Unser Neuer geht morgen in die Werkstatt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unser Neuer geht morgen in die Werkstatt

      So, morgen ist Termin beim fMH!
      Hat jetzt gut 1000km auf der Uhr, morgen ist Termin zum Ölwechsel und dann gibts noch Hohlraumversiegelung, sowie Unterbodenschutz.
      Laut Händler dauerts ca. 2-3Tage, wegen Unterbodenreinigung und Trocknungszeit.
      Momentan bei der Wetterlage und dem Salz bin ich froh, wenn das gemacht ist. Was man hier im Forum und anderswo so liest, ist Mazda ja recht sparsam mit Korrosionsschutz und ich habe vor, den Kleinen länger zu fahren.
      Was meint ihr, reicht es einmal, diese Maßnahme durchführen zu lassen, oder sollte man die Versiegelung irgendwann erneuern?

      ""
    • Hallo

      Wenn es richtig uns sorgfältig gemacht wurde, (und auch das richtige Material Verwedung fand) reicht es 1 X. Ich würde es so alle 2-3 Jahre kontrollieren lassen und eventuelle Beschädigungen ausbessern.
      Dann denke ich, passiert nichts bezüglich Rost.
      Achte darauf das sie dir nicht alles mit diesen Zeugs behandeln, Auspuff, Achsmanschetten und Abschrimbleche sollten frei bleiben.
      Darf man fragen was sowas kostet bei dir?

      CX 3 120PS Schalter, Rubinrot, Sport- Line

    • Wir haben unseren seit dem 5.01.18 habe dann eine Woche später die Winterräder montiert und mir meinen cx mal etwas genauer angeschaut ich finde den Unterbodenschutz sehr ordentlich und ausreichend. Das mit dem Ölwechsel find ich gut werd ich allerdings selbermachen hab ich mal so gelernt

    • Pimfi schrieb:

      . Das mit dem Ölwechsel find ich gut werd ich allerdings selbermachen hab ich mal so gelernt
      Das ist ja auch kein Problem, nur steht´s dann nicht im Servicebericht/ bzw, in der App :0011:
      CX 3- 105 D- Schalter- ExclusivLine - Rubinrot - MAL - Ahk abnehmbar, Windabweiser und Bodenstrahler vorne, V2A Kofferraumkantenschutz, variable Fußraumbeleuchtung, HUD auf Windschutzscheibe, Hutablage in Sonderanfertigung, mehr in Planung-----

      bestellt: 02.11.2017 :0007:

      Touchdown: 02.12.2017 :0012:
    • Da es in de Hohlräumen,( Türen, Kofferraumdeckel,Kotflügel, Schweller) auch unterschiedlich aussieht(mal gut mal nicht so gut) würde ich da auch was machen.
      Das Wasser wasauf deine z.B. Seitenscheiben kommt läuft ja teilweise durch die Türen und durch ein Loch untern in der Tür (kannst du dir ansehen wenn du unter die geöffnete Tür schaust) wieder raus. Wenn das dann aufgewirbeltes Salzwasser im Winter ist und deiner durch Zufall schlecht versiegelt ist wir in ein Paar Jahren da der Rost sein.
      Wie haben bei unserem direkt alle Hohlräume und den Unterboden machen lassen. Wir wollen unser Auto auch lange fahren und selbst innerhalb der Durchrostungsgarante keine Schweissarbeiten und Lackierarbeiten am Auto haben

      CX3 Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.-Nummerschild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum innen,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad abgeflacht,autom.-Spiegel anklappen.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbeleuchtung,Stahlflexleitungen,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler
      Spass:Mazda 3MPS 320+PS-schlechtes Wetter Mazda2 Sportsl.,1,5D,105PS,Tech-P.Navi,W.Leder

    • Das stimmt steht nirgendwo mach es für mich und unserem cx3. Fahr beruflich einen Crafter mach da alle 10000km einen Ölwechsel weil mir das mit der flexibelen Anzeige zu lang ist habe jetzt 325000km runter motormäßig noch nichts aussergewöhnliches. Okay rosten tut er! Ein bekannter Stückgutfahrer fährt das selbe Modell auch über 300000km aber schon den vierten Turbolader drin

    • Ich frage mal so in die Runde ?(
      Wieso eigentlich bei 1000 Km einen Ölwechsel ???
      Bei mir soll der nächste mit 20000 km oder einmal im Jahr mit der Inspektion gemacht werden !!!
      Hab ich was verschlafen ????


