Navi update und Toolbox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Langsame Prozuessoren und langsamer Speicher sind halt billiger als aktuelle, schnellere, teurere 8)

      ""

      ____________________________________________
      Dieter / Privatier / EDDM

      CX-3 L121 FWD / 5T-6GS / Tec-P / ACAA / Sportsline / midnightblue / ATH Haubenlifter / Fenstermodul / Dashcam v+h / TPMS :)

    • Das könnte der Grund sein

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • das neue MZD ist da schon besser geworden. Hoffentlich auch das Kartenmaterial. ;)
      Vielleicht kommt das ja dann in einem eventuellen CX3 2020. ;)

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016
    • Beim cx30 bzw. neuer M3, ist ja schon ein neuer Bildschirm mit besserer Auflösung verbaut. Die Software wird von der Bedienbarkeit von in den autozeitungen als gut beschrieben. Die Geschwindigkeit immer noch als nicht uptodate.
      Von Gestensteuerung oder arbeiten auf Zuruf wie bei immer mehr Herstellern nun einzieht sind Mazda noch Welten entfernt.

      So hat jeder Hersteller seine Baustellen. Mazdas sind schön und hat zu Glück keine Turbo mini Motoren. Leider geht es beim Diesel aber auch los- nur 1,8 im M3 und cx30 anstatt 2,2 wie vorher im M3

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

    • Flottenverbrauch ;)
      Und was will ich mit einem 2,2l Diesel der im CX5 nicht unter 7l zu fahren ist?? :(

      Gruß Axel

      Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

      CX3-Sportsline; D 105 FWD; Cyanitblau Metallic; 6Gang-Schaltgetriebe; Technikpaket; Navi; MAL; Spiegelmodul; read Whatsapp; 2 Jahre Anschlußgarantie;
      2CAN on Board.
      bestellt: 16.10.2015; übernommen: 18.03.2016
    • 7 Liter in einer schweren Kiste wie CX5 ist doch ein guter Wert. Im cx30 würde er wohl bei 6 Liter liegen. Mein Sohn fährt seinen M3 mit dem 2,2 D sehr sportlich und liegt bei der fahrweise bei 6 Liter. Ein weiterer Vorteil ist das der Motor problemlos mit 210 PS läuft- wie viel User seit vielen Km im Cx5 Forum bestätigen.
      Der 2,2D ist ein klasse Motor

      CX3Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.NR-schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel ankl.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,DAMD BODYKID,lack.Bremsättel,dyn.Blinker IA:SNOW PREFORMANCE
      Mazda3MPS,350PS,Mazda2Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,Rückfahrkamera,Heckspoiler,lack.Bremssättel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stephan-jutta ()