[Neuling] Fragen zu Software etc.

  • Moin in die Runde :)


    Der CX-3 der holden Weiblichkeit ist jetzt aus der Neuwagengarantie raus und ich will dann ab sofort die Wartung usw. selber machen. Jetzt stellt sich mir die Frage, mit welcher Software ich mich am besten ausstatten soll, um Diagnose machen zu können und solche Dinge wie Intervall zurückstellen, Bremse in Servicestellung bringen, Batterie anlernen usw.


    Entsprechende OBD-Dongles sind reichlich vorhanden (von ganz billig China-Clone bis in's Hochpreissegment von OBDLink & Co. ... Kabel, WiFi, BT -- ich hab da so einen Spleen^^). Daran sollte es also nicht scheitern und zur Not, gesellt sich eben noch ein spezieller der Sammlung dazu :)


    Vielen Dank :)


    [Nachtrag]

    Beim Stöbern hier bin ich grad auf Forscan gestoßen. Ist das tatsächlich immer noch die bevorzugte Software (damit habe ich schon unseren uralten 6er gemacht?!)? Ich dachte immer, Mazda ist irgendwann mal von Ford weggegangen?!

  • Ob Forscan beim CX3 funktioniert was Service angeht hab ich noch nicht probiert. Eigentlich gibt es bei Mazda die Software namens MDARS. Wobei die meines Wissens erst seit CX30/M3 genutzt wird.

    - OBD-Dongle sollte ein ELM327 Adapter sein mit HS/MS-CAN Umschalter sein.

    - Batterie anlernen muß man beim CX3 nicht zwingend, wenn man sie "fachgerecht in Reihenfolge" ausbaut. Dazu gibt es bereits ein Thema: Link

    - Um die EPB in Servicestellung zu bringen braucht an keine Software, da gibt es einen Workaround mit Startknopf/Bremse etc. (Video ist vom CX5, aber identisch)

    ;)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.


    CX3-G121 Selection; Polymetal-Gray / FWD / 6GS / DUK-P / TEC-P / NAV; 2 Jahre Anschlussgarantie; AHK; 2CAN on Board; Gummipuffer
    CX3-Sportsline; D105 FWD

  • Danke für die Antwort :)


    Mit "sollte", "müsste" und "dürfte" bin ich immer ein wenig vorsichtig beim Auto :) Diesen "Hack" für die EPB gibt es analog beim Ford Mondeo auch ... das sollte da auch so funktionieren. Tut es aber nicht (immer) und mein Nachbar wäre vor einigen Wochen ohne meine Forscan Vollversion (denn nur die kann das tatsächlich) ziemlich aufgeschmissen gewesen.


    Ich werde einfach mal den Laptop anklemmen und gucken --- entweder es funktioniert oder eben nicht :)

  • der "Hack" für die EPB funzt, hab ich selbst probiert ;)

    Gruß Axel


    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.


    CX3-G121 Selection; Polymetal-Gray / FWD / 6GS / DUK-P / TEC-P / NAV; 2 Jahre Anschlussgarantie; AHK; 2CAN on Board; Gummipuffer
    CX3-Sportsline; D105 FWD