Fußraummatten der etwas anderen Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fußraummatten der etwas anderen Art

      Huhu,

      ich kuck gerade so bissel quer und habe einen Satz Fußmatten (wieder-)gefunden, die ich Euch nicht vorenthalten möchte (auch wenn der Winter schon fast vorbei ist)
      Ich finde die Art und Weise, wie sie den Innenraum schützen eigentlich genial und überlege ob ich mir nicht doch einen Satz für meinen GLK kaufe. Für den
      Mazda 2 gibts leider keine....

      Hier also der Link zu den Matten des CX-3
      Klick mich - ich bin ein Link

      Falls das ganze Thema schon durch ist - sorry, dann einfach ignorieren

      ""
      "Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, daß es keinen Sinn hat, sich aufzuregen"
      Bitter Pierce
    • Moin @Lupoo,

      Danke für den Link. Ich glaube, dass wir das Thema schon einmal hatten.... egal.

      Mag sein, dass den Lack/Leder/Gummifetischisten dabei das Herz aufgeht. Für mich wäre das nichts. Für einen VW Iltis oder VW Kübel (Typ 181) mag das passen, in einem CX-3 haben die nix zu suchen.

      Ist aber auch nur meine Meinung

      Oldschool :0005:

      CX-3 Sports Line in Mondsteinweiß (fishbonewhite metallic), 120 PS, Automatik, Navi und Technikpaket + AHK, EZ 11/2015
      CX-5 G192 in Arachneweiß, Nakama Intense, AHK, Standheizung und andere Gimmicks, EZ 10/2016
      323 BF 1.1 LX, EZ 02/1986 in Rot. Teilnehmer an der 1. Mazda Classic Challenge 2018 in Augsburg

    • Kann natürlich jeder sehen wie er will - für den den Winter finde ich die genial.
      Und ob sie im CX-3 "was zu suchen haben".... dazu sag ich mal nix.... Aber rotes Plüsch und Tütü scheint bei einigen sicher besser zu passen <X

      ...ebenfalls nur meine Meinung

      "Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, daß es keinen Sinn hat, sich aufzuregen"
      Bitter Pierce
    • Ich finde den Vorschlag gut, wer es kaufen will soll es machen.
      Ich bleib bei meinen originalen.
      Maexchen :0007:

      CX-3 Exclusive-Line 120 PS, Automatik, mondsteinweiß, Sebring, Rückfahrkamera, PDC vorne Nachrüstung, 18 Zoll-Felgen Tomason TN12, Sommerreifen 235 Rain-Sport3, Kuroi-Sportpaket, Mittelarmlehne nachgerüstet, Haubenlifter, rubinrote Außenspiegel, getönte Heckleuchten.

    • Moin,
      die finde ich schon schon nicht schlecht, mir fällt auch sofort ein User ein, der die ganz sicher gut brauchen kann, wenn er auf nassen Wiesen und durch Wälder gurkt! ;)
      Selbst habe ich ganzjährig Gummimatten im Auto, aber normale, die nicht so großflächig abdecken. Die fangen für meine Bedürfnisse genug Wasser und Dreck auf, lassen sich schnell rausnehmen zum saugen des Innenraumes.
      Aber ich gebe zu: hätte ich noch keine, würde ich ins Grübeln kommen!

      CX-3 G120 SL I EZ 03/2018 I Matrixgrauer Schalter I Navi I ohne Technikpaket I MAL I Alu-Pedale I Edelstahl-Einstiegsleisten ohne Licht I LED-Kennzeichenbel. I LED-Blinker Außenspiegel I rote Akzente Innenraum I
      Don´t :0005: and drive! Gruß vom Niederrhein! :0027: