Gurtspanner defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gurtspanner defekt

      Guten Morgen liebe CX3-Gemeinde,

      hat noch jemand das Problem, dass ein Sicherheitsgurt nicht mehr einzieht?

      [Blockierte Grafik: https://www.picflash.org/img/2019/09/06/20190905_142037Q9CR1Q.jpg]

      Zum Glück nur der hintere Sitz. Meine Freundin hat zufälligweise das selbe Problem bei Ihrem 2017er Mazda 2. Unsere hinteren Gurte werden sehr selten benutzt, wir sind jeweils bei ca. 12.000km. Der fMH muss das nun bei Mazda einreichen, damit es von denen übernommen wird, dann Teile bestellen, ... wird also erstmal ein Monat ins Land gehn, bis das repariert wird X(

      Gibt es noch weitere Betroffene?

      ""
    • @cavinrocks
      Ja, das hatte ich auch. Hinten links, wurde im Zuge der Gewährleistung getauscht, der rechte hinten dann auch gleich mit.
      CX-3, Sports-Line, 150 AWD, Schaltgetriebe, Rubinrot-Metallic, Technik-Paket, Navi, AHK, Mittelarmlehne, Einstiegsschutzfolien, LED-Innenraumbeleuchtung, ATH-Haubenlifter, Sport-Endschalldämpfer (Sebring), autom. anklappbare Außenspiegel, Blackvue GW650

      Ich bin manchmal verrückt, wäre ich normal, würde ich wahnsinnig werden.

      Irgendwas ist immer
      Außer wenn man Frauen fragt, was los ist.
      Dann ist immer nichts.
    • yep, hatte ich auch, hinten rechts,
      wurde auch selten benutzt,
      Genehmigung von Mazda ging sofort,
      der neue Einbau war 1 Tag später!
      Also nix mit Monat :0002:

      CX-3 G-150 AWD, KIZOKU Intense, Automatik, onyxschwarz, Technik-Paket, Navi, Carbon Einstiegsleisten mit LOGO CX3 v&h, Mittelarmlehne, Parksensoren vorne, LED-Innenbeleuchtung, CX3-Gummifußmatten-Herbst/Winter, CX3-Textilfußmatten Luxury rot-Frühling/Sommer, Ventilkappen Original Mazda, Sebring-Sportauspuff
      - bestellt 27.04.17 - Abholung 28.06.2017
    • Neu

      Hallo, gresh hat es für mich erklärt. Ich sag mal einfach alles nicht bis zum Ende durchkonztruiert. Ein Beispiel: wir haben im Februar eine neue Küche mit Gaßherd gekauft, nach 2 Monaten war der Gaßherd defekt. Montör kam und reparierte, jetzt gibt es wieder den gleichen Fehler, Montörtermin steht. So Sachen können einen schon ärgern und meiner Meinung nach alles nur, weil nach einem halben Jahr schon das Nachfolgemodell auf dem Mart sein muss. In dem Falle hoffe ich aber langfristig, dass sich da wegen der Kliemadiskusion etwas ändert.

      6 Gang Schaltung mannuell, Allrad, 150 PS, Benziener, eigentlich alles Standart nichts extra außer Reifen 16 Zoll als extra.

    • Neu

      Ich glaube nicht, daß der Gurtaufroller einen so kurzen Innovationszyklus hat, daß ständig Verbesserungen oder Änderungen implementiert werden, sondern daß er z.B. aus Kostengründen nicht sauber durchkonstruiert wurde. Spätestens bei internen Langzeittests sollte so etwas dann auffallen.

      Mazda CX-3 G121, Schalter, Signature, Oris AHK, EZ. 09/2018 in Magma-Rot Metallic und
      Mazda MX-5 NC 1.8 Sendo, EZ. 04/2014 in Obsidian Grau

    • Neu

      Och, das glaube ich aber nicht!
      Denke, die meisten hier wissen, dass der cx30 nun mal oberhalb des CX3 angesiedelt ist. Er basiert ja schließlich auf der Basis des Dreier.
      So gesehen kann man die beiden Fahrzeuge auch nicht direkt vergleichen.
      Klar ist der teurer und auch in weiten Zügen ein neu entwickeltes Fahrzeug, was sicher auch in den Preis einfließt.
      Für mich ist der CX3 ein tolles Auto zu einem vernünftigen Preis, was meine Kaufentscheidung maßgeblich beeinflusst hat. Dass es in Punkto Qualität, oder besser gesagt Ausstattungs-/Verarbeitungsniveau Abstriche gibt, war mir vor dem Kauf bewusst, aber unterm Strich akzeptabel. Und Bananendesign? Ne, also wirklich, Kodo hat mit Bananen so wenig zu tun, wie die Kirche mit nem Puff! Sorry :)

      CX3 G120, FWD, Automatik, Kizoku Intense, matrixgrau-metallic,Navi, EZ: 10.01.2018