Navi update und Toolbox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist eigentlich egal ob Update oder nicht so toll ist das Navi vom CX-3 nicht da ist noch viel Potential nach oben auch in der Darstellungsweise der Anzeigen.

      ""

      Mazda CX3, 120 PS Sportsline, Matrixgrau-Metallic, 6 Gang-Schalter, ohne Technikpaket, Parksensoren vorn, Mittelarmlehne, Navi, LED-Fussraumbeleuchtung ( 8fach dimmbar), Sportluftfilter,
      Chrombirnen, Sportauspuff, Heckklappe gecleant :thumbsup::0027:

    • ....und selbst die aktuelle 2019 Strassenkarte ist (kann nicht) brannt aktuell sein ;)

      Aber auch bei Mazda wird es den Hersteller oder Betreiber des Kartenmaterials nicht interessieren wenn wir uns hier aufregen.
      So what schönes Wochenende :D

      „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“

      Michail Kalaschnikow

      CX-3 2.0 i SKYAKTIV DK 120 KIZOKU Snowflake wWhite Pearl, Schalter, Nav,AHK abnehmbar,Leder
      EZ 07.2018
      bei mir seid 30.10.2019





    • Beitrag 352 auf Seite 24 lesen - das Zitat erklärt einiges...

      I Mazda CX-3 SL 120 PS Benziner EZ 03/2018 I Sondermodell "PI" I 7-Gang-Schaltgetriebe I Matrixgrau I Edelstahl-Einstiegsleisten I AZUGA-Kofferraumwanne I Gummifussmatten I dyn. Spiegelblinker I weiße Frontblinker I LED-Kennzeichenbeleuchtung I Alupedalerie I


      Don´t :0005: and drive! Gruß vom Niederrhein :0027:
    • Ist man nicht ohne Mazda Navi und mit Apple /Andorid Car und navigieren über diesen Weg besser und aktueller bedient?

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • stephan-jutta schrieb:

      Ist man nicht ohne Mazda Navi und mit Apple /Andorid Car und navigieren über diesen Weg besser und aktueller bedient?
      Hat hier jeder im Forum Android Auto oder Apple Car Play, ich glaube nicht. Gestern gab es im WDR einen Test einer fuhr mit Navi der Andere mit Google Maps, Streckenführung von Köln nach Dortmund war total verschieden. Google war 5 Min. schneller. Da verschiedene Strecken gefahren wurden kann dieser Unterschied auch an Faktoren liegen die keine Navigation der Welt beeinflussen kann.

      Mazda CX 30 Benzin 122 PS, Frontantrieb, Matrixgrau, Selection, Design Paket, IActive Sense Paket, Michelin Cross Climate SUV, AHK abnehmbar

    • @stephan-jutta: die Navigation mit AA/CP und Google-Maps ist schon besser, aber wie @Qashqai schon schrieb hat es nicht jeder (kann es aber nachrüsten lassen ;) ) aber wenn ich schon den Sportsline mit HUD fahre möchte ich auch die Navigation im HUD haben, was mit AA/CP leider nicht funktioniert, auch bei den neuen M3/ cx30 nicht. Und die Verkehrszeichenerkennung der neueren Mazdas funktioniert auch nur mit der SD-Karte. ;)
      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016
    • Danke für die Antwort. Da ich mich mit AA/CP nicht auskenne bzw es nicht habe dachte ich das es eine Lösung sein könnte. Deshalb auch das Fragezeichen am Ende.
      Aber eure Darstellung macht verständlich das es mit A/CP geht aber eben auch NAchteile hat

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • Neu

      Ich habe mich wieder einmal beim Mazda-Support mit folgendem Text gemeldet:

      Es ist doch schon einige Zeit seit unserem letzten Mailverkehr Im September 2019 vergangen und das Kartenmaterial ist immer noch nicht aktualisiert worden.
      Dies ist für uns Kunden ärgerlich, da wir für diesen Service bezahlen und nicht eine adequate Gegenleistung erhalten. Ansonsten würde ich nicht insistieren.
      Vor allem wenn man bedenkt, wo überall gebaut wird und neue Kreisel, Strassen entstehend und Geschwindigkeitsänderungen gemacht werden, ist ein aktuelles Navigationssystem unabdingbar.
      Ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass in diversen Foren diesbezüglich bereits zahlreiche negative Äusserungen gemacht wurden und viele Mazda-Kunden deswegen verärgert sind.
      Daher bitte ich Sie, das Anliegen Ihrer Mazda-Kunden ernst zu nehmen und zu veranlassen, dass das Kartenmarterial (Stand Februar 2019!) endlich aktualisiert wird.

      Eine grosse Reaktion seitens Mazda erwarte ich (leider) nicht, aber piesacken meinerseites geht immer. :P

    • Neu

      Na da können wir ja mal gespannt sein was dabei raus kommt.
      Ist aufjedenfall gut geschrieben ;)

      „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“

      Michail Kalaschnikow

      CX-3 2.0 i SKYAKTIV DK 120 KIZOKU Snowflake wWhite Pearl, Schalter, Nav,AHK abnehmbar,Leder
      EZ 07.2018
      bei mir seid 30.10.2019





    • Neu

      Doch, ich bin sogar recht sicher, dass auch diese Mail gelesen wird.

      Nur... Sie wird null-komma-null bewirken. Denn das Kartenmaterial kommt nicht von Mazda, sondern wird zugekauft. Irgendwo hier meine ich mal gelesen zu haben, dass das Basismaterial in diesem Fall von Navdata kommt.

      Und je nach dem, welche Update-Zyklen Mazda mit denen vereinbart hat, gibt es Aktualisierungen oder eben nicht. Zieht man jetzt noch den allgemein festzustellenden Hang von Mazda mit in Betracht, die Kosten so niedrig wie möglich zu halten, so wäre es nicht verwunderlich, wenn vielleicht nur ein 6- oder 12-Monatszyklus abgeschlossen ist.

      ____________________________________________
      Dieter / Privatier / EDDM / :bayern: / :bielefeld:

      CX-3 L121 FWD / 5T-6GS / Tec-P / ACAA / Sportsline / midnightblue / ATH Haubenlifter / Fenstermodul / Dashcam v+h / direktes RDKS :)