Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Knacken im Fahrwerk vorn rechts

    oihammer - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von Driver626: „Dein Benziner nagelt? “ Jepp, besonders die ersten 20 Sekunden, bis er runterregelt. Schon als ich 2018 einen CX3 als Leihwagen hatte, musste ich überlegen, welchen Kraftstoff ich tanken soll. Also mein 2012er Mazda 2 war leiser und laufruhiger im Stadtverkehr, aber nur im unteren Drehzahlbereich.

  • Knacken im Fahrwerk vorn rechts

    oihammer - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von Driver626: „Der CX ist so leise, da nerven mich solche Geräusche einfach.... “ Jetzt mal aber die Kuh im Dorf lassen........... Wenn der Benziner nicht nageln würde, ok, dann wäre er leise. Und ja, die Knack/Knarz Geräusche habe ich ebenfalls, es nerft Jetzt beim wechsel von Sommer auf Winterreifen hatte ich die ersten paar Kilometer extreme Geräusche. Warum ? Mittlerweile haben sich die Knarz Geräusche wieder etwas gelegt.

  • Zitat von alex68: „ich kann über folgendes Verhalten berichten: öfters wenn ich am Hang stehen bleiben muss (Ampel) möchte der Erste nicht rein gehen - dann hilft nur kurz in den Zweiten und dann direkt in den Ersten zurück schalten (alles noch im Stand)... “ Dies Verhalten hat zwar meiner auch, allerdings meine vorherigen Mazda's auch. Ebenfalls mein erster Opel Kadett.

  • Zitat von espresso67: „Zitat von Rotex209: „Ab und zu passiert es auch bei unserem, wenn man schnell in der 2. Gang schaltet der entweder schlecht rein geht, oder das es zu einem leichten Kratzen kommt. Auch der 5. Gang hackt manchmal. “ Ist bei mir auch so. Vor allem der Zweite nervt. Man hat den Eindruck als wenn die Kupplung nicht richtig trennt. “ Genau so ist es, also liegt es nicht an mir. So etwas dürfte bei den heutigen Fortschritt nicht mehr auftreten.

  • Knacken im Fahrwerk vorn rechts

    oihammer - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Inzwischen fängt das Knarzen wieder langsam an, wie immer vorne rechts.

  • "Meinen LKW Führerschein habe ich beim Bund auf nem alten MAN gemacht. Doppelt kuppeln mit Zwischengas beim Runterschalten sonst hats gekracht. Habs aber dennoch gelernt." Inzwischen schalte ich beim PKW schon Jahre nur so, dass die Gänge mit leichten Druck von selbst reinflutschen. Wollte das Thema halt mal anschneiden.

  • Zitat von Fips: „Jeder Schaltvorgang ist ein Arbeitsablauf, und das ist mit Zeit verbunden.Und da der CX 3 ein Stinknormales Schaltgetriebe hat, und dieses sich nicht unter Last schalten läßt, muß man halt beim Schalten die Kupplung betätigen,und dieser Vorgang kostet halt Zeit. “ Ist schon richtig, nichtsdestotrotz hatten dies meine anderen Autos nicht. Da konnte ich schalten wie ich mochte, ohne dieses kurze leichte Rumpeln (Kupplung natürlich betätigt). Ich denke, andere CX3 werden dieses Ph…

  • Also was mir bei meinem und auch beim Leihwagen aufgefallen ist, dass das Getriebe nicht richtig Syncronisiert. Wenn man an der Ampel steht ,im Leerlauf ist und nach dem Kuppeln den Gang sofort einlegt, so merke ich, dass das Getriebe nocht nicht fertig mit der Syncronisation war. Wenn man nach dem kuppeln ca. 1 Sekunde wartet bis man den Gang einlegt, ist alles ok. Gleiches Spiel unter der Fahrt. Wundert mich sowieso, warum die Drehzahl in Fahrt beim Gangwechsel erhöht bleibt. Soll sich wohl l…

  • Zitat von Snoopy: „Sorry, aber AMG mit hier rein zu bringen läßt mich dann doch schmunzeln. “ Die Aussage ist doch absolut sinnfrei. Hier wird kein Vergleich von Ausstattung und Verarbeitung dargestellt. Egal ob Coupe, Limousine oder AMG, alle Benz sind in Top Speed den meisten überlegen. Der aufgeführte AMG war nur ein Beispiel. Unseren CX3 mal außer acht gelassen. Man sollte meinen, das der MX-5 ND 184 PS wegen der flachen Front einen besseren CW Wert hat. Trotzdem hat der Benz in Top Speed d…

  • Zitat von Daniel_de: „Ich bin jetzt auch mal gespannt was da genau raus kommt. Bei meinem 150 PS Handschalter erreiche ich genau 199 bis 201 km/h, egal ob 5. oder 6. Gang. Drehzahlseitig, aus der Erinnerung, liegen zwischen beiden Gängen knapp 400 oder 500 U/min. Ich fahre diese Geschwindigkeit sehr selten, aber ab und zu eben doch... das letzte Mal war ich bei Darmstadt in diesem Geschwindigkeitsbereich unterwegs und ein 115 PS Luftpumpen 1.0 Audi Q2 ist mir langsam weggefahren Wenn ich es ric…

