Frust

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Starwalker schrieb:

      Das Thema "Frust" kann auch ich schon nachvollziehen. So zufrieden ich auch mit der Optik und den Fahrleistungen bin, ist mein Fahrzeug wohl auch montags produziert worden. Ich möchte keinen erschrecken, aber hier mal die Liste der in knapp drei Jahren aufgetauchten Mängel, die glücklicherweise weitgehend behoben worden sind:

      -Loser Heckspoiler (behoben)
      -Klimabedienteil defekt (behoben)
      -Klimakondensator defekt (behoben)
      -Massive Lackabplatzer (selbst beheben lassen durch neue Lackierung an Frontschürze und Motorhaube - seit dem keine Probleme mehr damit)
      -Heckklappendämpfer (Rückruf - behoben)
      -Klappern der Verkleidung für die Sensoren an der Frontscheibe (weitgehend behoben)
      -Knarzen in der Beifahrertür (nicht behoben, da Ursache unklar - kann ich mit leben)
      -Quietschen in der Rückenlehne des Fahrersitzes (behoben)
      -Fahrzeug konnte nicht mehr gestartet werden (behoben)
      -MZD schaltete nur sporadisch auf Rückfahrkamera um (behoben)
      -MZD nach Fahrzeugstart schwarzer Bildschirm (kommt nach wie vor immer mal wieder vor trotz neuster Software, aber nicht mehr so häufig wie früher)
      -Poltern der Vorderachse (verbessert aber nicht behoben - nach wie vor störend)
      -Zittern HUD (nicht behoben - kann ich mit leben)
      -Frontscheibe nach Scheibenwechsel undicht (2x) (noch unklar, ob behoben, ist aber ein Werkstattproblem)
      -Innere Plastiksitzverkleidung Befestigungshaken gebrochen (behoben)
      -Notbremsassistent ohne Not angesprungen, bin als erster an an einer Ampel angefahren (brenzliger Vorgang für meinen Hintermann - Ursache konnte nicht gefunden werden, kam bisher nicht mehr vor)
      - Sich vergrößernder Spalt zwischen Drehzahlmesser Oberkante und Cockpitverkleidung (laut fMH nicht wirklich zu beheben, da untere Plastikverkleidung zu kurz beim CX 3. Soll beim neueren Modell wohl länger sein, an einen Austausch dieses Teils wollte Mazda trotz eingesandtem Foto durch den fMH nicht ran, gilt wohl als Toleranzbereich - kann ich noch mit leben)

      Das meiste ist sicherlich "Kleinkram" und ich bin bis auf ein mal, wo sich das Fahrzeug nicht mehr starten ließ, nie liegen geblieben. Allerdings ist der Aufwand an Wegstrecken, Zeit und Kosten, um das alles beheben zu lassen extrem frustrierend für mich, insbesondere, da ich mit meinen drei vorherigen Mazda keinerlei Probleme hatte.

      Mein Werkstattmeister nimmt es mit Humor und sagt mir jedes mal, dass ich doch nun ein durchrepariertes Auto hätte. Bis ich wieder auf der Matte stehe (habe es heute morgen gerade wieder in die Werkstatt gefahren). Wenigstens bekomme ich immer einen Ersatzwagen.

      Viele Grüße

      Lars
      Knarzende Türe hatte ich beim Mazda 2. Mein Händler hat direkt auf Garantie ein neues Fangband eingebaut und weg war es
      ""

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • Ohje wenn ich das so lese, mein Mitgefühl.
      Bei mir merke ich manchmal das mein MZD Display Knartzgeräusche macht durch Vibrationen. Bin am überlegen ob ich einfach mal ein Gummi hinterklemme, denn wenn man es fest hält oder leicht zu sich zieht ist Ruhe. HUD wackelt auch ab zu, liegt aber auch am Straßenbelag.

      MAZDA CX-3 SPORTS-LINE
      SKYACTIV-G 121 - 89 kW (121 PS) Benziner, Automatik, FWD
      Magmarot Metallic (Soul Red Crystal)
      Technikpaket, OBD-Saver Pro, Bear-Lock, C&S Alarmanlage
      Winterpaket + 2 Jahre Anschlußgarantie
      Zugelassen am: 16.10.2018
    • Leider gibt's immer ein paar Ausreißer, selbst bei eigentlich sehr zuverlässigen Autos; bei meinem Toyota Hybrid musste zB nach 20000km das komplette(!) Planetengetriebe inkl Inverter getauscht werden, da es geheult hat - natürlich auf Garantie, aber das Auto war auch wieder drei Tage weg...

      Beim CX habe ich bisher, nach rund 16000km und einem Jahr, keine Probleme, bis auf das zitternde HUD, das mir aber nicht egaler sein könnte. Wie es mit dem Rosten aussieht, wird sich zeigen, der Endtopf und diverse Schrauben auf der Unterseite schauen jetzt schon ganz wild aus...

