Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Na ja..die Geschwindigkeit des MZD bezüglich des Navi liegt an dem verbauten Holz-Prozessor. Aber Entschleunigung soll ja auch etwas Gutes haben wie schon gesagt.. eine schnelle SD-Karte hilft da schon etwas.. Gruß Ulrich

  • @Maverick Die Zeit für das Update rechne ich nicht mit wenn ich es selber machen würde, da das Update alleine läuft. Update kann ja sogar mal 1 1/2 Stunden Dauern. Wenn ich Kabel geschrieben habe meinte ich den Kabelsatz. In dem ersten Video wurde von einem Kabel gesprochen?? Gruß Ulrich

  • Zitat von Afralu: „Zitat von Gilgamesch: „Für mich ist die Nachrüstung eine Gelddruckmaschine. Für 1/2 Stunde Arbeit und ein Kabel 350 € ?? “ Diese Preise sollten schon lange überholt sein. Im Moment sollte das irgendwo um die 200 Euro kosten. “ Also das Umrüst Kit kostet laut Mazda immer noch 220€ ..ohne Einbau. Den Einbaupreis kann der Händler selber kalkulieren. Ich glaube aber kaum das das Gesamtpaket unter 300 € liegt.

  • Klar kann man das selbermachen, wird ja auch gut beschrieben. z.B. hier ab Minute 3.. youtube.com/watch?v=3JmJ_cDe6V4 Für mich ist die Nachrüstung eine Gelddruckmaschine. Für 1/2 Stunde Arbeit und ein Kabel 350 € ?? Warscheinlich wird die Zeit für das Update mit über eine Stunde Dauer zum gleichen Satz verrechnet wie die 1/2 Stunde Montage. Ich kann mir vorstellen das einige Mazdamonteure im Bekannten und Verwandschaftsumfeld schon einige Updates durchgeführt haben. Hier noch ein Video (USA) wo…

  • Zitat von hjg48: „Zitat von Gilgamesch: „Wenn ich mir wieder einen CX-3 hole werde ich Android auf jeden Fall holen, da es aktueller vor solchen Sachen warnt, wenn ich es mit Google Maps verbinde. Vielleicht wird bei Mazda dahin gehend noch nachgerüstet? Ist aber nur meine Erfahrung... “ Moin Ullrich,sorry, aber Mazda hat dein Anliegen ja schon erfüllt! Der informierte Mann kann feststellen, alle derzeit aktuellen Modelle sind bereits serienmäßig mit ... “ Das war mir schon bewusst ...es ging m…

  • Apropo Navi.. So richtig glücklich war ich mit der Navi im CX3 nicht. Die Software war mehr auf der kommunikativen Seite aktiv..heißt es hat mich erst einmal in den Stau geführt. Zum Vergleich hat mich die Navi vom Audi (RNS-E) direkt bei der Eingabe des Ziels vor Staus gewarnt. Wenn ich mir wieder einen CX3 hole werde ich Android auf jeden Fall holen, da es aktueller vor solchen Sachen warnt, wenn ich es mit Google Maps verbinde. Vielleicht wird bei Mazda dahin gehend noch nachgerüstet? Ist ab…

  • ...erster CX3 mit Lebertraneinspritzsystem..

  • Vielleicht hängt das mit der Förderung zusammen? Die ist ja beschränkt auf den Neupreis..( 60.000€ ??) Die meisten Teslar die ich hier sehe haben ja NL-Kennzeichen.. ..Van der Falk als Hotelkette (Niederländische kette) haben ja alle Schnellladestationen für die Teslar. außerdem hatten die früheren Käufer der Teslar im Kaufpreis enthalten die Möglichkeit bei Teslar-Stationen kostenlos zu laden. (jetzt aber nicht mehr) Gruß Ulrich

  • Zitat von Rosinchen: „E-Autos erkennt man schon an dem E hinten am Kennzeichen. Es weisst auch gleich auf die Previlegien hin. “ soll aber kein Muss sein. Man kann auch ein E-auto ohne E im Nummernschild zulassen. Gruß Ulrich