      Bitte um Aufklärung :m0045::0010:

      CX-3 Sports-Line: Mod. 2017, SKYACTIV-G 120, 6 Gang-Schaltgetriebe, Navi, Winter Alufelgen 215/60 R16 und Sommer 215/50/R18, Alufelgen Diamantschliff-Design (Sommer), Erstzul. 11/17, seit dem 08.01.18 meiner

      Wann wird es wieder so sein wie es früher nie war ? ! ? ! ?
    • Ist bei 1000 KM. unnötig und freiwillig,ist ein Hobby.
      Möchte darüber bitte keine neue Diskussion beginnen.
      Wenn jemand denkt er braucht das, dann bitte. :0027:

      CX3 Benziner 120 PS Automatk Cyanitblau Met. Blaue Bremssättel.
      Einstiegsleisten Kofferraumwanne Autom.anklappbare Spiegel.
      Secukey Kofferraumkanten Edelstahlschutzleiste.

      1 A Exklusiv Ausstattung komplett mit Gummipuffer !!!
      Kein Grauimport halbfertig ohne Gummipuffer !!!

    • Beany schrieb:

      Ist bei 1000 KM. unnötig und freiwillig,ist ein Hobby.
      Möchte darüber bitte keine neue Diskussion beginnen.
      Wenn jemand denkt er braucht das, dann bitte. :0027:
      Och menno. :0034:
      Keine Diskussion? Laaaaaaaaaaangweilig :0004:
      CX 3- 105 D- Schalter- ExclusivLine - Rubinrot - MAL - Ahk abnehmbar, Windabweiser und Bodenstrahler vorne, V2A Kofferraumkantenschutz, variable Fußraumbeleuchtung, HUD auf Windschutzscheibe, Hutablage in Sonderanfertigung, mehr in Planung-----

      bestellt: 02.11.2017 :0007:

      Touchdown: 02.12.2017 :0012:
    • gresh schrieb:

      @rotex,
      Danke für die Tipps, werde drauf achten, dass es vernünftig gemacht wird.
      Der Händler will 100€ für den Ölwechsel und die Konservierung nebst Hohlraumversiegelung soll ca 400-500€ kosten.
      Ist natürlich ne Hausnummer!
      Hallo gresh

      Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz, erfordert einiges an Vor- und Nachbereitungsarbeiten, ich denke das die mindestens 3-4 Std. zu tun haben. Das Material kostet auch einiges, aber das was bei dir genommen wird, ist schon an der oberen Preisgrenze.
      Ich sag mal so, wenn der TÜV bei der zweiten Untersuchung sagt, der sieht aber am Unterboden noch Top aus, ist der Preis schnell vergessen.

      CX 3 120PS Schalter, Rubinrot, Sport- Line

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rotex209 ()

    • Klar, ist schon ne Menge Kohle, ich hab natürlich auch kein Geld zu verschenken.
      Hab mich im Vorfeld mal kundig gemacht, was andere Händler, bzw. Konservierer sich so fragen.
      Wenn es vernünftig und gut sein soll, kommt man mit unter 400€ für die Hohlräume und Unterboden nicht weg. Hoffe, der fMH macht gute Arbeit, wir haben den Wagen dort auch gekauft und was die Qualität der Arbeit anbelangt, gibts natürlich bisher keine Erfahrungen. Kann mich nur auf die Aussagen einiger Bekannten, die dort ihre Mazdas gekauft haben, berufen, die durchweg positives berichten.
      Jedenfalls haben wir dort den CX3 zu einem Preis bekommen, den uns kein anderer Händler bieten konnte.
      Zum Thema Ölwechsel bei 1000km:
      Bei einem 2l-Sauger wird das Öl bestimmt nicht so beansprucht wie bei hubraumkleineren Turbo-Motoren. Der Werkstattmeister sagte mir, unbedingt notwendig wäre es nicht, aber trotzdem sinnvoll. Klar, was der Kunde will, wird gemacht.
      Sicher wird der Motor auch nach 20000 km mit dem ersten Öl nicht kollabieren, aber hallo, der Wagen ist neu, da möchte ich nicht am falschen Ende sparen.
      Da wir überwiegend Kurzstrecke fahren, werden die Wartungsintervalle wohl auch etwas kürzer werden.
      Schauen wir mal, kann auf jeden Fall ruhiger schlafen.