      Mazda CX-3, G150 AWD - Automatik - Rev. Top - Keramikweiß - OZ Ultraleggera Matt Black 8x18" - Sebring ESD - Alu-Pedale - Custom Folierung
    • Sorry, kurz mal OT :0004:

      aelius schrieb:

      Wie es mit dem Rosten aussieht, wird sich zeigen, der Endtopf und diverse Schrauben auf der Unterseite schauen jetzt schon ganz wild aus...
      Ist dein Auto ein Garagenfahrzeug oder steht er im Freien?
      Bin am überlegen ob ich mein CX-3 vielleicht doch noch zusätzlich Versiegeln lasse, nur weiß ich in meiner Gegend niemand der das auch zuverlässig kann.
      MAZDA CX-3 SPORTS-LINE
      SKYACTIV-G 121 - 89 kW (121 PS) Benziner, Automatik, FWD
      Magmarot Metallic (Soul Red Crystal)
      Technikpaket, OBD-Saver Pro, Bear-Lock, C&S Alarmanlage
      Winterpaket + 2 Jahre Anschlußgarantie
      Zugelassen am: 16.10.2018
    • Google doch mal Lackierereien bei euch in der Ecke. Wenn du dann noch eine dabei hast die auch Oldtimer restauriert ist die Wahrscheinlichkeit hoch das die auch eine gute Versieglung anbieten

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • Mit Oldtimer wüsste ich sogar jemand, nur leider hatte ich mit ihm schon schlechte Erfahrung gemacht.

      MAZDA CX-3 SPORTS-LINE
      SKYACTIV-G 121 - 89 kW (121 PS) Benziner, Automatik, FWD
      Magmarot Metallic (Soul Red Crystal)
      Technikpaket, OBD-Saver Pro, Bear-Lock, C&S Alarmanlage
      Winterpaket + 2 Jahre Anschlußgarantie
      Zugelassen am: 16.10.2018
    • Sunny-72 schrieb:

      Ist dein Auto ein Garagenfahrzeug oder steht er im Freien?

      Bin am überlegen ob ich mein CX-3 vielleicht doch noch zusätzlich Versiegeln lasse, nur weiß ich in meiner Gegend niemand der das auch zuverlässig kann.

      Ist ein Garagenfahrzeug, jedoch bin ich regelmäßig auf der Brennerautobahn unterwegs, die im Winter weiß wie ein Blatt Papier ist, weil so viel Salz gestreut wird - sind also erschwerte Bedingungen für ein Fahrzeug...
      Mazda CX-3, G150 AWD - Automatik - Rev. Top - Keramikweiß - OZ Ultraleggera Matt Black 8x18" - Sebring ESD - Alu-Pedale - Custom Folierung
    • Professionelles versiegeln soll ja auch helfen, hab ich mir sagen laßen! ;)
      Vielleicht auch gerade bei versalzten Bedingungen.

      CX-3 G121-Schalter-SportsLine-Technik-Matrixgrau-Android Auto-Alarmanlage-LED Lichtpaket-Einstiegsleisten bel.-2x Unterfahrschutz-Dachheckspoiler-LED-Kennzeichenbel.-Sebring-Ronal R62 Blue 7,5x18 ET45 auf 235/45 R18
      Bestellt: 03.04.18 - Übergabe: 28.08.18
    • aelius schrieb:

      Dann müsste ich allerdings jeden Tag durch die Waschstraße. ;) Nein, das muss er einfach aushalten, hilft eh nix...
      Hält ein Mazda aber nicht einfach aus. Zumindest nicht über Jahre

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • luis011 schrieb:

      Nach ca 6 Wochen die ersten Mängel
      1.knacken linke Fahrerseite Innenraum
      2.beim schalten in 5.gang knackt die Schaltmanschette
      3.beim öffnen der Motorhaube ausgerissene Dichtungen linke und rechte Seite
      4. MZD öfters Einstellungen weg.

      :cursing::0039:
      Punkt 1,2 und 4 wieder da.
      Bestellt 21.09.2016
      Mondsteinweiss,,120 Automatik,Spiegelmodul,Sportsline,Mittelarmlehne.
      Aktuelle Wartezeit: 4 Monate

      Neubestellung September 2018
      Diesel,Matrixgrau,Sportline+Technikpaket. :thumbup:
      Darmstädter Luft
    • So,am Donnertag wird neues MZD eingebaut nach mehreren Ausfällen,neues Türgummi Fahrerseite,und jetzt fängt der Motor an zu ruckeln bei 1000 - 2000 U/min.Was mir kommisch vorkommt ist das das Auto im 3.Gang Standgas 25 K/mh fährt.

      Bestellt 21.09.2016
      Mondsteinweiss,,120 Automatik,Spiegelmodul,Sportsline,Mittelarmlehne.
      Aktuelle Wartezeit: 4 Monate

      Neubestellung September 2018
      Diesel,Matrixgrau,Sportline+Technikpaket. :thumbup:
      Darmstädter Luft