Update Motorsteuerung im Nov. 2018 ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Update Motorsteuerung im Nov. 2018 ?

      Neu

      Moin,
      folgendes: Seit dem die Winterreifen drauf sind und die 40t Inspektion gemacht wurde verbraucht der Wagen nach meiner Ansicht deutlich weniger (2.0 150PS Benzin). Ist Abhängig von der Fahrsituation... ich bin dieses Jahr viel Münster-Kempten-Münster gefahren (640-670km). Normalerweise brauche ich um die 7.5-8.5l/100km, je nach Fahrweise. Bei den letzten Fahrten lag ich immer im die 7l/100km und am Do. bei 6.8l/1000km bei einem Schnitt von 120km/h. Ok, die Autobahn war frei und ich konnte bei 120-1400km/h cruisen... aber trotzdem.
      Auf der Strecke MS-E im Stop/Go sind es rund 0.5 l/h weniger.

      Die Winderreifen 16" verbrauchen weniger als die Erstbereifung, weiß ich... aber das war im letzten Jahr nicht so... mag auch sein das ich jetzt besser mit der Automatik zurecht komme... aber auf Langstrecke?

      War gestern in der Werkstatt (Fasan vs. CX3 Kühlergrill, der Mazda hat sich definitiv ein paar Rippen gebrochen) und hab dort nachgefragt: er meinte "... kann gut sein, ist ein Update bei der Inspektion aufgespielt worden..."

      Weiß da jemand Fakten?

      Gruß

      ""

      18.04.17 bestellt; 01.08.17 beim Händler; 08.08.17 in Verwendung

      G150 AWD Automatik, Sport-Line, Technik-Paket, weiß, NaviSD aus der Bucht, +Aukey Dashcam

    • Neu

      Moinsen,

      zum Update selbst kann ich nichts sagen, aber ich würde unserem Händler gegenüber schon recht deutlich werden, wenn er unserem Kleinen - ohne mich VORHER zu informieren - eine überarbeitete Software auf das Motorsteuergerät spielen würde.

      Die Entdrosselung mal außen vor gelassen, aber bei vielen Fahrern von Wagen aus dem VAG-Konzern gingen nach Updates am MSG die AGR-Systeme den Bach runter. Meiner Meinung nach bedarf so ein Software-Eingriff der vorherigen Zustimmung des Inhabers, ganz gleich, wie das Resultat hinterher ausschaut.

      Oldschool :0004:

      CX-3 Sports Line in Mondsteinweiß (fishbonewhite metallic), 120 PS, Automatik, Navi und Technikpaket + AHK, EZ 11/2015
      CX-5 G192 in Arachneweiß, Nakama Intense, AHK, Standheizung und andere Gimmicks, EZ 10/2016
      323 BF 1.1 LX, EZ 02/1986 in Rot. Teilnehmer an der 1. Mazda Classic Challenge 2018 in Augsburg