Datenblatt zur orginal Sportslinefelge ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Datenblatt zur orginal Sportslinefelge ?

      Hallo

      Möchte mir auf die original Sportlinefelgen 225/45er Winterreifen aufziehen lassen.
      Da die ja eingetragen werden müssen hab ich mal nach einem Datenblatt für die originalen Sportslinefelgen gesucht aber leider nix gefunden.
      Hat da irgendwer vielleicht Informationen, da mein Reifendealer meinte würde es beim TÜV einfacher machen wenn man irgend son offizielles Papier hat.

      Danke für Eure Hilfe.

      Grüße
      Jörg

      ""
    • Die Felgen sind 7Jx18 ET50. Steht auf jeder Felge drauf.
      Es gibt eine Felge von RC-Design, die RC 27 mit genau den gleichen Abmessungen.
      Ich habe für meinen neuen CX-3 beim TÜV angefragt, ob ich die 215/50/18 durch 225/45/18 austauschen kann (Anfrage an TÜV-Nord)
      Die Antwort habe ich auch schon bekommen. Die Reifengröße kann positiv beurteilt werden.
      Mit dieser Antwort fahre ich dann mit montierten 225er-Reifen zum TÜV und lasse die begutachten.
      Mit dem Ergebnis der Begutachtung geht es dann zum Strassenverkehrsamt zur Eintragung.

      Gruß
      Egbert

      am 04.10.2018 Kaufvertrag unterschrieben: CX-3 Signature G-121. Am 29.10.2018 zugelassen und abgeholt. . . . Farbe: purweiss

    • Neu

      Egbert schrieb:

      Ich habe für meinen neuen CX-3 beim TÜV angefragt, ob ich die 215/50/18 durch 225/45/18 austauschen kann (Anfrage an TÜV-Nord)
      Die Antwort habe ich auch schon bekommen. Die Reifengröße kann positiv beurteilt werden.
      Mit dieser Antwort fahre ich dann mit montierten 225er-Reifen zum TÜV und lasse die begutachten.
      Hallo Egbert,
      würdest du mir das Schreiben mailen? Ich war heute mit montierten 225/45/18 (Bridgestone Weather Control) bei der Dekra.
      Der Typ wollte sie mir nicht freigeben - obwohl alles in Ordnung war-, weil er angeblich eine Herstellerfreigabe von Mazda bräuchte.

      Ich würde dann jetzt auch zum TÜV-Nord gehen.

      Danke und viele Grüße
      Björn
    • Neu

      Danke Pascal.

      Der "Ingenieur" hatte meinen Kleinen über eine 1/2 Stunde auf der Bühne und hat hier getestet und da geleuchtet - alles takko.
      Zum Abschluss meinte er, er müsse nochmal mit seinem Chef sprechen. Chef hat dann gesagt, es müsse erst die Mazda-Freigabe her, sonst gäbe es keine Rechtsgrundlage für die Freigabe - die müsste dann wohl in einem Monat vorliegen, weil das Fahrzeug ja noch so neu sei.

      Grüße, Björn

    • Neu

      Ich schreibe den Vorgang für alle hier mal detailiert auf:

      Ich habe an den TÜV-Nord folgende Anfrage gestellt:

      Betr.: Herstellerschlüsselnummer: 7118, Typschlüsselnummer: AHM, Handelsbezeichnung: Mazda CX-3, Thema: Fahrwerk

      Ich möchte bei den Serienfelgen (7Jx18 ET50) die Reifengröße 225/45/18 eintragen lassen. Im Aftermarketbereich gibt es Felgen, die für diese Reifengröße eine Zulassung haben. Welche Unterlagen/Auskünfte werden benötigt, um die Reifengröße in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen. Welche Kosten entstehen hierbei?


      Als Antwort habe ich erhalten:


      Sehr geehrter Herr . . .-,


      vielen Dank für Ihre Anfrage.
      Zuständigkeitshalber ist Ihre Anfrage an die TÜV NORD Mobilität geleitet worden.

      Zum Thema:

      Nach eingehender Prüfung sind wir hier zum Ergebnis gekommen, dass die von Ihnen gewünschte Reifengröße 225/45R18 auf den Serienrädern positiv begutachtet werden kann.
      Der Abrollumfang ist ca. 2 % kleiner als die Seriengröße und somit ist der Nachweis der vorgeschriebenen Umlauf-Biege-Prüfung erbracht. Wegen der Breite von 225 mm sind auch die Forderungen über die Impact-Prüfung nachgewiesen.
      Die Anbauprüfung sollte nach den hier vorliegenden Unterlagen problemlos möglich sein.

      Bitte drucken Sie diese E-Mail aus oder nehmen den Inhalt in anderer geeigneter Weise zur Begutachtung des Fahrzeugs mit.

      Die technischen Daten der Bereifung:


      siehe beigefügtes Bild



      Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die TÜV STATION in Ihrer Nähe.


      Tuev.png

      Ich hoffe das hilft allen, falls sie die 225/45/18 eintragen lassen wollen

      Gruß
      Egbert

      am 04.10.2018 Kaufvertrag unterschrieben: CX-3 Signature G-121. Am 29.10.2018 zugelassen und abgeholt. . . . Farbe: purweiss

    • Neu

      Egbert schrieb:

      Ich habe morgen meinen Termin beim TÜV.
      Ich berichte dann hier und ggf. sende ich dir die Unterlagen zu.

      Gruß
      Egbert

      P.S. Der Prüfer bei der DEKRA ist "bekloppt" . . <X
      Der Prüfer ist nicht bekloppt.
      Er darf es nicht. Es darf nur der TÜV.
      Es gibt da einen §22, der es so vorsieht.

      War bei mir auch so. Diverse Eintragungen, damit ich nicht immer diese ABEs miführen
      will. Kompletträder, Sebring-Auspuff und Pedale.
      Dachte auch, mein Händler kann diese Änderungen dem "Haus- und Hof" Dekra Verständigen vorführen.
      Absage, er darf es nicht.
      Ich muß jetzt aber bis zum 26.11. warten. Vorher gibt es keinen Termin.
      Was tragen die Leute bloß alles ein ... ? :cursing:
      Rock on
      Lu


      Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,
      ist dann das Ergebnis Befriedigend besser als Gut ?




      SL AT 150 PS Matrixgrau Tech-P Navi
      Felge RC 26 R18 Titan 235/45 Michelin Cross Climate+
      Sebring und Alu Pedale

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lu Yeah ()

    • Neu

      So viel ich weiß, darf das die DEKRA im Westen nicht, in den neuen Bundesländern dürfen die das wohl.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • Neu

      Ich war heute morgen beim TÜV.
      Daten und Freigängigkeit der Rad-/Reifenkombination wurden geprüft. Dauer ca. 15 Minuten
      Danach hat der Prüfer das Gutachten geschrieben. Dauer 25 Minuten . . . ?(
      Kosten: klassische Sonderabnahme 122,- € <X

      Nun muss ich mit dem Gutachten noch zur Zulassungsstelle und die Rad-Reifenkombination eintragen lassen. Dafür habe ich einen Termin am 16.11.2018.
      Bei unsererm Strassenverkehrsamt geht nichts ohne Termin (oder 3-4h Wartezeit).
      Was das kostet schreibe ich dann hier . .

      Gruß
      Egbert

      am 04.10.2018 Kaufvertrag unterschrieben: CX-3 Signature G-121. Am 29.10.2018 zugelassen und abgeholt. . . . Farbe: purweiss