  • Zitat von alex68: „wie werden, reich rechtlich, E-Autos mit Rangeextender gesehen? Als E-Autos oder nicht? Bzw. hier in AT würde diese ein grünes Taferl bekommen? “ E-Autos mit Rangeextender werden wie als Voll-E-Autos gesehen (zumindest aktuell) genauso wie Benziner mit Zusatzelektromotor( Plugin -also über die Steckdose aufladbar). Was ich für mich persönlich nicht richtig finde. Ein Porsche mit über 300PS und Benzinmotor plus "kleinem" Elektromotor der gerade mal 30 km rein elektrisch fahren…

  • Mavwrick...das ist keine Halde...das ist der Rand vom Passepartout.. Oldschool...nö..super Landung. Ein Teilnehmer ist im Wald gelandet.. ot ende Wenn man die ganzen Infos so ließt..wäre ein neuer CX3 mit E-Antrieb und Reichweitenverlängerung nicht schlecht Gruß Ulrich

  • PS. Auf dem Foto bin ich wirklich.. ..trotzdem würde ich beim E-Mazda. ,mit rangeextender schwach werden...

  • Ot. Ob benzin , Diesel oder elektrisch..es geht auch so! (Foto anbei) ich warte mal auf den Mazda mit Rangeextender..klingt doch gut? cx3-forum.de/index.php/Attachm…8b9ce37fa5e8108834216737e Gruß Ulrich

  • Zitat von blackroof: „Wenn ich auch mit meinem cx30 kommen darf bin ich dabei. “ ..klebe für den Tag die Null im Typenschild ab. Gruss Ulrich

  • Automatische Türverriegelung

    Gilgamesch - - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    Zitat von Maverick: „Das haben wir schon alles versucht Uli, in den CX3 für Europa läßt sich diese Funktion leider nicht im Steuergerät aktivieren. Die wurde als "nicht verbaut" deaktiviert und bisher hat keiner den "Schalter" (sprich das Bit dafür) gefunden was diese Funktion freigeben würde. Dank ForScan kann man bequem auf alle Steuergeräte zugreifen, nur leider in diesem Fall nix ändern. Vielleicht kommt es ja im neuen CX3, die anderen "Brüder" (CX5, cx30,M3) haben die Funktion ja mittlerwe…

  • Automatische Türverriegelung

    Gilgamesch - - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    ..eine automatische Türverriegelung sieht man nicht den Knöpfen an. Dafür heißt sie ja auch automatisch. Ich habe diese Funktion bei meinem Audi A2 selber freigeschaltet. Mit der richtigen Software über OBD2 ins Komforsteuergerät und die Funktion aktiviert. Ab einer Gewschwindigkeit Über 5 KM/H werden die Türen verriegelt. Genauso habe ich die Funkfernbedienung umgeändert. Jetzt geht beim einmaligen Drücken nur die Fahrertüre auf. Beim zweimaligen Drücken alle Türen. Ist auch eine Funktion für …

  • CX-3 oder CX-30 oder was anderes ?

    Gilgamesch - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von gresh: „Vergesst nicht, die Mühlen der Politik mahlen meistens langsam. Hinzu kommt noch die Lobby der Autoindustrie! ... “ Auolobby ist ziemlich stark, daher schwenkt die Umwltministerin auch um und verbietet Neuinstallationen von Oelheizungen ab 2030. Einige Minister und deren Gefolge sollten mal neu auf Tabletten eingestellt werden... Gruß Ulrich

  • Verbrauch

    Gilgamesch - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Solange Hellew die Liter durch gefahren km teilt und nicht durch den Preis auf der Tankrechnung ist doch alles in Ordnung. Die Verbrauchsanzeige im Bordcomputer ist eh das Brüsseler "Modell". und zeigt sich sehr positiv Gruß Ulrich

  • CX-3 oder CX-30 oder was anderes ?

    Gilgamesch - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von espresso67: „....Die Mittel-Armlehne ist wirklich der Hammer. “ Das ist keine Mittelarmlehne, das ist der serienmäßige "Kindersitz".. Gruß Ulrich

  • Moin nach Hamburg... von derartigen <Umrüstungen habe ich auch schon gehört. Was ich nur nicht verstehe.. 1. Der CX3 wird nicht nur in einem Werk gebaut, und die Stückzahlen die täglich das Werk verlassen müßten ja größer sein als die Bestellung der Kunden, also der Puffer der Wagen die "überzählig" sind ist bestimmt nicht unerheblich. 2. Warum ist im Netzt noch nichts darüber berichtet worden..die sind doch sonst hinter allem her? Na ja also mal weiter abwarten was der "Flurfunk" so weiter ber…