverdiener kaum Überleben kann.... oh man, da schwillt mir immer der Kamm... aber so wie es politisch läuft, wird sich das in den nächsten Jahren noch drastisch verschärfen... gewöhnen wir uns schon einmal daran... nur, was soll man wählen, wo unsere sogenannten Volksparteien mittlerweile ein einziger links-grüner Mischhaufen sind.... ?(

      ""
    • Neu

      Sozialschmarotzer ist ja bei Leistungsempfängern immer schnell dahingesagt.
      Was ist denn mit denen die mit dem goldenen Löffel im Maul zur Welt gekommen sind und wenn sie dann erben nichts zum Gemeinwesen beitragen.
      Das sind für mich Sozialschmarotzer.
      Aber an die Vermögenssteuer trauen sich die schwarzen ja nicht heran, weil man seine letzten paar Wähler nicht ärgern will.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • Neu

      @hellew

      Sich über diejenigen zu echauffieren, die das Glück haben, mit dem goldenen Löffel im Mund geboren zu sein, ist nicht anderes als Neid. Darin sind wir Deutschen wirklich eine ganz große Nation.
      Dass unsere Politik sich nicht an die Vermögenden traut, steht auf einem anderen Blatt.
      Aber die Sozialkassen belasten diese Menschen eher nicht.
    • Neu

      Bei denen, die von Beruf Sohn oder Tochter sind oder einfach nur von Zinsen und Dividenden leben können, heißt es leistungsloses Einkommen.

      Der Neoliberalismus wurde uns schon so eingetrichtert, dass der FDP-Wahlspruch "wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht" gelebt wird. Mindestlohn zahlen? Wo kommen wir denn da hin! Und Kontrolle des Gleichen wird dann als Bürokratie verunglimpft. Ist doch viel schöner und "gerechter", wenn man sich seine Sklaven halten kann.

      Früher haben wir gesagt: Der Student studiert, der Arbeiter arbeitet und der Chef scheffelt.

      Wir sind wieder auf dem Weg in eine Feudalherrschaft. Um das zu verhindern brauchen wir eine Vermögenssteuer, eine Erbschaftssteuer, die den Namen verdient (ein Blick in die bayerische Verfassung lohnt) und eine Luxussteuer (Verbrauchssteuer). Zum Ausgleich sollte die MwSt. gesenkt und vereinfacht werden. Man erinnere sich an das Mövenpick-Gesetz: Unterschiedliche Steuer auf Übernachtung und Frühstück. Oder: Stehimbiss und Gastronomie zum sitzen. So ein Wahnsinn!

      Seit 19.03. 2018: CX3, G120-MT Kizoku Intense satinweiss-metallic (mit Einstiegsleisten V2A, Fußstütze Alu und Fußmatten Luxory).
      K+N Sportluftfilter, Unterfahrschutz vo.+hi., Schwarze Spiegel, Endschalldämpfer Remus ("Streetrace"), H+R Spurplaten 7,5mm, H&R-Federn, WR: Autec Wizard, 7.5x17 ET45 mit GY Ultragrip 225/50.
    • Neu

      Mikka schrieb:

      @hellew

      Sich über diejenigen zu echauffieren, die das Glück haben, mit dem goldenen Löffel im Mund geboren zu sein, ist nicht anderes als Neid. Darin sind wir Deutschen wirklich eine ganz große Nation.
      Dass unsere Politik sich nicht an die Vermögenden traut, steht auf einem anderen Blatt.
      Aber die Sozialkassen belasten diese Menschen eher nicht.
      Das hat nichts mit Neid zu tun. Aber man kann nicht einerseits, so wie du, von Sozialschmarotzern sprechen und die andere Seite außen vor lassen.
      Wenn jeder auf sein Einkommen Steuern zu zahlen hat, dann kann es nicht sein das Leute deren Einkommen aus Vermögen besteht ungeschoren davonkommen.
      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • Neu

      Es ist nun mal so daß jedes Land einen gewissen Bodensatz an Lauschöppern hat.
      Genauso wie "Geschäftsleute" deren einziges Bestreben es ist möglichst viele über den Tisch zu ziehen. Anlageberater z.B.
      So ist es nun mal, da kann man sich aufregen aber in einem Land wie dem unsrigen muß da leider mit leben.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • Neu

      Am Freitag, den 13.09. finden Aktionen gegen so einen Feudalherren statt, der auf Kosten anderer sein Vermögen mehrt:

      aktion.arbeitsunrecht.de/fr13toennies


      Ich hoffe, wir können dann wieder zum CX-3/30 und Alternativen zurückkommen. :saint:

      Seit 19.03. 2018: CX3, G120-MT Kizoku Intense satinweiss-metallic (mit Einstiegsleisten V2A, Fußstütze Alu und Fußmatten Luxory).
      K+N Sportluftfilter, Unterfahrschutz vo.+hi., Schwarze Spiegel, Endschalldämpfer Remus ("Streetrace"), H+R Spurplaten 7,5mm, H&R-Federn, WR: Autec Wizard, 7.5x17 ET45 mit GY Ultragrip 225/50.
    • Neu

      Thema Steuern .... auf zu einer kleinen Diskussion

      Zinsen und Dividenden werden genauso wie jedes andere Einkommen besteuert.
      Vermögensteuer .... da werf ich mal Doppelbesteuerung rein. Das Vermögen musste auch erst mal verdient werden und ist bereits schon einmal besteuert worden.

