Inspektionsintervall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Funktioniert die auch unter Windows am PC ? Danke !

      ""
    • @hellew

      Also ATU hat vor kurzem damit geworben das Inspektionen die von ihnen gemacht werden keinen negativen Einfluß auf die Herstellergarantie hat :huh:?(
      CX-3 Sports-Line: Mod. 2017, SKYACTIV-G 120, 6 Gang-Schaltgetriebe, Navi, ohne Technikpaket, MAZDA Mittelarmlehne, 5 Jahre Anschlußgarantie, Erstzul. 11/17, seit dem 08.01.18 meiner

      Wann wird es wieder so sein wie es früher nie war ? ! ? ! ?
    • mortes schrieb:

      @hellew

      Also ATU hat vor kurzem damit geworben das Inspektionen die von ihnen gemacht werden keinen negativen Einfluß auf die Herstellergarantie hat :huh:?(
      Das mag sein, aber Werbung und Wirklichkeit, ich bin da eher skeptisch.
      Nichtsdestotrotz habe ich einen fMH der mich nicht veranlaßt woanders hinzugehen.
      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • hellew schrieb:


      .Nichtsdestotrotz habe ich einen fMH der mich nicht veranlaßt woanders hinzugehen.

      ...und bei mir ist es genau andersrum
      ...ca, 300,-€ für Öl auffüllen und kucken ob das Licht geht (1.Wartung) sind mir schlicht und einfach zuviel...zumal sich der Händler bei vorherigen Aktionen auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat.
      Ich schwöre, dass jemand der mit Lust und Genuss seinen Hamburger isst, gesünder und länger lebt als die Fraktion,
      die an ihrem Müsli rumkratzt und dabei in sich reinheult.
      - Vincent Klink -
    • @Lupoo

      Das sind halt die Unterschiede die manchmal nicht zu verstehen sind.
      Denn die Herstellervorgaben für die Inspektionen sind doch für alle Händler gleich.
      Ich habe z.B. für die erste 178 € und für die zweite 245 € gezahlt. Beide incl. kostenlosen Ersatzwagen.
      Da kannst du sicher verstehen dass mir ATU Angebote egal sind.
      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • @hellew

      Wem sagst du das....
      Aber ich war jetzt noch mal in dem freien Autohaus um mir das mit dem digitalen Servicebericht erklären zu lassen. Diesmal war der Werkstattmeister da und erklärte mir, dass er persönlich während der Garantiezeit die Wartung beim Hersteller bzw. dessen Werkstätten machen lassen würde. Insbesondere bei Mazda - Mazda würde sich wohl sehr "bockig" anstellen, wenn das Fzg woanders gewartet - aber eine Garantieleistung fällig ist.
      Obwohl man als Kund rechtlich auf der richtigen Seite ist, muss man hier sehr oft sein Recht durchboxen. Ausserdem bekommt er als freie Werkstatt keine oder nur selten Infos über Updates, Rückrufe etc. Aus diesem Grund schlug er mir vor, die drei Jahre in den sauren Apfel zu beissen und zur Originalwerkstatt zu gehen. Allerdings hat er mir auch eine Mazdawerkstatt empfohlen, die auch in unserer Nähe ist - die ich aber garnicht auf dem Radar hatte.
      Eben gerade dort gewesen - nett, freundlich und kompetent und 228.€ komplett. Ein riesen Unterschied zum vorherigen: "Könn´se bringen* und "is fertig - steht draussen"
      Vielleicht nicht gerade das allerbeste Schnäppchen; aber damit kann ich leben und rechtlich sollte damit auch alles sauber über die Bühne gehen.
      Ich schwöre, dass jemand der mit Lust und Genuss seinen Hamburger isst, gesünder und länger lebt als die Fraktion,
      die an ihrem Müsli rumkratzt und dabei in sich reinheult.
      - Vincent Klink -
    • Na dann mal Glückwunsch.
      Hast du dann ja doch noch was einigermaßen passendes gefunden.
      Denn gerade im Falle eines Falles, wenn die von Herstellerseite stur bleiben, da kann man denen ruhig erzählen Ihr müßt auch andere Werkstätten akzeptieren, erstmal wird man am ausgestreckten Arm zappeln gelassen.
      Nach den ersten 3 Jahren ist das ja egal, aber bis dahin.
      Ich jedenfalls werde meinen fMH auch über diese Zeit hinaus treu bleiben, gute Arbeit, gute Preise und sehr komfortabel da nur 1 KM weit weg.

      Sportsline, 120 PS Automat, Rot, Technikpaket, Navi, LED Fußraum. MAL, Edelstahlleisten. roter Kofferraumteppich, Rial Torino Winterräder mit 215/60 R16 Kleber Krisalp HP3, abnehmbare AHK Bestellt 30.03.16/On the road 04.05.16
    • maexchen2000 schrieb:

      Und bei mir läuft das mit kostenlosen Hol -und Bringservice.
      Das macht "mein" fMH auch so. Klappt bestens!
      Aber die Preise von @hellew sind schon gut, dazu noch Service, der seinen Namen auch verdient und nicht so unpersönlich - Respekt! Das hatte ich zuletzt bei meinen beiden Renault-Dealern in Meck-Pomm...
      CX-3 G120 Sportsline I EZ 03/2018 I Matrixgrau-Metallic I Navi I ohne Technikpaket I Schalter I Mittelarmlehne I Edelstahl-Einstiegsleisten ohne Beleuchtung I roter Dreh-Drück-Knopf
      Don´t :0005: and drive! Gruß vom Niederrhein! :0027:
    • mortes schrieb:

