Bedeutung Warnleuchte?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bedeutung Warnleuchte?

      Hallo zusammen,

      ich hatte gestern eine Warnanzeige im HUD, und kann diese nicht einordnen.

      Ich war nachts unterwegs und habe versucht das Auto über 200 zu bringen.
      Irgendwann dachte ich, dass es genug der Quälerei sei und in den 6. Gang geschalten.

      Da kam links oben im HUD für 2 Sekunden lang ein gelbes ("unförmiges/globiges") Ausrufezeichen (ohne Umrandung oder so) und direkt rechts daneben ein kleines gelbes Dreieck. Das kam noch 3-4mal als ich wieder zwischen 5. und 6 Gang gewechselt habe um mir mal die Symbole anzusehen. Alles ohne Warnton.

      Kann mir jemand bitte sagen was diese Meldung bedeutet, was an meinem Auto defekt ist?

      Vielen Dank.

      Gruß
      Harald

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Faunus ()

    • das war die Aufforderung zum Runterschalten :D
      Vmax gibts nur im 5. Gang. Das "komische Ausrufezeichen" soll einen Schalthebel darstellen und die Dreiecke zeigen Dir hoch- oder runterschalten. :D:D

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016
    • Danke Dir, dann bin ich beruhigt.
      Da quetscht man sich im Dunkeln an den LKWs vorbei und soll noch eine Schaltempfehlung beachten...^^ :)

      LG
      Harald

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Faunus ()

    • Tja, so sind sie, die Probleme der Autofahrer aus der Steinzeit :D

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • allerdings fahre ich mit der Steinzeitschaltung sparsamer als mit der Automatik. Die Automatik läßt mich nicht mal mit den Paddles unter <=2000 U/min hochschalten.
      Aber auch ich überlege für den nächsten dann Automatik zu nehmen.(wegen dem Stauassistenten) Wird entweder wieder ein Diesel :thumbup: oder der Skyactive X. ;)

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016
    • Habe gerade heute das "Vergnügen" einen CX-3 121 (1.700 KM) mit Schaltung als Ersatzwagen (3. Inspektion und TüV) zu fahren.
      Was kann man an einer manuellen Schaltung nur gut finden, das ist wirklich Steinzeit, gräßlich.
      Und Verbrauch, na ja. Der zeigt im BC 7,4 Ltr. an, meinen habe ich gestern mit BC 5,8 Ltr. abgegeben.
      Aber noch übler finde ich ohne Rückfahrkamera unterwegs zu sein. Man sieht beim rückwärtseinparken so gut wie überhaupt nichts.
      Jedenfalls bin ich froh, froh, froh wenn ich meinen heute nachmittag wiederbekomme.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • @hellew
      Deshalb haben wir bei beiden die Rückfahrkamera und PDC vorne nachgerüstet.
      Gruß maexchen

      CX-3 Exclusive-Line 120 PS, Automatik, mondsteinweiß, Sebring, Rückfahrkamera, PDC vorne Nachrüstung, 18 Zoll-Felgen Tomason TN12, Sommerreifen 235 Rain-Sport3, Kuroi-Sportpaket, Mittelarmlehne nachgerüstet, Haubenlifter, rubinrote Außenspiegel, getönte Heckleuchten.

    • Noch ein kurzer Nachtrag zu meinem Post von vor 2 Stunden.
      Was mir auch nicht gefällt ist die neue MAL. Die ist einfach zu kurz. Selbst für mich mit 185 cm, der relativ weit hinten sitzt.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • wie sagte mal ein Fahrlehrer zu mir: "wer sein Auto kennt braucht weder Kamera noch Piepser."
      Da hat er Recht ;)

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016
    • @Maverick
      Damals waren die Autos ja auch wie Schuhkartons.

      CX-3 Exclusive-Line 120 PS, Automatik, mondsteinweiß, Sebring, Rückfahrkamera, PDC vorne Nachrüstung, 18 Zoll-Felgen Tomason TN12, Sommerreifen 235 Rain-Sport3, Kuroi-Sportpaket, Mittelarmlehne nachgerüstet, Haubenlifter, rubinrote Außenspiegel, getönte Heckleuchten.