Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fondtüren innen verschmutzt

    Rotex209 - - Innenpflege

    Beitrag

    Hallo Das perfekte Auto gibt es nicht, da gebe ich dir schon recht. Ich kommen mit den kleinen Unzulänglichkeiten mit dem CX 3 gut klar. Auch unsere anderen Autos sind nicht perfekt, da gibt es auch das Eine oder Andere zu kritisieren. Aber so ist es nun mal, die Ansprüche sind eben verschieden und sehr vielschichtig

  • Erfahrungen mit eurem CX3

    Rotex209 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich denke da sind sich viele einig, die Hupe verdient ihren Namen nicht. Das gepiepse ist schon fast peinlich, zum Glück, benutze ich das Ding äußerst selten. Wenn der Einbau einer richtigen Hupe nicht so umständlich wäre, würde ich sie austauschen

  • Fondtüren innen verschmutzt

    Rotex209 - - Innenpflege

    Beitrag

    Hallo Ich verfolge das Thama schon von Beginn an. Das man sich über User, die einen Vorschlag machten die Stelle mit einem Hilfmittel, (Bürste) zu reinigen finde ich schön und ist es nicht Wert, das hier sich einige spöttelt dazu äußern. Ich ärgere mich auch gelegentlich, über die nicht optimale Lösung der hinteren Türen, aber mir reicht viel Wasser und ein Schwamm die Stelle zu reinigen. Es gibt sicherlich noch mehr Stellen, die einer größeren Vermutzung ausgesetzt sind, sage nur "Rückfahrkame…

  • Werkstatttest Mazda 2019

    Rotex209 - - Testberichte

    Beitrag

    So, ich für meinen Teil werde das Thema Mazda Werkstatt - Test für mich, mit diesem Beitrag beenden. Es gab dazu zahlreiche Antworten und Begründungen das dieser Test so ausgefallen ist wie in der AB geschrieben wurde. Man müsste die schlecht arbeitenden Betriebe näher kennen, ober die in der Vergangenheit auch schon unzureichende Arbeitsleistungen abgeliefert haben, oder ob es nur ein einmaliges Vorkommnis was. Das sind alles Dinge die wir nicht wissen. Tatsache ist, das der Bericht eine nicht…

  • Werkstatttest Mazda 2019

    Rotex209 - - Testberichte

    Beitrag

    Schön und gut was du schreibst,aber ich als Kunde kann für mein Geld, erwarten das der Service so augeführt wird, wie das der Plan vorschreibt. Da geht es nicht, das nicht nach den Vorgaben gearbeitet wird und darum zahlreiche Mängel einfach übersehen werden. Das ist bei jedem Hersteller das gleiche. Gut die Std. Sätze bei Mercedes dürften höher sein als bei Mazda,aber sowas ist für mich kein Argument,das hier gepfuscht wird. Mir ist es lieber ich zahl 500€ für eine einwandfreie saubere Arbeit,…

  • Beitragsvergleich

    Rotex209 - - Versicherung und Steuer

    Beitrag

    Hallo Das zahl ich nicht mal für unsere beiden Autos,wobei beide VK u.TK mit 300/150 versichert sind und Schutzbrief. Das geht wesentlich billiger

  • Werkstatttest Mazda 2019

    Rotex209 - - Testberichte

    Beitrag

    @Oldschool Ja da gebe ich dir recht. Auch die sogenannten Prämiummarken, schneiden machmal nicht gut ab. Die Mängel wären jetzt ohne großartige Fehlersuche, leicht behebbar gewesen. Ich denke ein Teil des Problems, ist das unzureichende Verantwortungsbewustsein der Mechaniker, gepaart mit dem Zeitdruck in den Betrieben. In Bayern sagt man "Wie der Herr so Gscherr" das soll übersetzt heißen (wie der Chef so sein Personal)

  • Werkstatttest Mazda 2019

    Rotex209 - - Testberichte

    Beitrag

    Wie bereits befürchtet, fiel der Werkstatttest 2019 bei den Mazdawerkstätten miserabel aus. Von den 8 getesteten Betrieben, gab es nur 1 mal sehr gut, 1 mal gut, 2 mal befriedigend, 2 mal ausreichend und 2 mal mangelhaft. Von den 6 vorhandenen Fehlern stellte nur ein Betrieb alle ab, die anderen fanden nur 5 oder der Schlechteste nur 2 von 6. Die Preis bewegten sich zwischen 287 und 500€. Da muss Mazda was tun, den sowas wirft keine Gutes Licht auf die Marke. Meine Mazdawerktatt wurde ich die N…

  • Hallo Jetzt muss ich mich auch noch einmal zu Wort melden. Wenn man hier was postet, muss man mit den unterschiedlichsten Reaktionen rechnen, auch mit Kritik. Wenn man das nicht verkraften kann, darf man sowas nicht öffentlich machen. Als nächstes möchte ich anmerken, das die Kritik an der Maßnahme seher zurückhaltend war,die meißten Kommentare waren sachlich und man konnte z.T. etwas Unverständnis rauslesen, aber sowas ist normal, bei einer so nicht alltäglichen Geräuschdämmung. Klar ist auch,…