      @hellew

      Also ATU hat vor kurzem damit geworben das Inspektionen die von ihnen gemacht werden keinen negativen Einfluß auf die Herstellergarantie hat :huh:?(

      Lupoo schrieb:

      @hellew

      Wem sagst du das....
      Aber ich war jetzt noch mal in dem freien Autohaus um mir das mit dem digitalen Servicebericht erklären zu lassen. Diesmal war der Werkstattmeister da und erklärte mir, dass er persönlich während der Garantiezeit die Wartung beim Hersteller bzw. dessen Werkstätten machen lassen würde. Insbesondere bei Mazda - Mazda würde sich wohl sehr "bockig" anstellen, wenn das Fzg woanders gewartet - aber eine Garantieleistung fällig ist.
      Obwohl man als Kund rechtlich auf der richtigen Seite ist, muss man hier sehr oft sein Recht durchboxen. Ausserdem bekommt er als freie Werkstatt keine oder nur selten Infos über Updates, Rückrufe etc. Aus diesem Grund schlug er mir vor, die drei Jahre in den sauren Apfel zu beissen und zur Originalwerkstatt zu gehen. Allerdings hat er mir auch eine Mazdawerkstatt empfohlen, die auch in unserer Nähe ist - die ich aber garnicht auf dem Radar hatte.
      Eben gerade dort gewesen - nett, freundlich und kompetent und 228.€ komplett. Ein riesen Unterschied zum vorherigen: "Könn´se bringen* und "is fertig - steht draussen"
      Vielleicht nicht gerade das allerbeste Schnäppchen; aber damit kann ich leben und rechtlich sollte damit auch alles sauber über die Bühne gehen.
      Habe meinen Mazda Meister heute bezüglich Inspektionen bei ATU und PIT STOP befragt. Er hat mir im Verkaufsraum(da waren auch andere Personen anwesend) erst das gleiche erzählt wie dein Meister dir auch.
      Unter 4 Augen am Auto hat er dann gesagt das sie das mehr oder weniger so sagen sollen und hinzu kommt das sie es auch gerne so sagen weil es ja ihre Arbeitsplätze sichert (die Aussage ist also sowohl für Mazda wie auch für die Mitarbeiter schlüssig).
      Auf Nachfrage ob er so Kunden kennt und wie die Garantie Abwicklung war bekam ich die Antwort das es gleich abläuft- Garantie Fall an Mazda einreichen, Genehmigung bekommen und abarbeiten. Genehmigungen werden gleich erteilt wie bei Mazda Inspektionskunden auch.
      Er meinte das der Unterschied nur darin liegt das das Mazda Autohaus das alle Inspektionen macht mal Kleinigkeiten macht ohne die zu berechnen.
      Ein Fall in dem das Recht durchgeboxt werden muste ist ihm nicht bekannt.
      Wahrscheinlich hat dir dein Meister den Satz auch nur gedrückt weil er keinen Kunden verlieren will, was ja verständlich ist. Bei den meisten wird der Spruch in den ersten 3 Jahren auch ziehen weil Angst immer zieht

      CX3 Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.-NR.schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel anklappen.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,verbesserte Luftansaugung,IA:DAMD BODYKID,SNOW PREFORMANCE
      Mazda 3MPS,350PS,Mazda2 Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,verbesserte Luftansaugung,Rückfahrkamera,Heckspoiler

    • stephan-jutta schrieb:


      Wahrscheinlich hat dir dein Meister den Satz auch nur gedrückt weil er keinen Kunden verlieren will, was ja verständlich ist. Bei den meisten wird der Spruch in den ersten 3 Jahren auch ziehen weil Angst immer zieht

      Nee nee - das hast du falsch gelesen oder ich hab mich missverständlich ausgedrückt.
      Der Meister in der freien Werkstatt hat mir gesagt, dass es Probleme machen kann, die Garantiejahre bei ihm in der freien Werkstatt zu machen. Ich fands eigentlich ganz ehrlich von ihm - zumal ich ja ihm nun als Kunden verloren gegangen bin.
      Ich schwöre, dass jemand der mit Lust und Genuss seinen Hamburger isst, gesünder und länger lebt als die Fraktion,
      die an ihrem Müsli rumkratzt und dabei in sich reinheult.
      - Vincent Klink -
    • dann habe ich es falsch verstanden, sorry

      CX3 Sportsl.,1,5D,140PS,Tech-P.,Navi,8,5x19Felgen,245/35Reifen,225/45Winterreifen,LED-Rück.-NR.schild-Innen.Edelstahlschutz Kofferraum,H&R,aufgepolstertes Sportlenkrad,autom.-Spiegel anklappen.abblend-Innenspiegel,AluFusspedale,Fussraumbel.,Stahlflex,4xEdelstahleinstiegsl.-bel.CX3 Logo,Mittelarml.,Heckspoiler,verbesserte Luftansaugung,IA:DAMD BODYKID,SNOW PREFORMANCE
      Mazda 3MPS,350PS,Mazda2 Sportsl,1,5D,Tech-P.Navi,W.Leder,H+R,verbesserte Luftansaugung,Rückfahrkamera,Heckspoiler