  • Zitat von Laisa354: „Guten Tag, also ich erkenne an deinem Bericht, dass du keine Ahnung hast von Mazda,deren Technologie sowie wie man die autos vernünftig behandelt. Da faengt es dann schon mal beim Motoröl an, das definitiv nicht 0W-40 sondern entweder 0W-20 oder 0W-30 sowie 5W-30. 0W-40 ist eindeutig viel zu dickflüssig für einen solchen Motor. Weiter geht es dann bei der Karosserie des Wagens. Das Blech ist so ausgewählt worden, dass es bei Unfällen schneller eindellt um den möglichen Pers…

  • Zitat von Prototype: „Hallo, - mit meinen Allwetterreifen von Falken 225/45 auf Original Felgen hatte ich 204 km/h drauf. Mir reicht das wirklich. GPS gemessen wäre natürlich sehr interessant. “ Habe bisher meinen noch nie ausgefahren, aber 180 leicht bergauf wo 120 erlaubt, waren locker drin. Nur zur Info: Mit meinen Winterräder 215/45 R18 und 120 km/h laut Tacho zeigt das GPS 110 km/h an. Mit den 215/50 R18 laut GPS 116 - 117 km/h Also kannst minimum mit deinen 45er Falken 10 km/h abziehen. W…

  • Zitat von Madin1983: „Bei mir ist die Werksbereifung drauf. Wiegesagt bei 180 schluß aber genau 180 km/h. Deswegen wundern mich hier die geschwindigkeiten “ Weksbereifung: 215/60 oder 215/50 Da hilft nur noch GPS. Denn 180 km/h kann's ja nicht sein. Also echt jetzt. Dafür brauche ich keine 121 PS. Würde mal den freundlichen ansprechen. Und in den Papieren stehen bestimmt 192 km/h drinne.

  • Zitat von Horus: „Ich hab es woanders schon geschrieben, mein 121 PS Baby schafft GPS gemessene 205 km/h. Grade Strecke und auf ca 5 km gemessen. Laut Aussage in einem anderen Threat streuen die cx3 etwas in der Leistung. Und da schrieb man, VMax ist im 5 Gang möglich da der 6 Gang mehr zu rollen bzw spritsparen ist. “ Und was hat dann der Tacho angezeigt....220 KM/h ? Interessiert mich nur, weil hier viel über unterschiedliche Geschwindigkeiten berichten. Bei einem trotz 150 PS bei 201 km/h/Ta…

  • Zitat von espresso67: „Interessant wäre, mit welchen Druck ein 225er am besten fährt. Denn vom Fahrrad her wissen wir, je breiter der Reifen desto geringer der benötigte Druck. “ Na dann viel Spass mit den Felgen beim Hochfahren von Randsteinen oder sonstigen Unebenheiten mit den Breitreifen wenn der Luftdruck zu niedrig ist. Klar gibt es auch Breitreifen mit hohen Querschnitt, aber am CX3 ?......nicht wirklich oder ? Wenn Breitreifen, dann niedriger Querschnitt. Wenn ich die Toyos laut Typensc…

  • Ich weiß noch nicht, ob es an den Reifen, Fahrwerk oder der Karosserie liegt, der CX3 schaukelt sehr schnell auf und möchte ausbrechen, sobald man etwas spritziger die Fahrspur wechseln möchte. Muss ich nochmal im Winter mit meinen 45er Reifen testen, da weniger Querschnitt. Zum 2012er Mazda 2 mit 195/45er absolut kein Vergleich.

  • Bei mir wurde das rechte Domlager am Mittwoch ausgebaut, von Wachs befreit und eingefettet. Jetzt knarzt nichts mehr. Allerdings habe ich jetzt einen kleinen Kratzer im linken Außenspiegel, der meiner Meinung nach vorher nicht da war. Wollte es nicht ansprechen, da ich es ja nicht beweisen kann, dass die Werkstatt diesen verursacht hat. Habe mir trotzdem mal einen Lackstift bei denen bestellt und werde den Kratzer mal ansprechen.

  • Probleme mit den Sitzen

    oihammer - - Interieur

    Beitrag

    Also muss ich doch meine zum Polsterer bringen lassen. Ist doch wieder mal Kacke, ständig dieses rumgeschraube am Auto. Hinterher vielleicht noch mehr defekt als vorher, da sie beim Ausbau vielleicht irgendwo hängengeblieben sind. Und am 26.6 werden meine beiden vorderen Türen wegen der Vibrationen gedämmt und die Domlager wegen dem Knarzen ausgebaut. Langsam habe ich die Faxen dicke, ein gebrauchter kann auch nicht mehr Macken haben, echt jetzt.

  • Probleme mit den Sitzen

    oihammer - - Interieur

    Beitrag

    Zitat von mattu: „Habe gerade Kopfkino ,stelle mir gerade was vor , wie er Rosinchen Sitz hochpumpt ,und........................ “ Da meint wohl jemand den Gynäkologe........schäm dich......Pfui deibel......

  • Probleme mit den Sitzen

    oihammer - - Interieur

    Beitrag

    So, habe mal ein Foto von der Rücksitzbank Mitte gemacht. Man sieht schon deutliche Falten unterhalb des Stoffes. cx3-forum.de/index.php/Attachm…6c885b098a190f3f254c8a039 Deswegen würde mich interessieren, ob die anderen mit Ihrem CX3 ab 2018 FL und Stoffsitze ähnliche Erscheinungen haben.