  • Pflegeset im Koffer für CX3

    Rotex209 - - Biete

    Beitrag

    Biete ein Pflegeset in einem praktischen Koffer mit vier Produkten. Der Pflegekoffer wurde nie gebraucht und ist somit NEU Als Kaufpreis stelle ich mir 15€ + Versandkosten von 10€ vor. Preisempfehlung war 49,90cx3-forum.de/index.php/Attachm…a938a55d4f5d4bac2ef6ed0b1cx3-forum.de/index.php/Attachm…a938a55d4f5d4bac2ef6ed0b1cx3-forum.de/index.php/Attachm…a938a55d4f5d4bac2ef6ed0b1cx3-forum.de/index.php/Attachm…a938a55d4f5d4bac2ef6ed0b1

  • Hallo Magmarot Danke für deine Antwort. Also den zeitlichen Aufwand kann ich sehr wohl einschätzen. Denn man hat ja gesehen, was das für ein Aufwand war und wie lange man braucht um so ein Fz zu "Entkernen". Dann die teilweise vohandene Werkseitige Dämmung zu entfernen, das Ganze dann wieder anzubringen, sowie das Auto wieder zusammen zubauen. Denn fianziellen Aufwand, kann ich natürlich nicht abschätzen, aber ich vermute,der ist nicht unerheblich. Aber wie schon gesagt, wenn sich für dich rent…

  • Liebe Frau Magarot Es ist sichlich unter der Prämisse "Man lebt nur einmal" sich was leisten will, das man glaubt richtig zu sein. Aber wenn ich mir den zeitlichen Aufwand und möglichweise auch den finanziellen anschaut, steht das in keinem Verhältnis. Zumindest sehe ich das so, du wirst sicherlich anderer Meinung sein. Aber ich wünsche dir trotzdem, dass du mit dem Ergebnis zufrieden sein wirst und an Ende der Dämmmaßnahme sagen kannst, es hat sich gelohnt

  • Zitat von Die Magmarote: „Das Ergebnis: cx3-forum.de/index.php/Attachm…a938a55d4f5d4bac2ef6ed0b1 cx3-forum.de/index.php/Attachm…a938a55d4f5d4bac2ef6ed0b1 “ Mich würde interessieren, wie lange sollte das Fahrzeug von dir gefahren werden? Diesen Aufwand betreibt man nicht,wenn man das Fz nur drei bis vier Jahre fährt.

  • Hallo bei der Anschußgaratie muss man das "Kleingedrucke" genau lesen. Ich habe z.B. die "Junge Sterne" Garantie, da gibt es auch vieles zu beachten und man muss aufpassen, das man die Wartung genau einhält, sonst ist die schnell futsch

  • Zitat von Mikka: „@Rotex209 Alles nach Inspektionsplan für 2 Jahre oder nach 40.000 km 19 AWs, Ölwechsel mit 4,2 Liter 5W-30 und Filter, Bremsflüssigkeit, Innenraumfilter und 2,3 Kleinigkeiten wie Scheibenklar… Gab am Auto nichts auszusetzen. Ach ja, gewaschen innen und außen als kostenloser Bonus war noch dabei. “ Ich denke der Preis ist O.K. das Öl alleine, schlägt ja mit fast 100€ zu Buche

  • Zitat von Mikka: „2. Jahresinspektion erledigt. Schlanke € 345,-- “ Was wurde alles gemacht?

  • Na, wie ist der Unterschied zu vorher? Was kostet so eine Schalldämmung? Da müsste ja nicht nur das Dach gedämmt werden, sondern auch die Türen, Seitenteile, Heckklappe. Dann würde ich gleich eine ordentliche Hohlraumkonservierung mit machen lassen

  • Garantieverlägerung

    Rotex209 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Da müsste man sich erst die ganzen Ausschußkriterien dieser Garantieleistungen genau durchlesen und erst dann Urteilen, ob gut der schlecht.

  • Da hast du aber eine seltsame Versicherung, bei meiner ist die Wertminderung ohne Zusatzkosten eingeschlossen. Ich hatte in meinem langen Autofahrerleben gerade mal drei leichtere Unfälle (zwei davon unverschuldet) da hatte die Versicherung jedesmal die Wertminderung bezahlt. Sind zwar in der Regel nur ein paar hundert €, aber immerhin.

  • Welche Pflegeprodukte verwendet ihr?

    Rotex209 - - Außenpflege

    Beitrag

    Hallo Ich mag zwar auch SAUBERE Autos, aber übertreiben tu ich nicht. Bei mir wird das Auto (die Autos) gewaschen, auch poliert und innen gereinigt, wenn es nötig ist, aber das Ganze mit Maß. Jetzt im Winter, bekommt er nur ab und zu eine Reinigung mit dem Hochdruckstrahler. Der Innnenraum wird schon regelmäßig sauber gemacht. Ich verwende dazu die üblichen Reiniger von Aldi u. Co