      Gruß

      Peter

      CX 3 , 150 Ps AWD, Sportsline, Rubinrot, ohne Technikpaket, mit Automatk, Navi, Spoilerpaket, MAL, Led-Innen, Bestellt 31.01.16 Lieferung 02.06.16
      Räder im Sommer: 8x19" AEZ Cliff mit 225/40, im Winter: Standart 18"

    • Neu

      Die Welt ist so groß, und das Kapital ist auch gerne da wo es schön und warm ist.
      Da fallen mir doch sofort die Panama Papers ein.

      Von allen möglichlichen und unmöglichen Schlupflöchern die es bei uns gibt mal abgesehen.

      Jeder normale Arbeitnehmer hat einen höheren Steuersatz als die mit Kohle.
      Denn unser Geld ist sofort weg und Steuergestaltungsmöglichkeiten haben wir auch nicht.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • Neu

      das ist ein Problem der Gesetzgebung... den Panama Papers geht es auch an den Kragen.
      Und jeder nutzt doch Schlupflöcher, wenn die Möglichkeit da ist....manche legale andere illegale.

      Gruß

      Peter

      CX 3 , 150 Ps AWD, Sportsline, Rubinrot, ohne Technikpaket, mit Automatk, Navi, Spoilerpaket, MAL, Led-Innen, Bestellt 31.01.16 Lieferung 02.06.16
      Räder im Sommer: 8x19" AEZ Cliff mit 225/40, im Winter: Standart 18"

    • Neu

      JeePee schrieb:

      Zinsen und Dividenden werden genauso wie jedes andere Einkommen besteuert.
      Werden sie eben nicht. Kapital-Einkommen 25%, Arbeitseinkommen in der Regel Höher.
      Seit 19.03. 2018: CX3, G120-MT Kizoku Intense satinweiss-metallic (mit Einstiegsleisten V2A, Fußstütze Alu und Fußmatten Luxory).
      K+N Sportluftfilter, Unterfahrschutz vo.+hi., Schwarze Spiegel, Endschalldämpfer Remus ("Streetrace"), H+R Spurplaten 7,5mm, H&R-Federn, WR: Autec Wizard, 7.5x17 ET45 mit GY Ultragrip 225/50.
    • Neu

      Was haltet Ihr vom neuen Kia XCEED?

      Finde ihn zu arg am "Massengeschmack" ausgerichtet und zu breit. Außenfarbe und Nähte an Tür-Innenverkleidung wirken von Ford abgeschaut. Da wirkt der CX-30 deutlich eigenständiger und zeitloser.

      Seit 19.03. 2018: CX3, G120-MT Kizoku Intense satinweiss-metallic (mit Einstiegsleisten V2A, Fußstütze Alu und Fußmatten Luxory).
      K+N Sportluftfilter, Unterfahrschutz vo.+hi., Schwarze Spiegel, Endschalldämpfer Remus ("Streetrace"), H+R Spurplaten 7,5mm, H&R-Federn, WR: Autec Wizard, 7.5x17 ET45 mit GY Ultragrip 225/50.
    • Neu

      Von KIA halte ich generell recht viel.
      Wenn man mal Revue passieren läßt was die die letzten paar Jahre an guten Autos präsentiert haben vom Picanto bis zum Stinger.
      Und dazu die superlangen Garantiezeiten.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • Neu

      espresso67 schrieb:

      JeePee schrieb:

      Zinsen und Dividenden werden genauso wie jedes andere Einkommen besteuert.
      Werden sie eben nicht. Kapital-Einkommen 25%, Arbeitseinkommen in der Regel Höher.
      Was sind den die 25 % denn sonst...Zinsabschlagsteuer

      für 25 % Einkommensteuer muss ich in der Grundtabelle zwischen 49700 und 53100
      und in der Splittingtabelle zwischen 99400 und 106200 zu versteuerndes Einkommen haben.

      ich denk nicht, dass der Normalo in D so viel verdient.

      Gruß

      Peter

      CX 3 , 150 Ps AWD, Sportsline, Rubinrot, ohne Technikpaket, mit Automatk, Navi, Spoilerpaket, MAL, Led-Innen, Bestellt 31.01.16 Lieferung 02.06.16
      Räder im Sommer: 8x19" AEZ Cliff mit 225/40, im Winter: Standart 18"